Sandra Pohl

Schauspielerin

Sandra Pohl

Schauspielerin

close Sandra Pohl
Beruf Schauspielerin
Geburtsjahr 1982, Berlin
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Nordrhein-Westfalen
Wohnort Köln
Wohnmögl. Berlin, Karlsruhe, München
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe dunkelblond
Haarlänge mittel
Augenfarbe braun
Statur athletisch-sportlich
Größe 170 cm
Konfektion 38
Sprache(n)
Deutsch - Muttersprache
Englisch - fließend
Französisch - gut
Spanisch - Grundkenntnisse
Dialekte/Akzente
DE - Berlinerisch (Heimatdialekt)
Gesang
Chanson - gut
Rock / Pop - gut
Musical - Grundkenntnisse
Stimmlage
Mezzosopran
Instrument
Gitarre (akustisch) - gut
Klavier - gut
Percussion - Grundkenntnisse
Sport
Aikido
Fechten (Sport-)
Stockkampf
Volleyball
Yoga
Tanz
Lateinamerikanisch - gut
Modern Dance - gut
Referenzen 2008 Aufnahme in ZAV Schaupiel und Film/Fernsehen
close Sandra Pohl

Ausbildung

2013 - 2014 IFS Internationale Filmschule Köln, Camera-Acting Workout, mit Hanfried Schüttler, Patricia Frey und Niko S. Reich
2005 - 2009 Schauspielschule der Keller

Preise & Auszeichnungen

2011 nominiert zum INTHEGA-Preis "Neuberin" mit "Der Besuch der Alten Dame", Regie: Evelyn Nagel
2009 nominiert zum Kölner Theaterpreis mit "König Ödipus", Regie: Hüseyin Michael Cirpici

Film/TV

2014
Neusser Spitzbuben
HR, Showreelszene, R: Niko Reich
2010
Zalando - Die Kommune
NR, Werbefilm, R: Calle Astrand
2009
Rheinische Untiefen
NR, Kurzspielfilm, R: J. Patrick Arbeiter
2007
A(r)mour
HR, Kurzspielfilm, R: Dora Guylas
2005
Pulsar
HR, Kurzspielfilm, R: Ingo J. Biermann
2005
Leoni
NR, Kurzspielfilm, R: Hagen Decker
2003
Die Allee
NR, Doku, R: Ilona Zarypow

Theater

2016 - heute
Landestheater Neuwied, Freie Volksbühne Köln
Schuld und Sühne, Dunja, R: Aydin Isik
2013 - heute
Euro Theater Central Bonn
Der eingebildete Kranke, Angélique, R: Marianne de Pury
2015 - 2016
Euro Theater Central Bonn
Gier, M, R: Stefan Herrmann
2013
Badische Landesbühne Bruchsal
Amadeus, Theresa Salieri, Venticello, R: Wolf E. Rahlfs
2013
Badische Landesbühne Bruchsal
Minnavon Barnhelm, Minna von Barnhelm, R: Arne Retzlaff
2012 - 2013
Badische Landesbühne Bruchsal
Todesnacht in Stammheim, Frau, R: Olivier Garofalo
2012
Badische Landesbühne Bruchsal
Floh imOhr, Olympe, R: Carsten Ramm
2012
Badische Landesbühne Bruchsal
Ein Sommernachtstraum, Helena, R: Carsten Ramm
2012
Badische Landesbühne Bruchsal
Hauptsache Arbeit, Frau Raucherin, R: Wolf E. Rahlfs
2011 - 2012
Badische Landesbühne Bruchsal
Der Kirschgarten, Dunjascha, R: Carsten Ramm
2011 - 2012
Badische Landesbühne Bruchsal
Sonny Boys, Krankenschwester, R: Lothar Maninger
2011
Badische Landesbühne Bruchsal
Der zerbrochene Krug, Eve, R: Carsten Ramm
2011
Badische Landesbühne Bruchsal
Wilhelm Tell, Melchtal, R: Lothar Maninger
2011
Badische Landesbühne Bruchsal
Tartuffe, Mariane, R: Carsten Ramm
2011
Badische Landesbühne Bruchsal
Der Besuch der alten Dame, Koby, Pressefrau, R: Evelyn Nagel
2010 - 2011
Badische Landesbühne Bruchsal
Otto der Großaktionär, Melanie, Fr. Trießmann, R: Carsten Ramm
2010
Freies Werkstatt Theater Köln
Minna von Barnhelm, Minna von Barnhelm, R: Kay Link
2009
Theater der Keller Köln
Ich trage den alten Mantel, aber er hält noch, Die Tänzerin, R: Julian Rauter, Alexander Weinstock
2009
Theater der Keller Köln
Mutter Courage, Yvette Portier, R: Hanfried Schüttler
2008 - 2009
Theater der Keller Köln
Glückliche Zeiten, Maureen, R: Katrin Sievers
2008
Wuppertaler Bühnen
Ödipus, Chor, R: Hüseyin Cirpici
2007 - 2008
Düsseldorfer Schauspielhaus
Libussa, Hodka, R: Konstanze Lauterbach

Synchron

2011
Telekom - eBEST
Sprecherin, R: Felix Stienz

weitere Projekte

2015
Rheinabch liest in den Häusern der Stadt
Szenische Lesung, Rheinbach liest e.V.
2014
"Rheinbach liest in den Häusern der Stadt"
Szenische Lesung, Rheinbach liest e.V.
2014
Dolorosa
Showreelprojekt, Actors Tape
2014
Neusser Spitzbuben
Showreelprojekt, Actors Tape
2012
Café Europa, Christa Wolf
Szenische Lesung, Badische Landesbühne Bruchsal
2011
Blind Date BLB, Liebeslyrik
Szenische Lesung, Bandische Landesbühne Bruchsal
2011
Café Europa, Marylin Monroe
Szenische Lesung, Badische Landesbühne Bruchsal
2010
Café Europa, Gisela Elsner
Szenische Lesung, Badische Landesbühne Bruchsal
2010
Blind Date BLB, Die Büchse der Pandorra
Szenische Lesung, Badische Landesbühne Bruchsal
close

Kontakt

Agentur Kerstin Neuhaus, Kerstin Neuhaus
Tel +49.152 - 24 35 49 44

ZAV Köln - Schauspiel
Tel +49.221 - 554 03 - 108, - 107, - 113


Links

Homepage

schauspielervideos