Hans Jörg Berchtold


Hans Jörg Berchtold Hans Jörg Berchtold Hans Jörg Berchtold Hans Jörg Berchtold Hans Jörg Berchtold Hans Jörg Berchtold Hans Jörg Berchtold Hans Jörg Berchtold Hans Jörg Berchtold

Kontakt:

Hans Jörg Berchtold
Tel +49.171 - 316 46 06

Beruf Schauspieler, Sprecher
Geburtsjahr 1963, Augsburg
Nationalität deutsch
Wohnort Berlin
Wohnmögl. Berlin, München
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe blond
Haarlänge lang
Augenfarbe blau-grau
Statur schlank
Größe 183 cm
Gewicht 75 kg
Konfektion 94/98
Sprache(n)

Italienisch - Grundkenntnisse
Französisch - Grundkenntnisse
Dialekte/Akzente
DE - Allgäuerisch

DE - Berlinerisch
US - Black American
GB - Britisch (Standard)
DE - Münchnerisch
AT - Österreichisch
DE - Sächsisch
DE - Schwäbisch
AT - Wienerisch
Gesang
Chanson - gut
Jazz - gut
Klassik - gut
Rock / Pop - gut
Stimmlage
Bariton
Instrument
Bassgitarre / E-Bass - gut
Kontrabass - gut
Percussion - gut
Saxophon - gut
Sport
Aikido
Kajak/Kanu
Motorsport | Auto
Reiten
Ski
Yoga
Tanz
Tango Argentino - professionell
Lizenz A (Kraftrad)
A1 (Leichtkraftrad)
AM (Zweirädriges Kleinkraftrad < 45 km/h)
B (Kraftwagen)
BE (Kraftwagen mit Anhänger)
C1 (Kraftwagen > 3,5t <= 7,5t)
C1E (Kraftwagen (C1) + Anhänger <= 12t)
L (Zug/Arbeitsmaschinen)
Spezielle Kenntnisse Extremski
Arbeitsbereich Venus, Mars, Pluto, Erde.
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Hans Jörg Berchtold, Schauspieler, Sprecher;

Ausbildung

Sep 2014 Psychologiestudium, FernUniversität in Hagen
Jan 2008 - März 2008 Actors Training, Halle7, München
Jan 2003 - Sep 2003 Messe-, Event-, und Veranstaltungsmanagement, DAA, München
Jan 2000 - Jan 2001 Kompetenzentwicklung für Fachkräfte in Kultur- und Medienproduktion, Bavaria Film/GMM, München
März 1999 - Okt 1999 Meisterklasse für Schauspieler, DSA Deutsche Schauspieler- und Medienakademie, München
März 1991 - Sep 1992 Theatergeschichte & Seminare, Universität der Künste, Berlin
März 1990 - Sep 1992 Schauspielschule, Staatl. Bühnenreife, Die Etage, Berlin
März 1985 - Sep 1986 Musikstudium, Leopold Mozart Konservatorium, Augsburg

Film/TV

2016
In Gefahr - Ein verhängnisvoller Moment

EHR, TV-Serie, SAT.1
2015
Deutsche Bahn - BahnSharing. Dating Video

HR, Werbefilm, R: Stephan Hilpert
2013
Lichter

HR, Kurzspielfilm, R: Simon Reichel
2013
Integration Brutal - Erst quälen, dann wählen!

NR, Kurzspielfilm, R: David Liese
2013
Als Kafka in Memphis starb

NR, Kurzspielfilm, R: Luzie Loose
2012
Stars bei der Arbeit

TR, TV-Show, RTL, R: Volker Weicker
2011
Ostra Randka (3D)

NR, Kinospielfilm, R: Maciej Odolinski
2001
Der Vater

HR, Kurzspielfilm, R: Gerd Wilser
2000
Vienna

NR, Kinospielfilm, R: Peter Gersina
1999
Dream Factory

NR, TV-Film, R: Dietmar Eirich
1997
Heimatgeschichten

HR, TV-Serie, ARD, NDR, R: Stefan Lukschy
1996
Roy Black Story - Du bist nicht allein

NR, TV-Film, R: Peter Keglevic
1994
Gentleman

NR, Kinospielfilm, R: Oskar Roehler
1994
Zappek

NR, TV-Serie, ORB, R: Jürgen Bretzinger
1992
Neues Deutschland

NR, TV-Film, WDR, R: Dani Levy

Theater

2010
Kultur auf Rädern, München
Mehr oder Weniger
Ensemble, R: Ensemble
2009
Halle7, München
Juli
Ensemble, R: Dieter Nelle
1997
Documenta X
Mein Filz, mein Fett, mein Hase
Ensemble, R: Christoph Schlingensief
1996
Korona Theater
Ein unglücklicher Zufall
Robert, R: Tilman Gersch
1995
Korona Theater
Fisch zu Viert
Rudolf, R: Volkmar Röhler
1995
Korona Theater, Berlin
Der Fischer und seine Frau
Ensemble, R: Lutz Dechant
1994
Tournee
Das Missverständnis
Jan, R: Dagmar Schnürer
1994
Tournee
Das Apostelspiel
Johannes, R: K.H. Barthelmäus
1994
Saalbau Neuköln, Berlin
Der Tiefseefisch
Tütü, R: Elke Steinmetz
1993
Ensemble Theater, Berlin
Verführbarkeit auf beiden Seiten
Trivelin, R: Rainer Beck
1992
Theater der Etage, Berlin
Neuer Lübecker Totentanz
Der Alte Tod, R: Chris Dehler
1992
Theater der Etage, Berlin
Remis, ein Inferno
Schoger, R: Hartmut Puls
1991
Ensemble Theater
Vorspiel in Versailles
Der Lästige, R: Thomas Holländer
1990
Ensemble Theater, Berlin
´Tis Pity She´s A Whore
Grimaldi, R: Thomas Holländer
1989
Spielküche Augsburg
Biedermann und die Brandstifter
Dr. Phil., R: Peter Disque

Sprecher

2014
A Warrior's Creed
Spielfilm, Wolkenschloss Cinematographie
2013
Jingles für die Solarmülltonne
Jingles, immagine GmbH
2013
INDI.net – das erste POS Internet
Webinar, immagine GmbH
2013
GHE Worldwide
Commercial, beta-web GmbH
2009
Schreibst deine Namen
Kurzfilm, BPCP
2009
In deinem Blick
Kurzfilm, BPCP
2009
Es war
Kurzfilm, BPCP
2002
Moderation
Radio, 106.4 TOP FM
1997
Hörensagen
Literatursendung, Deutschlandradio

weitere Projekte

2008 - 2013
Neuer
Kabarett, Halle7, QUATSCH Talentschmiede, Vereinsheim
2012 - 2012
Samuel Beckett
Szenische Lesung, Kultur auf Rädern, München
2008 - 2010
Georges Bataille
Szenische Lesung, BDSM Events in Hamburg, München, Frankfurt
1997 - 1997
Wladimir Lindenberg
Szenische Lesung, Urania, Berlin
1996 - 1996
Michael Kohlhaas
Szenische Lesung, Acud, Berlin
1994 - 1994
Erlaubent, Schas, sehr heiß bitte!
Theaterstück, Literaturhaus, Berlin
1992 - 1992
Andreas Gryphius
Szenische Lesung, Tacheles, Berlin
1991 - 1991
Klaus Kinski
Szenische Lesung, Tacheles und Kunst Galerie, Berlin
1990 - 1990
H. C. Artmann
Szenische Lesung, Kleinkunstbühnen in Berlin und Augsburg
1988 - 1990
Arthur Rimbaud
Szenische Lesung, Kleinkunstbühnen in Frankfurt, Stuttgart, Berlin
1982 - 1985
Die Musiktherapeuten
Livemusik, Bandleading