Michael Ransburg

Schauspieler

*BEST FEATURE FILM*4th FECIME - FESTIVAL CINEMATOGRÁFICO DE MÉRIDA

Mit Ulla Geigers `Wir drehen keinen Film`

Award Winner Best Screen Play Award 2017

Great Message International Film Festival, India Award Winner Best Screen Play Award for 'Wir drehen keinen Film', Buch und Regie: Ulla Geiger

Michael Ransburg

Schauspieler

close Michael Ransburg
Beruf Schauspieler
Geburtsjahr 1982, Wetzlar
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Berlin
Wohnort Berlin
Wohnmögl. Bonn, Frankfurt a.M., Fulda, Hamburg, München, Stuttgart, Zürich
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe braun
Haarlänge kurz
Augenfarbe blau
Statur athletisch-sportlich
Größe 186 cm
Gewicht 83 kg
Konfektion 98; 52 slim fit
Sprache(n)
Deutsch - Muttersprache
Englisch - gut
Gesang
Chanson - professionell
Stimmlage
Tenor
Instrument
Cello - professionell
Sport
Bühnenfechten
Tanz
Breakdance / B-boying - professionell
Step - gut
close Michael Ransburg

Ausbildung

2001 - 2005 Hochschule für Musik und Theater Hamburg, Diplom mit Auszeichnung

Preise & Auszeichnungen

2018 *BEST FICTIONAL FEATURE FILM*4th FECIME - FESTIVAL CINEMATOGRÁFICO DE MÉRIDA , Mexico
2017 3rd VANCOUVER ALTERNATIVE FILM FESTIVAL (Official Selection, Vancouver, Canada)
2017 *BEST SCREENPLAY*1st GREAT MESSAGE INTERNATIONAL FILM FESTIVAL (Official Selection, Pune, India)
2017 *SHORT FILM AWARD*34th VIDEOFILMTAGE (Official Selection, Mainz, Germany)
2016 1. Preisträger, Tonnella, beim VI Solo - Festival `Monospektakel` Theater Reutlingen
2016 Monika Bleibtreu Preis
2004 Publikumspreis für die Inszenierung von "Was Ihr wollt" beim Treffen deutschsprachiger Theaterschulen in Hannover

Film/TV

2017
Achtung! Casting
HR, Experimentalfilm, R: Urs Odermatt
2015
Die Entführung des Albert S.
HR, Kurzspielfilm, R: Tanita Olbrich
2015
Rüdis Leben
TR, Doku, R: Sven O. Hill
2015
Wir drehen keinen Film
HR, Spielfilm, R: Ulla Geiger
2014
Kora
NR, Spielfilm, R: Urs Odermatt
2003
Soldatin
HR, Kurzspielfilm, R: Marcus Hägg

Theater

2018
Forum Theater Stuttgart
Event, Ein Mann ( Solo ), R: Dieter Nelle
2017
Nationaltheater Mannheim
Fidelio, Florestan, R: Roger Vontobel
2017
Forum Theater Stuttgart
Hamlet, Hamlet, R: Dieter Nelle
2017
Forum Theater Stuttgart
Reineke Fuchs, Reineke Fuchs, R: Dieter Nelle
2017
Vorarlberger Landestheater
Jugend ohne Gott, Lehrer, R: Hannes Rudolph
2016
Forum Theater Stuttgart
Iphigenie auf Tauris, Orest, R: Dieter Nelle
2016
Forum Theater Stuttgart
Judas, Judas ( Solo ), R: Dieter Nelle
2015
Forum Theater Stuttgart
Das Wintermärchen, Polixenes, Autolycus, Hofherr, R: Dieter Nelle
2015
Forum Theater Stuttgart
Enigma, Erik Larson, R: Daniel Klumpp
2015
Forum Theater Stuttgart
Drink. Think. Love. - Platons Gastmahl, Solo in acht Rollen, R: Karin Eppler
2014
Oper St. Gallen
Die Entführung aus dem Serail, Bassa Selim, R: Johannes Schmid
2014
Forum Theater Stuttgart
Der Teufel und die Diva, Mephisto, R: Dieter Nelle
2014
Forum Theater Stuttgart
Kopenhagen, Werner Heisenberg, R: Dieter Nelle
2014
Forum Theater Stuttgart
Kiki van Beethoven, Bob, R: Karin Eppler
2013
Forum Theater Stuttgart
Der Tausch, Thomas Pollock Nageoire, R: Beatrice Scharmann
2012
Forum Theater Stuttgart
Elektra, Orest, R: Dieter Nelle
2012
b a t Berlin
Die dritte Generation, Rudolf Mann / Gerhard Gast, R: Elsa Vortisch
2012
b a t Berlin
Clavigo, Clavigo, R: Lilja Rupprecht
2011
Staatstheater Stuttgart
Die Jungfrau von Orleans, Montgomery, R: Annette Pullen
2010
Theater Neumarkt Zürich
Können wir uns die Katastrophe nicht sparen Hr. C., Judie Foster, R: Roger Vontobel
2009 - 2010
Schauspielhaus Zürich
Major Barbara, Stephen Undershaft, R: Peter Zadek
2009 - 2010
Burgtheater Wien
Immanuel Kant, Friedrich der Papagei, R: Matthias Hartmann
2007
Schauspielhaus Zürich
Hamlet, Güldenstern, R: Jan Bosse
2005 - 2007
Schauspielhaus Zürich
Der Parasit, Karl Firmin, R: Matthias Hartmann
2005 - 2007
Schauspielhaus Zürich
Romeo und Julia, Graf Paris, R: David Bösch
2005
Schauspielhaus Bochum
Der Menschenfeind, Clitandre, R: Matthias Hartmann

weitere Projekte

2010
Jakob von Gunten
Oper, Oper St. Gallen
2002
'Monologe für zwei' / Uraufführung
Musikproduktion, Musiktheater Biennale München
close

Kontakt

Agentur Schott & Kreutzer, Isabelle Schott
Tel +49.40 - 39 90 99 15

präsentiert von
Schauspielervideos