Vincent Glander

Schauspieler

Vincent Glander

Schauspieler

close Vincent Glander
Beruf Schauspieler
Geburtsjahr 1980, München
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Basel-Stadt
Wohnort Basel
Wohnmögl. Berlin, Frankfurt a.M., München, Wien
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe dunkelblond
Haarlänge kurz
Augenfarbe grün
Statur schlank
Größe 179 cm
Gewicht 67 kg
Konfektion 48
Sprache(n)
Deutsch - Muttersprache
Englisch - Muttersprache
Französisch - Muttersprache
Italienisch - Grundkenntnisse
Dialekte/Akzente
DE - Bairisch (Heimatdialekt)
DE - Berlinisch
GB - Britisch (Standard)
GB - Cockney
DE - Münchnerisch
AT - Österreichisch
DE - Ruhrpott
CH - Schweizerdeutsch
Gesang
Chanson - professionell
Operette - professionell
Stimmlage
Bassbariton
Tanz
Ballett - Grundkenntnisse
Standard - Grundkenntnisse
Lizenz B (Kraftwagen)
close Vincent Glander

Ausbildung

Okt 2002 - Jun 2006 Kunstuniversität Graz (vorm. Universität für Musik & darstellende Kunst Graz)

Preise & Auszeichnungen

2009 Nominierung als bester Nachwuchsschauspieler 2009 (Theater heute)

Theater

2018
Theater Basel
Die Verschwörerin (J. Laszlo), Karl, R: András Dömötör
2018
Theater Basel
König Arthur (E.Palmetshofer), Grimbald, R: Stephan Kimmig
2018
Theater Basel
Kaspar Hauser und Söhne (O. Bach), Judith, Oma, R: Ersan Mondtag
2018
Theater Basel
Dreigroschenoper (Brecht), Politiker, R: Dani Levy
2017
Theater Basel
Der Revisor (L. Linder), Der Fremde, R: Cilli Drexel
2017
Theater Basel
Das Ende von Eddy (E. Louis), Eddy, R: T. Strutzenberger
2017
Theater Basel
Die Blume von Hawaii, Jim Boy, R: F. Hilbrich
2017
Theater Basel
Schlaraffenland (P.Löhle), Sohn, R: Claudia Bauer
2017
Theater Basel
Goldrausch, Eric, R: Guillermo Calderon
2016
Theater Basel
Caligula (A.Camus), Scipio, R: Antonio Latella
2016
Theater Basel
Im Turm zu Basel (T. Walser), Barbosa, R: Sebastian Schug
2016
Schauspiel Frankfurt
Clockwork Orange (A. Burgess), Vater, Alex, Polizist, Arzt, Charlie, R: Christopher Rüping
2016
Schauspiel Frankfurt
Zweite Allgemeine Verunsicherung (F. Zeller), (F. Zeller), R: Johanna Wehner
2015
Schauspiel Frankfurt
George Kaplan (F. Sonntag), "D", R: Alexander Eisenach
2015
Schauspiel Frankfurt
Flankufuroto (B. Park), Mr. Lee, R: Hans Block
2015
Schauspiel Frankfurt
Hin und Her (Horvath), Havlicek, R: K. Plötner
2015
Schauspiel Frankfurt
Amerika (Kafka), Rossmann u.a., R: Philipp Preuss
2015
Schauspiel Frankfurt
Wut und Gedanke (C. Franke), Hans-Jürgen Krahl, R: Christian Franke
2015
Schauspiel Frankfurt
Dämonen (Dostojewsky), Pjotr Stepanowitsch, R: Sebastian Hartmann
2014
Schauspiel Frankfurt
Silent Noise - Sylvia Plath Projekt, Erzähler / Ted Hughes, R: Laura Linnenbaum
2014
Schauspiel Frankfurt
Arturo Ui (Brecht), Ernesto Roma, R: Samuel Weiss
2014
Schauspiel Frankfurt
Macht nichts (Jelinek), Erlkönigin, R: Johanna Wehner
2014
Schauspiel Frankfurt
Je t'Adorno, ..., R: René Pollesch
2014
Schauspiel Frankfurt
Kinder der Sonne (Gorki), Mischa, R: Andrea Moses/Oliver Reese
2013
Schauspiel Frankfurt
Wille zur Wahrheit, Thomas Bernhard: Die Kälte, R: Oliver Reese
2013
Schauspiel Frankfurt
Draußen vor der Tür (Borchert), Gott, Tod, Schwiegersohn, R: Jürgen Kruse
2013
Schauspiel Frankfurt
Was zu sagen wäre warum (O.Kluck), Ich, R: Alice Buddeberg
2013
Schauspiel Frankfurt
Kimberlit. Ein Bestiarium (K.Rittberger), Earl, R: Samuel Weiss
2012
Schauspiel Frankfurt
Der Meister und Margarita (Bulgakow), Rimski, Bossoi u.a., R: Markus Bothe
2012
Schauspiel Frankfurt
Faust I (Goethe), Schüler/Valentin, R: Stefan Pucher
2012
Schauspielhaus Wien
Der Geizige (PeterLicht), Cléante, R: Bastian Kraft
2011
Schauspielhaus Wien
Der Garten (Anja Hilling), Phillip/Wolfgang, R: Felicitas Brucker
2011
Schauspielhaus Wien
Entfernung. (M. Streeruwitz), div., R: Samuel Schwarz
2011
Schauspielhaus Wien
Grillenparz (Thomas Arzt), Winni, R: Nora Schlocker
2011
Schauspielhaus Wien
Waisen (Dennis Kelly), Liam, R: Ramin Gray
2011
Schauspielhaus Wien
tier. man wird doch bitte ... (E. Palmetshofer), Bariton, R: Felicitas Brucker
2010
Schauspielhaus Wien
Die Pappenheimer ... (Franzobel), Bankchef / Sigmund Pappenheim, R: Jan-Christoph Gockel
2010
Schauspielhaus Wien
Bruno Schulz: Der Messias (M. Sikorska-Miszczuk), Sachverständiger, R: Michal Zadara
2010
Schauspielhaus Wien
kassandra. oder die welt als ende...(K.Rittberger), Boubacar, R: Felicitas Brucker
2010
Schauspielhaus Wien/Ruhrtriennale
Karaoke-Box (Iwan Wyrypajew), Karaoke-Box-Betreiber, R: Felicitas Brucker
2010
Schauspielhaus Wien
Harry Lime lebt! (Jörg Albrecht), Carl Strotter, R: Jan-Christoph Gockel
2009
Schauspielhaus Wien
worst case (Katrin Röggla), diverse, R: Lukas Bangerter
2009
Schauspielhaus Wien/Festwochen Wien
Wild wuchern die Wörter ... (nach Josef Winkler), Priester, R: Antonio Latella
2009
Schauspielhaus Wien
faust hat hunger und ... (E.Palmetshofer), Robert, R: Felicitas Brucker
2009
Schauspielhaus Wien
Invasion! (Jonas Hassen Khemiri), Lara, R: Sebastian Schug
2008
Schauspielhaus Wien
Krieger im Gelee (Claudius Lünstedt), Mervin, R: Daniela Kranz
2008
Schauspielhaus Wien
Die Mountainbiker (Volker Schmidt), Thomas, R: Alexander Charim
2008
Schauspielhaus Wien
Schwarzes Tier Traurigkeit (Anja Hilling), Flynn, R: Tomas Schweigen
2008
Schauspielhaus Wien
Der Hässliche (M. v. Mayenburg), Herr Karlmann, R: Marlon Metzen
2008
Schauspielhaus Wien
Die Kaperer (Philipp Löhle), Arne, R: Jette Steckel
2008
Schauspielhaus Wien
(Wilde) Mann mit traurigen Augen (Händl Klaus), Hanno, R: Susanne Lietzow
2007
Schauspielhaus Wien
Die Schneekönigin (H.C. Andersen), Kai, R: Sandra Schüddekopf
2007
Schauspielhaus Wien
wie ein leben zieht mein koffer... (C. Schrettle), Wolkinger, R: Stephan Lohse
2007
Schauspielhaus Wien
Schlafengehn (Gerhild Steinbuch), Elm, R: Barbara David Brüesch
2007
Schauspielhaus Wien
Hamlet ist tot. Keine Schwerkraft (E. Palmetshofer, Oli, R: Felicitas Brucker
2007
Theater Biel-Solothurn
Mittsommernachts-Sex-Komödie (W. Allen), Maxwell, R: Barbara Grimm
2007
Theater Biel-Solothurn
Maria Stuart (Friedrich Schiller), Mortimer, R: Hans J. Ammann
2006
Theater Biel-Solothurn
Kränk (Martin Heckmanns), Ernk, R: Ariane Gaffron
2006
Theater Biel-Solothurn
Frühlings Erwachen (Frank Wedekind), Melchior, R: Ariane Gaffron

Sprecher

2018
Vor der Tür (B. Klimek)
Hörspiel (Schreckmümpfeli), SRF
2018
Verfluchte Hitze (L Holliger)
Hörspiel, SRF
2016
Der Vogel, der Vogel (Michaela Falkner)
Hörspiel, Westdeutscher Rundfunk
2016
Augustus (John Williams)
Lesung/Hörbuch, Hessischer Rundfunk
2015
hr-Literaturpreis
Lesung, Hessischer Rundfunk
2014
hr-Literaturpreis
Gedicht-Lesung, Hessischer Rundfunk
2014
Die Befristeten (Canetti)
Hörspiel, Hessischer Rundfunk
close

Kontakt

ZAV München - Schauspiel
Tel +49.89 - 38 17 07 - 24, - 21, - 22


Links

Wikipedia

Schauspielervideos