Jens-Uwe Bogadtke

Schauspieler

Jens-Uwe Bogadtke

Schauspieler

close Jens-Uwe Bogadtke
Beruf Schauspieler
Geburtsjahr 1957, Berlin
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Berlin
Wohnort Berlin
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe aschblond
Haarlänge kurz
Augenfarbe grau-grün
Statur athletisch-sportlich
Größe 174 cm
Gewicht 68 kg
Konfektion 44 - 46
Sprache(n)
Deutsch - Muttersprache
Dialekte/Akzente
DE - Berlinisch (Heimatdialekt)
Gesang
A Capella - professionell
Chanson - professionell
Musical - professionell
Rock / Pop - professionell
Instrument
Gitarre (akustisch) - gut
Bassgitarre / E-Bass - Grundkenntnisse
Sport
Bühnenfechten - gut

Lizenz A (Kraftrad)
C1E (Kraftwagen (C1) + Anhänger <= 12t)
L (Zug/Arbeitsmaschinen)
close Jens-Uwe Bogadtke

Ausbildung

1979 - 1982 Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch Berlin

Preise & Auszeichnungen

1986 Filmpreis "Goldener Spatz" Publikumspreis "Bester Schauspieler" für Hauptrolle in "Der Bärenhäuter"

Film/TV

2017
Brecht
TR, TV-Mehrteiler, arte, BR, SWR, WDR, R: Dr. Heinrich Breloer
2014
Das richtige Leben
HR, Spielfilm, R: Robert Heber
2011
Ich war noch niemals so weit weg (Bewerbungsfilm)
HR, Kurzspielfilm, R: Florian Norbert Bischoff
2011
Villa mit Pinien
HR, Kurzspielfilm, R: Jan Koester
2007
Verliebt in Berlin
ENR, TV-Serie, SAT.1
2005
Der letzte Zeuge
NR, TV-Serie, ZDF, R: Bernhard Stephan
2004
Der letzte Zeuge
NR, TV-Serie, ZDF, R: Bernhard Stephan
2004
Nike - Beichtstuhl
HR, Werbefilm, R: Jana Godintschuk
2004
Sieben...
HR, Kurzspielfilm, R: André Kotte
2003
Der letzte Zeuge
NR, TV-Serie, ZDF, R: Bernhard Stephan
2002
Greyzone
HR, Kurzspielfilm, R: Guido Conte
2002
Der letzte Zeuge
NR, TV-Serie, ZDF, R: Bernhard Stephan
2001
Der letzte Zeuge
NR, TV-Serie, ZDF, R: Bernhard Stephan
1994
A.S. - Gefahr ist sein Geschäft
ENR, TV-Serie, SAT.1
1991
Polizeiruf 110 - Thanners neuer Job
NR, TV-Film (Reihe), MDR, R: Bodo Fürneisen
1989
Polizeiruf 110 - Abgründe
HR, TV-Film (Reihe), ARD, R: Reinhard Stein
1988
Ut mine Stromtid
HR, TV-Film, R: Carlheinz Caspari
1988
Froschkönig
HR, Kinospielfilm, R: Walter Beck
1988
Der Bruch
Kinospielfilm, R: Frank Beyer
1987
Käthe Kollwitz - Bilder eines Lebens
NR, Kinospielfilm, R: Ralf Kirsten
1987
Der Streit um des Esels Schatten
NR, Kinospielfilm, R: Walter Beck
1987
Flugstaffel Meinecke
DHR, TV-Serie
1986
Der Bärenhäuter
HR, Kinospielfilm, R: Walter Beck
1984
Erscheinen Pflicht
NR, Kinospielfilm, R: Helmut Dziuba
1983
Märkische Chronik
DNR, TV-Serie, DFF, R: Hubert Hoelzke
1983
Polizeiruf 110 - Eine nette Person
HR, TV-Film (Reihe), DFF, R: Gunter Friedrich
1982
Martin Luther
NR, TV-Mehrteiler, R: Kurt Veth

Theater

2018
Theater im Palais Berlin
Michael Kohlhaas (Mathias Mertens), Kohlhaas u.a., R: Mathias Mertens
2018
Eigenproduktion für Museum Altranft
Die kluge Bauerntochter wird noch gebraucht, Bauer Stoppelfeld, R: Marita Erxleben (Buch: Kenneth Anders)
2018
Theater im Palais Berlin
Es war die Nachtigall (Kishon), Romeo, R: Philippe Besson
2017
Theater im Palais Berlin
Enigma (E.-E. Schmitt), Eric Larsen, R: Herbert Olschok
2017
Traumschüffproduktion
Bibergeil (N. Schmidt), Bauer Thomas, R: David Schellenberg
2017
Theater im Palais Berlin
Das Pflichtmandat (Mortimer), Mr. Fowle, R: Philippe Besson
2016
Theater im Palais Berlin
Mein Herr Käthe (Uwe Hoppe), Luther, R: Bogadtke/Streichhahn/Nickel
2016
Eigenproduktion
Das ist der Hammer - Songs und Texte (F. Hammer), Hammer, R: selbst - mit dem Duo Gundermann und Strauch
2016
Neues Theater Halle
Stunde der Komödianten (Kollektiv), Bogadtke, R: Michael Kind
2016
Eigenproduktion
Veits Tanz (Temlin), Veit, R: Philippe Besson
2016
Theater im Palais Berlin
Affäre Spittelmarkt (nach Labiche), Hoffmeister, R: Philippe Besson
2015
Theater im Palais
Jekyll und Hyde (B. Abend nach Stevenson), Hyde, R: Stefan Kleinert
2014
Theater im Palais Berlin
Kleine Eheverbrechen (E.-E. Schmitt), Gilles, R: Herbert Olschok
2014
Oderbruch Pavillon/Theater am Rand
Die Feuerwehr ist da (Kenneth Anders), Heiko Butzke, R: Matthias Brenner
2013
Theater am Rand - Oderbruch
Gott ist zu langsam (W. Schmitt), Werner, R: Nicole Haase
2013
Eigenproduktion
Das Totenschiff - Musical (Pannach/Kunert), Lawski u.a., R: selbst
2013
Renaissance Theater Berlin
Wieland - Und minder ist oft mehr (Spindler), Christoph Martin Wieland, R: Vicki Spindler
2012
Theater im Palais Berlin
Das Geheimnis des Dr. Templeton (Moser), Froissart, R: Herbert Olschok
2012
Theater am Rand - Oderbruch
Verlassenes Haus (Stordeur), 6 Rollen, R: Nicole Haase
2011
Theater im Palais Berlin
Der Triumph des Siegers (Moser), 4 Rollen, R: Herbert Olschok
2011
Eigenproduktion
Von Zweien, die auszogen, das Gruseln zu lehren, Grusel, R: selbst
2011
Theater im Palais Berlin
Elisabeth von England (Bruckner), Philipp II, R: Barbara Abend
2010
Theater am Rand - Oderbruch
Machwerk (Volker Braun), Flick u.a., R: Rühmann/Morgenstern
2009
Theater im Palais Berlin
Das Ende vom Anfang (O Casey), Darry Berrill, R: Barbara Abend
2008
Eigenproduktion
Schuberts WINTERREISE, Franz Schubert - (Gitarre Rainer Rohloff), R: in Zusammenarbeit mit Barbara Abend
2008
Theater im Palais Berlin
Der eingebildete Kranke (Moliére), Argan, R: Barbara Abend

Sprecher

1982
diverse
Synchron, Hörspiel, Doku, Werbung, diverse

weitere Projekte

2005
Wolokolamsker Chaussee I-V (Heiner Müller)
Theaterstück, Maxim-Gorki-Theater Berlin
close

Kontakt

ZAV Berlin - Film/Fernsehen
Tel +49.30 - 55 55 99 68 - 30, - 32, - 34, - 43


Links

Homepage

Schauspielervideos