Joachim Bernhard

Schauspieler

Joachim Bernhard

Schauspieler

close Joachim Bernhard
 
Beruf Schauspieler
Geburtsjahr 1961, Bad Boll
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Bayern
Wohnort München
Wohnmögl. Albuquerque, Berlin, Denver, Hamburg, Köln, London, Los Angeles, München, New York, Paris
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe rot-braun
Haarlänge mittel
Augenfarbe grün
Statur durchschnittlich
Größe 170 cm
Gewicht 75 kg
Sprache(n)
Deutsch - Muttersprache
Englisch - fließend
Französisch - fließend
Dialekte/Akzente
DE - Bairisch
DE - Schwäbisch
Stimmlage
Bariton
Sport
Bergsteigen - gut
Freestyle-Skiing - gut
Kart - gut
Motorfliegen - gut
Motorsport | Auto - gut
Motorsport | Motorrad - gut
Mountainbike - gut
Quad Racing - gut
Schießen (Gewehr / Flinte) - gut
Schießen (Pistole / Revolver) - gut
Segelfliegen - gut
Ski - gut
Lizenz A (Kraftrad)
CE (Lastzüge)
Privatpilotenschein A (Motorflugzeug)
Allgemeines Sprechfunkzeugnis AZF
Beschränkt gültiges Sprechfunkzeugnis BZF I
close Joachim Bernhard

Ausbildung

1979 - 1983 Schauspielschule Kaminsky

Preise & Auszeichnungen

1983 Bayrischer Filmpreis 1983

Film/TV

2016
Aktenzeichen XY ... ungelöst
DHR, TV-Magazin, R: Thomas Pauli
2016
Der Poet
HR, Teaser (Serienkonzept), R: Anja Jaenicke
2016
Wenn Frauen ausziehen
NR, TV-Film, ZDF, R: Matthias Tiefenbacher
2015
Der Lappen
NR, Kurzspielfilm, R: Lenz von Johnston
2015
Das Spiegelbild des Seins
HR, Teaser (Spielfilmkonzept), R: Anja Jaenicke
1993
Marienhof
NR, TV-Serie, ARD
1990
Tatort - Die chinesische Methode
NR, TV-Film (Reihe), BR, R: Maria Knilli
1989
Das schreckliche Mädchen
NR, Kinospielfilm, R: Michael Verhoeven
1987
Der schwarze Obelisk
NR, TV-Film, ZDF, R: Peter Deutsch
1987
Schön war die Zeit
HR, Kinospielfilm, R: Klaus Gietinger
1987
Zur Freiheit
NR, TV-Serie
1986
Commodore - Floppy Disk
HR, Imagefilm, R: Thomas Nikel
1986
Irgendwie und sowieso
NR, TV-Serie, BR, R: Franz Xaver Bogner
1985
Die Kücken kommen
HR, Kinospielfilm, R: Eckhart Schmidt
1985
Polizeiinspektion 1
NR, TV-Serie, ARD, R: Günter Gräwert
1983
Köberle kommt
NR, TV-Serie, ARD, R: Dominik Graf
1983
Tatort - Kielwasser
NR, TV-Film (Reihe), WDR, R: Hajo Gies
1983
Die Schaukel
HR, Kinospielfilm, R: Percy Adlon
1982
Büro, Büro
DNR, TV-Serie, ARD, R: Reinhard Schwabenitzky
1982
Fünf letzte Tage
NR, TV-Film, R: Percy Adlon
1981
Frankfurt Kaiserstraße
NR, Kinospielfilm, R: Roger Fritz
1981
Heimat - Eine deutsche Chronik
NR, Kinospielfilm, R: Edgar Reitz
1980
Das Boot
NR, Kinospielfilm, R: Wolfgang Petersen
1978
Heroin 4
HR, TV-Film, ZDF, R: Michael Günther
close

Kontakt

ZAV München - Film/Fernsehen
Tel +49.89 - 38 17 07 - 10,12,13,17,19


Links

Das Spiegelbild des Seins

Schauspielervideos