Fridolin Sandmeyer

Schauspieler

Fridolin Sandmeyer

Schauspieler

close Fridolin Sandmeyer
Beruf Schauspieler
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Hessen
Wohnort Frankfurt a.M.
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe dunkelblond
Haarlänge mittel
Augenfarbe braun
Statur schlank
Größe 190 cm
Sprache(n)
Deutsch - Muttersprache
Englisch - fließend
Französisch - Grundkenntnisse
Dialekte/Akzente
DE - Saarländisch (Heimatdialekt)
Stimmlage
Bariton
Instrument
Bassgitarre / E-Bass - gut
Gitarre (akustisch) - gut
Schlagzeug - Grundkenntnisse
Sport
Bouldern - gut
Handball - gut
Lizenz A (Kraftrad)
B (Kraftwagen)
close Fridolin Sandmeyer

Ausbildung

Sep 2008 - Jun 2012 Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg, Filmworkshop Filmakademie BW

Preise & Auszeichnungen

2015 Stipenduim für ausergewöhnliche schauspielerische Leistungen/Nationaltheater Weimar
2012 Nominierung Nachwuchs-Schauspieler des Jahres "Theater Heute"/ "Das Leben ein Traum"

Film/TV

2018
Der Staatsanwalt
NR, TV-Serie, ZDF, R: Ulrich Zrenner
2018
Unter Tannen
HR, TV-Serie, SR, R: Thomas Scherer
2017
Sophie macht Theater
NR, Mittellanger Spielfilm, R: Moritz Lenz
2017
Unter Tannen
HR, TV-Serie, SR, R: Thomas Scherer
2016
Tatort - Der scheidende Schupo
NR, TV-Film (Reihe), MDR, R: Sebastian Marka
2016
Unter Tannen
HR, Serienpilot, R: Thomas Scherer
2015
Sechseinhalb Küchen
Kurzspielfilm, R: Leo Merkel
2012
Serotonin (Bewerbungsfilm)
HR, Kurzspielfilm, R: Denis Pavlovic
2012
Ricola - Mit Ricola leichter durchs Leben
HR, Werbefilm, R: Markus Sehr
2011
Demontage
HR, Kurzspielfilm, R: Oliver Kracht
2011
Wo ist Bienzle
NR, Kurzspielfilm, R: John Kolya Reichart
2011
Der Vater ist tot, es lebe der Vater
HR, Kurzspielfilm
2011
E(i)fersucht
NR, Kurzspielfilm
2010
GZSZ vs. Unter Uns
NR, Kurzspielfilm
2009
Frühlings Erwachen
NR, TV-Film, R: David Nuran Calis
2009
Wer isst Schuld?
HR, Kurzspielfilm
2009
Liebesdunst
HR, Kurzspielfilm, R: Stephan Strube

Theater

2018
Schauspiel Frankfurt
Furor, Jerome, R: Anselm Weber
2018
Schauspiel Frankfurt
Räuber.Schuldenreich, Karl, R: David Bösch
2018
Schauspiel Frankfurt
Emilia Galotti, Marinelli, R: David Bösch
2018
Schauspiel Frankfurt
Amphitryon, Jupiter, R: Andreas Kriegenburg
2017
Schauspiel Frankfurt
Tintenherz, Staubfinger, R: Rüdiger Pape
2017
Schauspiel Frankfurt
Woyzek, Unteroffizier, R: Roger Vontobel
2017
Schauspielhaus Bochum
Romeo und Julia, Tybalt/ Paris, R: marius von Mayenburg
2016
Nationaltheater Weimar
Faust 2, Verschiedene, R: Hasko Weber
2016
Nationaltheater Weimar
Rocco und seine Brüder, Rocco, R: Christian Weise
2015
Deutsches Nationaltheater Weimar
Astoria, James, R: Corinna von Rad
2015
Deutsches Nationaltheater Weimar
Romulus der Große, Tulius Rotundus/Theoderich, R: Thomas Dannemann
2015
Deutsches Nationaltheater Weimar
Arturo Ui, Givola, R: Christoph Mehler
2015
Deutsches Nationaltheater Weimar
Wie werde ich reich und glücklich, Kibis, R: Christian Weise
2014
Deutsches Nationaltheater Weimar
Kabale und Liebe, von Kalb, R: Bettina Brunier
2014
Deutsches Nationaltheater Weimar
Was ihr wollt, Orsino, R: Alice Buddeberg
2014
Deutsches Nationaltheater Weimar
Hofmeister, Läuffer ein Hofmeister, R: Enrico Stolzenburg
2014
Deutsches Nationaltheater Weimar
Pinocchio, Pinocchio, R: Jan Neumann
2014
Deutsches Nationaltheater Weimar
Reineke Fuchs, Reineke Fuchs, R: Christian Weise
2013
Deutsches Nationaltheater Weimar
2,7 Sekunden, Thommy, R: Jan Neumann
2013
Deutsches Nationaltheater Weimar
Und dann, Ich, R: Nina Mattenklotz
2013
Deutsches Nationaltheater Weimar
Faust 1, Schüler etc, R: Hasko Weber
2013
Staatstheater Stuttgart
Licht/ Hannelore/ Cool, Fortuna, R: Jan Koslowski
2013
Staatstheater Stuttgart
Das Leben ein Traum, Clarin, R: Peter Kastenmüller
2012
Staatstheater Stuttgart
Adam und Eva, Satanael, R: Janek Liebetruth
2012
Staatstheater Stuttgart
Salmans Kopf, Teenager, R: Catja Baumann
2012
Staatstheater Stuttgart
Kasimir und Karoline, Elli, R: Nina Mattenklotz
2012
Staatstheater Stuttgart
Roberto Zucco, Zucco, R: Mareike Mikat
2011
Schlossfestspiele Ludwigsburg
Ich erfand Karl May, Geist, R: Thomas Schad
2011
Staatstheater Stuttgart
In weiter Ferne, Todd, R: Kristo Shagor
2011
Staatstheater Stuttgart
Homo Faber, Junger Mann, R: Mareike Mikat
2011
Staatstheater Stuttgart
Nachtblind, Rico, R: Hasko Weber
2010
ADK BW
A Failed Entertainment, Orin, R: Luk Perceval

weitere Projekte

2017
Der sich den Wolf tanzt
Theaterstück, Deutsches Nationaltheater Weimar
close

Kontakt

Agentur Hilde Stark, Hilde Stark
Tel +49.163 - 232 64 83

präsentiert von
Schauspielervideos