Gideon Maoz

Schauspieler

Gideon Maoz

Schauspieler

close Gideon Maoz

1987 im Saarland geboren. Von 2008 bis 2012 Studium der Schauspielkunst an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz.
Bereits während des Studiums Arbeiten mit Igor Bauersima am Theater im Palais der KUG und Gastvertrag für Daniel Pflugers "Moby ... mehr

Beruf Schauspieler
Geburtsjahr 1987, Germany
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Wien
Wohnort Wien
Wohnmögl. Berlin, Frankfurt a.M., Hamburg, Köln, München, New York, Saarbrücken, Tel Aviv, Wien, Zürich
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe dunkelbraun
Haarlänge mittel
Augenfarbe grün-türkis
Statur durchschnittlich
Größe 178 cm
Gewicht 77 kg
Konfektion M
Sprache(n)
Deutsch - Muttersprache
Englisch - fließend
Hebräisch - gut
Französisch - Grundkenntnisse
Dialekte/Akzente
DE - Saarländisch (Heimatdialekt)
Stimmlage
Bariton
close Gideon Maoz

Ausbildung

Okt 2008 - Jun 2012 Kunstuniversität Graz (vorm. Universität für Musik & darstellende Kunst Graz), Mag. art. Dipl.-Schauspieler

Preise & Auszeichnungen

2014 Nominiert für Nestroy-Theaterpreis
2012 Einmaliges Sonderstipendium der Universität für Musik und darstellende Kunst

Film/TV

2010
Wie man leben soll
TR, Kinospielfilm, R: David Schalko

Theater

2018
Meininger Staatstheater
Spur der Steine, Trutmann, R: G. Gillert u.a.
2017
Theater Konstanz
Die Rassen, Siegelmann, R: Barbara David-Brüesch
2017
Schauspielhaus Graz
Sicherheit statt Freiheit?, diverse, R: Clemens Bechtel
2016
Schauspielhaus Graz
Graz und die Menschenrechte I, diverse, R: Clemens Bechtel
2016
Werk X Wien
YODO Oida - Performances Of No Return, dieverse, R: Ensemble
2015 - 2016
Schauspielhaus Graz
Benefiz oder: Jeder rettet einen Afrikaner, Leo, jüngerer Mann, R: Mathias Schönsee
2015
Schauspielhaus Wien
Noch ein Lied vom Tod, Ottenzwerg, R: Daniela Kranz
2015
Schauspielhaus Wien
Geronnene Interessenlage, Paul, R: Robert Borgmann
2015
Werk X Wien
Depeche Mode, Dog Pawlow u.a., R: Julia Burger
2014 - 2015
Schauspielhaus Wien
Das Sausen der Welt, diverse, R: Katharina Schwarz
2014 - 2015
Schauspielhaus Wien
Hunde Gottes, Leonardo Alighieri, R: Barbara Weber
2014 - 2015
Schauspielhaus Wien
Johnny Breitwieser, Wenzl, sein Verräter, R: Alexander Charim
2014
Schauspielhaus Wien
Allerwelt, Nazeer, R: Pedro M. Beja
2013 - 2014
Schauspielhaus Wien
Luft aus Stein, Anton, R: Anne Habermehl
2013 - 2014
Schauspielhaus Wien
Ich war nie da, Mads, R: Lilja Rupprecht
2013 - 2014
Schauspielhaus Wien
Plebs Coriolan, Ausheger, R: Kevin Rittberger
2013 - 2014
Schauspielhaus Wien
Wie Mücken im Licht, diverse, R: Anne Habermehl
2013 - 2014
Schauspielhaus Wien
Princip - dieses Grab ist mir zu klein, Danilo Ilic, R: Michal Zadara
2013 - 2014
Schauspielhaus Wien
Queen Recluse, Austin & Lavinia Dickinson, R: Martin Schmiederer
2012 - 2013
Schauspielhaus Wien
Der Seidene Schuh I, diverse, R: Gernot Grünewald
2012 - 2013
Schauspielhaus Wien
Der Seidene Schuh II, diverse, R: Mélanie Huber
2012 - 2013
Schauspielhaus Wien
Der Seidene Schuh III, diverse, R: Christine Eder
2012 - 2013
Schauspielhaus Wien
Der Seidene Schuh IV, diverse, R: Pedro M. Beja
2012 - 2013
Schauspielhaus Wien
Der Geizige - Ein Familiengemälde nach Molière, Cléanti, R: Bastian Kraft
2011
Theater im Palais KUG
Suburbia, Nazeer Chaudri, R: Igor Bauersima
2010 - 2011
Schauspielhaus Graz
Moby Dick, Pip, Elia, R: Daniel Pfluger

Sprecher

2019
Einsteins Ende
Lesung eines Textes von David Chotjewitz, Megalomania Thater Frankfurt/Main
2019
"Wie sagt man auf Deutsch?"...
Literaturfeature, ORF
2017
"Ich bin der, den jeder Politiker kennt"...
Literaturfeature, ORF
2017
Die Schuhe der Braut
Hörspiel, ORF
2017
Wenn ich schreibe, schreibe ich nicht allein...
Literaturfeature, ORF
2016
ZOM_BE
Kurzhörspiel, ORF
2016
Das Wunder von Waidhofen...
Literaturfeature, ORF
2016
Currer Bell. Das Leben und schreiben der...
Literaturfeature, ORF
2016
Der Fluch der Geschichte...
Literaturfeature, ORF
2016
Du darfst mich töten, wenn du mich liebst
Hörspiel, HR 2
2016
Baumleberliebe
Hörspiel, ORF
2015
Ein großer Spaß, dieses Sterben...
Literaturfeature, ORF
2015
Öde Tage in Wien
Literaturfeature, ORF
2015
Der schwarze Trauerzug
Hörspiel von FALKNER, ORF
2013
Herzen rauben wo die Liebe ausreichen würde
Hörspiel von FALKNER, WDR
close

Kontakt

Screen Actors Künstlermanagement OG, Petra Schmidt
Tel +43.664 - 226 56 50


Links

Vita

Fotos

Voice Reel

About Me

A Scene

About me: languages

Homepage

präsentiert von
Schauspielervideos