Christoph Brüggemann

Schauspieler

close Christoph Brüggemann

Christoph Brüggemann wurde in Magdeburg geboren. Heute ist er Vater von drei Kindern mit denen er in Hamburg lebt. 2003 beendet er sein Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater mit Diplom. Nach Gast- und Festengagements in Deutschlands ... mehr

Beruf Schauspieler
Geburtsjahr 1978, Magdeburg
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Hamburg
Wohnort Hamburg
Wohnmögl. Berlin, Köln, München
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe dunkelblond
Haarlänge mittel
Augenfarbe blau-grau
Statur schlank
Größe 173 cm
Konfektion 48
Sprache(n)
Deutsch - Muttersprache
Englisch - fließend
Dialekte/Akzente
DE - Sächsisch
Stimmlage
Bariton
Instrument
Posaune - Grundkenntnisse
Sport
Fechten (Sport-)
Inlineskating
Tennis
Tischtennis
Lizenz A (Kraftrad)
B (Kraftwagen)
Spezielle Kenntnisse Clownerie
close Christoph Brüggemann

Ausbildung

1999 - 2003 Hochschule für Musik und Theater Hamburg

Film/TV

2018
Rote Rosen
DHR, TV-Serie, ARD
2017
Rote Rosen
DNR, TV-Serie, ARD
2017
Schicksale - und plötzlich ist alles anders
EHR, Dokuserie, SAT.1
2016
Ford Edge - Der neue Ford Edge. Always on
HR, Werbefilm, R: Cadmo Quintero
2015
In Gefahr - Ein verhängnisvoller Moment
EHR, TV-Serie, SAT.1
2014
In Gefahr - Ein verhängnisvoller Moment
EHR, TV-Serie, SAT.1
2014
In Your Dreams - Sommer deines Lebens
EHR, TV-Serie, NDR, R: Ralph Strasser
2014
Schicksale - und plötzlich ist alles anders
EHR, Dokuserie, SAT.1
2013
Schicksale - und plötzlich ist alles anders
EHR, Dokuserie, SAT.1
2013
Schicksale - und plötzlich ist alles anders
EHR, Dokuserie, SAT.1
2012
Böckermann-Urbatzka Beachvolleyball - Böckeratzka. Der Film
NR, Imagefilm, R: Stefan Alexander Willner
2012
Lynn (Bewerbungsfilm)
HR, Kurzspielfilm, R: Bente Zippel
2011
Nestle - Alete Toddler
HR, Werbefilm, R: Devon Dickson
2011
Toffifee - Smiling
HR, Werbefilm, R: Corinna Winter
2010
Deutsche Telekom - Million Voices
NR, Werbefilm, R: John Buché
2010
ARD / ZDF - Überall in Deutschland
HR, Werbefilm, R: Tibor Glage
2009
Gefunden
HR, Kurzspielfilm, R: Jan Bolender
2009
4 Singles
NR, TV-Serie, RTL
2009
Verbotene Liebe
NR, TV-Serie, ARD
2009
Weiter Laufen
HR, Kurzspielfilm, R: Jan Bolender
2008
112 - Sie retten Dein Leben
NR, TV-Serie, RTL
2008
Bully sucht die starken Männer
HR, TV-Show, ProSieben, R: Mark Achterberg
2007
Unter Uns
NR, TV-Serie, RTL

Theater

2013 - 2014
Theater Kontraste des Winterhuder Fährhauses
Die Firma dankt, Personalleiter John Hansen, R: Meike Harten
2007
Theater an der Kö Düsseldorf
Blattschuss, Christian, R: René Heinersdorff
2006
Theater an der Kö Düsseldorf
Der Tag, an dem der Papst gekidnappt wurde, Daniel, R: René Heinersdorff
2006
Schauspielhaus Kiel
Hexenjagd, Hathorne, R: Ulrike Maack
2006
Schauspielhaus Kiel
Komödie im Dunkeln, Brindsley Miller, R: Frank L. Engel
2006
Schauspielhaus Kiel
Romeo und Julia, Paris, R: Dedi Baron
2006
Schauspielhaus Kiel
Die Dreigroschenoper, Moritatensänger/Filch Jakob, R: Ulrike Maack
2005
Schauspielhaus Kiel
Richard der III., Lord Rivers/Bürgermeister, R: Barbara Neureiter
2005
Schauspielhaus Kiel
Die Frau von früher, Andi, R: Hanna Rudolph
2005
Schauspielhaus Kiel
Mulatte, Paléme, R: Daniel Karasek
2005
Schauspielhaus Kiel
Port, Billy Keats, R: Ulrike Maack
2005
Schauspielhaus Kiel
Wer verliert gewinnt, Simion Diggs, R: Natascha Kalmbach
2004
Opernhaus Kiel
Peterchens Mondfahrt, Peterchen, R: Kirsten Utendorf
2004
Schauspielhaus Kiel
Ein Sommernachtstraum, Lysander, R: Ragna Kirck
2004
Schauspielhaus Kiel
Halb so wild, Mahmud, R: Annette Pullen
2004
Schauspielhaus Kiel
Endstation Sehnsucht, Pablo, R: Isabel Osthues
2004
Schauspielhaus Kiel
Mutter Courage und ihre Kinder, Schweizerkas, R: Barbara Neureiter
2003
Schauspielhaus Kiel
Electronic City, Chor, R: Ragna Kirck
2003
Schauspielhaus Kiel
Der Kaufmann von Venedig, Lanzelot G., R: Daniel Karasek
2003
Berliner Ensemble
Die verzauberten Brüder, Igor, R: Rolf Krieg
2003
Thalia Theater Hamburg
Kasimir und Karoline, Merkl Franz, R: Jorinde Dröse
2003
Freie Kammerspiele Magdeburg
Der Heiratsantrag, Lomow, R: Jutta Hoffmann
2002
Theater Bremen
Mio, mein Mio, Benka / Jum Jum, R: Irmgard Paulis
2002
Kampnagel Hamburg
Parzival, Gawan, R: Andreas Bode
2001
Ernst-Deutsch-Theater Hamburg
Romeo und Julia, Gregor u.a., R: Pjotr Olev
2001
Forum der Hochschule f. Musik & Theater Hamburg
Wie es euch gefällt, Le Beau / Corin, R: Jutta Hoffmann
2000
Zeisehallen Hamburg-Altona
Fegefeuer in Ingolstadt, Roelle, R: Andreas Bode
2000
Zeisehallen Hamburg-Altona
Italienische Nacht, Stadtrat, R: Andreas Bode
1997
Theatersaal Nienstedten / Hamburg
Die Kratzbürstendressur, Grumio, R: E. Engel
1996
Theatersaal Nienstedten / Hamburg
Endspiel, Clov, R: G. Stefanovitsch
close

Kontakt

Agentur Neidig, Claudia Neidig
Tel +49.30 - 39 88 94 20


Links

Schauspielagentur Neidig

präsentiert von
Schauspielervideos