Johannes Kienast

Schauspieler

Winner of the Special Mention @Generation Plus International Jury at Berlinale!

'Meine wunderbar seltsame Woche mit Tess' hat auf der Berlinale/Generation kplus eine SPECIAL MENTION der Jury gewonnen! Der Film wird als nächstes auf den Festivals in New York, Zagreb, Stockholm und Kopenhagen laufen. Weitere sind in Planung.

Johannes Kienast

Schauspieler

close Johannes Kienast
Beruf Schauspieler
Geburtsjahr 1986, Halle/Saale
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Niedersachsen
Wohnort Braunschweig
Wohnmögl. Amsterdam, Berlin, Frankfurt a.M., Göttingen, Halle, Hamburg, Köln, Leipzig, München, New York, Stuttgart, Tiflis
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe dunkelblond
Haarlänge kurz
Augenfarbe blau
Statur schlank
Größe 181 cm
Gewicht 74 kg
Konfektion 48
Sprache(n)
Deutsch - Muttersprache
Englisch - fließend
Spanisch - Grundkenntnisse
Französisch - Grundkenntnisse
Dialekte/Akzente
DE - Anhaltinisch
DE - Berlinisch
Gesang
Hip Hop / Rap - gut
Beatboxen - Grundkenntnisse
Schlager - Grundkenntnisse
Stimmlage
Tenor
Instrument
Schlagzeug - Grundkenntnisse
Sport
Badminton - gut
Basketball - professionell
Boxen - Grundkenntnisse
Bühnenfechten - gut
Fußball - professionell
Kickboxen - Grundkenntnisse
Schießen (Bogen) - Grundkenntnisse
Schwertkampf - Grundkenntnisse
Squash - gut
Tennis - gut
Tanz
Contact Improvisation - gut
Hip-Hop - gut
Mambo - gut
Robot - gut
Salsa - gut
Standard - gut
Tango Argentino - Grundkenntnisse
close Johannes Kienast

Ausbildung

2008 - 2012 Studiengang Schauspiel Bochum der Folkwang Universität der Künste Essen

Preise & Auszeichnungen

2019 Special Mention der Jury für 'Mijn bijzonder rare week met Tess' bei der Berlinale/Generation kplus
2018 Max Ophüls Preis, Bester Schauspielnachwuchs (Nominierung) in "Axel der Held"
2016 Max-Grünebaum-Preis (hervorragende künstlerische Leistungen)

Film/TV

2018
My Extraordinary Summer with Tess / Mijn bijzonder rare week met Tess
NR, Kinospielfilm, R: Stephen Wouterlood
2016
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte
NR, TV-Serie, ARD
2016
Tradition
HR, Kurzspielfilm, R: Soso Bliadze
2015
Lotte Jäger und das tote Mädchen
NR, TV-Film, ZDF, R: Sherry Hormann
2014
Axel der Held
HR, Spielfilm, R: Hendrik Hölzemann
2013
Nymphomaniac
TR, Kinospielfilm, R: Lars von Trier
2013
Kral
HR, Kurzspielfilm, R: Övünç Güvenışık
2013
The Missionary
NR, TV-Serie, HBO [us], R: Baltasar Kormákur
2011
Heiter bis wolkig
NR, Kinospielfilm, R: Marco Petry
2010
Neue Vahr Süd
NR, TV-Film, R: Hermine Huntgeburth
2010
Ruf mich an!
HR, Spielfilm
2009
Ich bin Schauspieler
HR, Kurzspielfilm, R: Elmar Imanov
2009
Sackgasse
NR, Kurzspielfilm, R: Anne Maschlanka

Theater

2019
Staatstheater Braunschweig
Die Nashörner, Hans, R: C. Diem
2018
Staatstheater Braunschweig/Tanztheater
Als wir träumten, Rico, R: J. Wesemüller/G. Zöllig
2018
Staatstheater Braunschweig
Transit, Seidler/Ich -Erzähler, R: A. Buddeberg
2017
Staatstheater Braunschweig
Was ihr wollt, Sir Toby, R: D. Yazdkhasti
2017
Staatstheater Braunschweig
Moby Dick, Ahab u.a., R: T. Tonndorf/Prinzip Gonzo
2016
Staatstheater Cottbus
Emilia Galotti, Prinz Hettore Gonzaga, R: J. Jochymski
2015
Staatstheater Cottbus
Hamlet, Hamlet, R: M. Holetzeck
2014
Staatstheater Cottbus
Sonnenallee, Micha Ehrenreich, R: S. Wolfram
2013
Staatstheater Cottbus
Arsen und Spitzenhäubchen, Mortimer Brewster, R: M. Holetzeck
close

Kontakt

Agentur Britta Imdahl, Mahena Peters
Tel +49.234 - 978 97 73

Johannes Kienast


Links

Showreel (YouTube)

Self-Made-Shorty 2017

Homepage

Schauspielervideos