Barbara Schmidt

Schauspielerin

Barbara Schmidt

Schauspielerin

close Barbara Schmidt
Beruf Schauspielerin
Geburtsjahr 1958, München
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Nordrhein-Westfalen
Wohnort Köln
Wohnmögl. Berlin, München, Wien
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe braun
Haarlänge kurz
Augenfarbe grau-grün
Statur durchschnittlich
Größe 157 cm
Gewicht 59 kg
Konfektion 40
Sprache(n)
Deutsch - Muttersprache
Englisch - fließend
Italienisch - gut
Dialekte/Akzente
DE - Fränkisch
Gesang
A Capella - Grundkenntnisse
Chor - Grundkenntnisse
Jazz - Grundkenntnisse
Stimmlage
Mezzosopran
Instrument
Akkordeon - Grundkenntnisse
Gitarre (akustisch) - Grundkenntnisse
Saxophon - Grundkenntnisse
Sport
Schießen (Bogen)
Fechten (Sport-)
Ski
Wasserski
Tanz
Step - gut
Standard - gut
Jazz Dance - gut
Modern Dance - Grundkenntnisse
Spezielle Kenntnisse vergolden
close Barbara Schmidt

Ausbildung

1992 - 1995 LMU München, Mag.Theaterwissenschaft, Philosophie und sychologie
1980 - 1984 Schauspielschule Krauss GesmbH - Lehranstalt mit Öffentlichkeitsrecht, Bühnenreifeprüfung

Preise & Auszeichnungen

1985 Stipendium für junge Theaterschaffende des damaligen Ministeriums für Unterricht und Kunst Wien

Film/TV

2016
Die Empfindung
HR, Kurzspielfilm, R: Moira Himmelsbach
2013
Dahoam is Dahoam
EHR, TV-Serie, BR
2012
Turbo & Tacho
DNR, TV-Serie, RTL, R: Heinz Dietz
2010
Feigen im Garten
HR, Kurzspielfilm, R: Melanie Schulz
2010
Danni Lowinski
TR, TV-Serie, SAT.1
2010
Das fehlende Grau
TR, Spielfilm, R: Marc Dietschreit
2009
Mord mit Aussicht
ENR, TV-Serie, ARD
2008
Tannöd
NR, Kinospielfilm, R: Bettina Oberli
2007
Rennschwein Rudi Rüssel - Die Serie
NR, TV-Serie, WDR
2007
Mein Traum oder Die Einsamkeit ist nie allein
NR, Kinospielfilm, R: Roland Reber

Theater

2004
Theater im Fraunhofer München
Karl-Valentin: Die Zukunft war früher auch besser, Lisl Karlstadt, R: G. Luibl
2002
Residenztheater Muenchen
Elementarteilchen, Nachbarin, R: Uwe Eric Laufenberg
2000
Schlosstheater Moers
Leonce und Lena, Gouvernante, R: Stefan Preiss
1999 - 2000
Schlosstheater Moers
Die Reise nach Petuschki, Teufel/Engel, R: Rupert Seidl
1998
Torneetheater Kempff
Der zerbrochene Krug, Marthe Rull, R: Pia Hänghi
1997
Teamtheater Muenchen
Suggar Dollies, Babette Mrugalla, R: S.Armbruster
1995
Teamtheater München
Die Marquise von Arcis, Madame Dugnois, R: Petra M. Grün
1992 - 1995
Volkstheater München
Don Quichote, Sanchos Weib, R: Christof Brück
1991
Schloßtheater Moers
Kurze Beschreibung der Wüste, Simone, R: Rupert Seidl
1989
Burgtheater Wien
Mozart und Salieri, Blinder Geiger, R: Manfred Karge
1986 - 1988
Theater in der Josefstadt
Filumena Maturano, Lucia, R: Klaus Dieter Kirst
1986 - 1988
Theater in der Josefstadt
Black comedy, Carol, R: Dietmar Pflegerl
1986
Theater in der Josefstadt
Das Konzert, Frau Dr.Kann, R: Fritz Muliar
1983 - 1985
Wiener Festwochen
Turmbau zu Babel I-III, General Stumm von Bordwehr u.a, R: Ruben Fraga

Sprecher

2016
Taxideutschland
Feature, WDR
2016
Verschlusssache KI2015
Hörspiel, WDR
2014
Panzerschokolade
Hörspiel, WDR/DEUTSCHLANDFUNK
2014
Nazi-Huren:Die Finninnen und die Wehrmacht
Feature, WDR
2013
Deutschland - Leben in Kleinanzeigen
DOK 5 Das Feature, WDR/DEUTSCHLANDFUNK
2013
Friedelind Wagner Eine politische Biografie
Kulturfeature, WDR
2013
Venedig-Literatur mit nassen Fuessen
Spielart, WDR
close

Kontakt

ZAV Köln - Film/Fernsehen
Tel +49.221 - 554 03 - 303, - 301, - 300


Links

filmmakers

schauspielervideos