Christoph Bertram

Schauspieler, Sprecher

"Die ALDI-Brüder" - TV-Premiere

22.10.2018 - 20:15 Uhr, ARD (Wdh.: 23.10. um 2:10 Uhr)

"Arme Ritter" eingeladen zu den 52. Internationalen Hofer Filmtagen

Screenings: 25.10.2018, 16:00 Uhr (Premiere); 26.10.2018, 12:00 Uhr; 28.10.2018, 19:00 Uhr

Spieltermine "Die Abseitsfalle" (Komödie in der Steinstraße, Düsseldorf)

03.11. (17 Uhr + 20 Uhr) / 04.11. 2018

Christoph Bertram

Schauspieler, Sprecher

close Christoph Bertram
 
Beruf Schauspieler, Sprecher
Geburtsjahr 1990, Lutherstadt Wittenberg
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Nordrhein-Westfalen
Wohnort Köln
Wohnmögl. Berlin, Erfurt, Hamburg, Hannover, Luxemburg, München, Stuttgart, Würzburg
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe dunkelblond
Haarlänge kurz
Augenfarbe blau-grau
Statur schlank
Größe 173 cm
Konfektion 46
Sprache(n)
Deutsch - Muttersprache
Englisch - gut
Französisch - Grundkenntnisse
Dialekte/Akzente
DE - Anhaltinisch (Heimatdialekt)
DE - Berlinisch
DE - Sächsisch
Gesang
Chanson - gut
Hip Hop / Rap - gut
Klassik - gut
Stimmlage
Bariton
Instrument
Triangel - gut
Sport
Basketball
Bühnenfechten
Inlineskating
Ski
Stockkampf
Tanz
Butoh - gut
Hip-Hop - gut
Robot - gut
Streetdance - gut
Lizenz B (Kraftwagen)
Berufsverband Bundesverband der Film- & Fernsehschauspieler (D)
Ges. zur Verwertung von Leistungsschutzrechten (D)
close Christoph Bertram

Ausbildung

2017 Coachingteam Frank Betzelt, Einführung in die Präsenz-Arbeit
2016 IFS Internationale Filmschule Köln, Schauspiel Workout bei Mark Zak
2015 "Creating a character on camera" nach der Methode von Susan Batson, bei Bettina Lohmeyer
2012 - 2016 Schauspielschule der Keller, Bühnenreife 02/2016

Preise & Auszeichnungen

2017 "Ein bisschen Paris" - Einladung 51. Hofer Filmtage; 2. Publikumspreis Kölner Kurzfilmtage
2015 Nominierung für den PUCK, Kölner Nachwuchsschauspieler Preis

Film/TV

2018
Arme Ritter
HR, Spielfilm, R: Florian Schmitz
2018
Die Aldi-Brüder
NR, Doku-Spielfilm, ARD, NDR, SWR, WDR, R: Raymond Ley
2018
Demonic (Webserie)
NR, Serie, R: Jan Zenkner
2018
Lindenstraße
TR, TV-Serie, ARD
2017
Tatort - Familien
NR, TV-Film (Reihe), ARD, WDR, R: Christine Hartmann
2017
Meuchelbeck
NR, TV-Serie, WDR, R: Klaus Knoesel
2017
Lindenstraße
TR, TV-Serie, ARD, R: Herwig Fischer
2017
Ein bisschen Paris
HR, Kurzspielfilm, R: Bünyamin Musullu
2017
OK Kid - Es ist wieder Februar
HR, Musikvideo, R: Stefan Braunbarth
2016
Babylon Berlin
TR, TV-Serie, R: Tom Tykwer
2016
Helen Dorn - Gnadenlos
NR, TV-Film (Reihe), ZDF, R: Alexander Dierbach
2016
Es wa(h)r einmal
NR, Kurzspielfilm, R: Barbara Marheineke
2015
Aufbruch
TR, TV-Film, ARD, Degeto, WDR, R: Hermine Huntgeburth
2014
Fritz Lang
NR, Kinospielfilm, R: Gordian Maugg
2014
ARK
HR, Kurzspielfilm, R: Oliver Meinborn

Theater

2019
Theater Krefeld Mönchengladbach
Die drei Schweinchen und der Wolf, Wolf, R: Alexander Betov
2018 - 2019
Theater im Klüngelpütz, Köln
Die Räuber, Franz Moor / Moritz Spiegelberg, R: Philipp Sebastian
2018 - 2019
Theaterhaus G7, Mannheim
Palastica, Tom Hase, R: Inka Neubert
2017 - 2019
Theater Krefeld Mönchengladbach
Zwerg Nase, Jakob / Zwerg Nase, R: Alexander Betov
2018
Komödie in der Steinstraße, Düsseldorf
Die Abseitsfalle, Patrick Stelzer, R: Hans Holzbecher
2017
Schlosstheater Celle
Die kleine Hexe, Thomas / Pfefferkorn / Kräuterhexe / Holzweib, R: Sonja Elena Schroeder
2017
Auftakt-Festival im Britney (p.b. Schauspiel Köln)
Hupe, Hupe, R: Andrea Imler
2016 - 2017
Theater Tiefrot, Köln
Don Camillo und Peppone, Mariolino, R: Volker Lippmann
2016
Freies Werkstatt Theater Köln
Santa Monica, Kleiner Bruder, R: Anne-Kathrine Münnich
2015 - 2016
Theater der Keller, Köln
Die Klasse, Carl, R: Nils Daniel Finckh
2015 - 2016
Theater der Keller, Köln
WIR SIND KEINE BARBAREN!, Heimatchor, R: Steffen Jäger
2013
Gelände der MP Medienparks NRW GmbH
Von den Beinen zu kurz, Kind / Vater / Diener, R: Yvonne Racine

Sprecher

2017
Fuffzig Minuten Berlin
Hörspiel, 1Live
2016
Jack White's Gitarre
Kurz-Hörspiel, WDR
2016
Instrumentalisiert
Kurz-Hörspiel, WDR
2015
Der Insektenrat
Kurz-Hörspiel, WDR
2015
Die Flut
Kurz-Hörspiel, WDR
2013
Die unmögliche Entschuldigung
Kurz-Hörspiel, WDR

Synchron

2014
2035
TR, Stimme vom Band, R: Moritz Matzmorr
close

Kontakt

ZAV Köln - Film/Fernsehen
Tel +49.221 - 554 03 - 303, - 301, - 300

ZAV Köln - Schauspiel
Tel +49.221 - 554 03 - 108, - 107, - 113

Christoph Bertram


Links

Agenturprofil

Homepage

Schauspielervideos