Damjan Batistic


Damjan Batistic Damjan Batistic Damjan Batistic Damjan Batistic Damjan Batistic Damjan Batistic Damjan Batistic Damjan Batistic Damjan Batistic

Kontakt:

ZAV München - Film/Fernsehen
Tel +49.89 - 38 17 07 - 10,12,13,17,19

Beruf Schauspieler
Geburtsjahr 1988, Frankfurt am Main
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Bayern
Wohnort Nürnberg
Wohnmögl. Berlin, Frankfurt a.M., Hamburg, Köln, München, Nürnberg, Sarajevo, Stuttgart, Toronto, Wien, Zagreb
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe dunkelbraun
Haarlänge lang
Augenfarbe blau-grün
Statur athletisch-sportlich
Größe 197 cm
Gewicht 102 kg
Konfektion 118
Sprache(n)
Kroatisch - Muttersprache
Deutsch - fließend
Bosnisch - fließend
Serbisch - fließend
Englisch - gut
Italienisch - Grundkenntnisse
Dialekte/Akzente
DE - Hessisch (Heimatdialekt)
Gesang
Chanson - gut
Klassik - gut
Oper - gut
Stimmlage
Bariton
Instrument
Klavier - gut
Sport
Aerial Yoga - gut
Aerobic - gut
Akrobatik - gut
Badminton - gut
Basketball - professionell
Beachvolleyball - gut
Billard - gut
Bodybuilding - gut
Bouldern - Grundkenntnisse
Bühnenfechten - gut
Handball - gut
Kart - gut
Nordic Walking - gut
Qigong - Grundkenntnisse
Rafting - gut
Segeln - professionell
Tischtennis - gut
Wasserski - gut
Yoga - gut
Tanz
Ballett - Grundkenntnisse
Contact Improvisation - Grundkenntnisse
Standard - Grundkenntnisse
Zeitgenössischer Tanz - Grundkenntnisse
Lizenz B (Kraftwagen)
Sportküstenschifferschein unter Segel (bis 12 SM)
Spezielle Kenntnisse Baketball (3. Platz der Deutschen U20 Meisterschaften 2006)
Berufsverband Bundesverband der Film- & Fernsehschauspieler (D)
Ensemble-Netzwerk e.V.
Genossenschaft Deutscher Bühnen-Angehöriger (D)
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Der gebürtige Frankfurter gastiert während des Studiums an der HfMDK Frankfurt (Abschluss 2014) am Staatstheater Darmstadt, dem Theater und Orchester Heidelberg und am Schauspiel seiner Heimatstadt, wo er mit Constanze Becker arbeitet. Nach der praktischen Diplomarbeit mit Udo Samel führt ihn das erste feste Engagement ins fränkische Fürth. Dort arbeitet er mit Jochen Strodthoff, Michael Götz und Tobias Sosinka zusammen. Seit 2017 ist er freischaffend tätig und gastiert erstmalig an der Oper Frankfurt in der Regie Christof Loys.

Ausbildung

Okt 2018 - Feb 2019 iSFF Institut für Schauspiel, Film- und Fernsehberufe, Camera Actors Studio
Okt 2010 - Sep 2014 Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt

Film/TV

2018
Empire

NR, Workshop-/Seminarproduktion, R: Björn Schürmann

Theater

2018
Oper Frankfurt
Norma
Widerstandskämpfer, R: Christof Loy
2017
Stadttheater Fürth
Simplicissimus - Der klügste Mensch von Facebook
diverse, R: Jochen Strodthoff
2017
Stadttheater Fürth
Balladensalat- Kleinkunst mit Batistic & Fugmann
Salatmixer, R: Damjan Batistic
2017
Stadttheater Fürth
Die Jüdin von Toledo
De Lara, R: Michael Götz
2016 - 2017
Stadttheater Fürth
Alice im Wunderland
Grinsekatze, Raupe, R: Thomas Stang
2015 - 2017
Stadttheater Fürth
Der kleine Prinz
Pilot, u.a., R: Thomas Stang
2016
Stadttheater Fürth
Der Held der westlichen Welt
Jimmy, R: Tobias Sosinka
2015
Stadttheater Fürth
Feldpost für Pauline
Piccolo, R: Thomas Stang
2015
Stadttheater Fürth
Man sieht sich
Drei, R: Thomas Stang
2014
Burgfestspiele Bad Vilbel
Entführung aus dem Serail
Bassa Selim, R: Benedikt Bormann
2013
Schauspiel Frankfurt
Fegefeuer in Ingolstadt
Protasius, R: Constanze Becker
2012
Frankfurt LAB
Mann ist Mann
Galy Gay, R: Simon Möllendorf (Projekt-Ltg: Laurent Chetouane)
2012
Theater der Stadt Heidelberg
Böse Märchen
diverse, R: Simon Möllendorf

Sprecher

2014
EN Storage
VoiceOver, EN Storage GmbH