Michael Heinsohn

Schauspieler, Sprecher, Moderator

Michael Heinsohn

Schauspieler, Sprecher, Moderator

close Michael Heinsohn
Beruf Schauspieler, Sprecher, Moderator
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Baden-Württemberg
Wohnort Stuttgart
Wohnmögl. Berlin
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe dunkelblond
Haarlänge kurz
Augenfarbe blau-grau
Statur vollschlank/kräftig
Größe 183 cm
Gewicht 83 kg
Konfektion 54
Sprache(n)
Deutsch - Muttersprache
Dialekte/Akzente
DE - Berlinerisch (Heimatdialekt)
DE - Hamburgisch
Gesang
Chanson - gut
Stimmlage
Bariton
Spezielle Kenntnisse Führerschein 3
close Michael Heinsohn

Ausbildung

Okt 1976 - Jul 1980 Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover, Schauspieler und Spielleiter

Film/TV

2017
Aenne Burda - Die Wirtschaftswunderfrau
TR, TV-Mehrteiler, R: Franziska Meletzky
2011
GottesLos
HR, Kurzspielfilm, R: Philipp Klinger
2010
Allein
HR, Kurzspielfilm, R: Philipp Klinger
2009
Tatort - Der Schrei
TR, TV-Film (Reihe), SWR, R: Gregor Schnitzler
2007
Ein Fall für B.A.R.Z.
DHR, TV-Serie, SWR, R: Simon X. Rost
2006
Tatort - Roter Tod
TR, TV-Film (Reihe), SWR, R: Christoph Stark
2005
Tatort - Bienzle und sein schwerster Fall
TR, TV-Film (Reihe), SWR, R: Hartmut Griesmayr
2005
Bloch - Der Mann im Smoking
TR, TV-Film (Reihe), SWR, R: René Heisig
2005
Zores
TR, TV-Film, SWR, R: Anja Jacobs
2005
Tatort - Unter Kontrolle
TR, TV-Film (Reihe), SWR, R: René Heisig
2005
Tatort - Bienzle und der Tod in der Markthalle
TR, TV-Film (Reihe), SWR, R: Arend Agthe
2004
Siebenstein
DHR, TV-Serie, ZDF, R: Arend Agthe
2004
Die Kommissarin
NR, TV-Serie, ARD, R: Charly Weller
2004
Fremde Haut
TR, Kinospielfilm, R: Angelina Maccarone
2004
Schiller
TR, TV-Film, arte, BR, Degeto, MDR, SWR, R: Martin Weinhart
2003
Tatort - Große Liebe
TR, TV-Film (Reihe), R: Manuel Siebenmann
2003
Bin ich sexy?
TR, Kinospielfilm, ZDF, R: Katinka Feistl
2003
Tatort - Bienzle und der Feuerteufel
TR, TV-Film (Reihe), SWR, R: Arend Agthe
2002
Die schnelle Gerdi und die Hauptstadt
ENR, TV-Serie, ZDF, R: Michael Verhoeven
2001
Unser Pappa
TR, TV-Mehrteiler, ARD, R: Thomas Jauch
2001
Clowns
NR, TV-Film, arte, SWR, R: Tim Trageser
1999
Enthüllung einer Ehe
TR, TV-Film, R: Michael Verhoeven
1998
Vorwärts, Rückwärts, Seitwärts, Rein
HR, Doku, R: Jan-Christoph Hassel
1993
Der Marianengraben
NR, Kurzspielfilm, R: Achim Bornhak
1987
Die Bertinis
TR, TV-Mehrteiler, R: Egon Monk
1981
Die Geschwister Oppermann
TR, TV-Mehrteiler, ZDF, R: Egon Monk

Theater

2012
Theater unter der Dauseck
Aller Hexen Mutter, Regie, R: M. Heinsohn
2001
Gotthard Sinn, Tübingen
Aldissimo, Regisseur, R: M.Heinsohn
1999
Patati Patata, Reutlingen
Rotes Käppchen, Regie, R: M.Heinsohn
1997
Gotthard Sinn, Tübingen
Metaphern, Mythen und Moneten, Regisseur, R: M.Heinsohn
1993
Theater Lindenhof Melchingen
Bubenstückle, Regie, R: M.Heinsohn
1993
Chawweruschtheater Herxheim
Hollywood am Rhein, Regisseur, R: M.Heinsohn
1992
Heilbronn
Villa Jugend, Jacobi, R: Martin Möller
1992
Company Vivienne Newport
So long, Schauspieler, R: Vivienne Newport
1991
Landestheater Tübingen
Sigmaringen France, David, R: Heike Beutel
1991
LandestheaterTübingen
Freiheit Aushalten!, Camphausen, R: C.Brenneisen
1989 - 1991
LandestheaterTübingen
Eiche und Angora, Potz, R: B. Leifeld
1989 - 1991
Zimmertheater Tübingen
Der neue Menoza, Zopf, R: H, Wickert
1989 - 1991
LandestheaterTübingen
Operette, Fior, R: G. Hess
1984 - 1989
Zimmertheater Tübingen
Totenfloß, Checker, R: H. Wickert
1984 - 1989
Zimmertheater Tübingen
Die Frau vom Meer, Arnholm, R: A. Lenkheit
1984 - 1989
Zimmertheater Tübingen
Clavigo, Clavigo, R: H. Wickert
1987
Zimmertheater Tübingen
Bruchstücke I & II, Regie, R: M.Heinsohn
1986
Zimmertheater Tübingen
Kuss der Spinnenfrau, Molina, R: H.Wickert
1979
Staatstheater Kassel
Barbaren, Jan, R: Walter D. Asmus

Sprecher

2012
Ein Demokrat ohne Radikalismus, Johann Gottfried P
Lesung mit Kurt Oesterle, selbständig
2012
Baltisberger-Tod eines Motorradfahrers
Lesung mit Kurt Oesterle, selbständig
2009
Verdun-Krieg und Nachkrieg
Lesung mit Kurt Oesterle, selbständig
1999
Dada und Jazz
Konzert, selbständig
1998
Der Ikarus vom Lautertal
musikalisches Hörspiel über das Leben von Gustav M, selbständig

Synchron

2016
Die Teufelbrücke von Uri
HR, Teufel, R: Jochen Ehmann
close

Kontakt

ZAV Köln - Film/Fernsehen, Ines Duda
Tel +49 221 55403303

Schauspielervideos