Marcus Michalski


Marcus Michalski Marcus Michalski Marcus Michalski Marcus Michalski Marcus Michalski Marcus Michalski Marcus Michalski Marcus Michalski Marcus Michalski Marcus Michalski Marcus Michalski Marcus Michalski Marcus Michalski Marcus Michalski Marcus Michalski Marcus Michalski

Kontakt:

ZAV München - Film/Fernsehen
Tel +49 228 5020840-01, -02, -04

Beruf Schauspieler, Synchronschauspieler, Sprecher
Geburtsjahr 1971, Ostfildern-Ruit
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Baden-Württemberg
Wohnort Stuttgart
Wohnmögl. Berlin, Düsseldorf, München
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe braun
Haarlänge kurz
Augenfarbe braun
Statur schlank
Größe 184 cm
Gewicht 73 kg
Konfektion 94
Sprache(n)
Deutsch - Muttersprache
Englisch - fließend
Französisch - gut
Russisch - Grundkenntnisse
Dialekte/Akzente
DE - Schwäbisch (Heimatdialekt)
Stimmlage
Tenor
Berufsverband Ges. zur Verwertung von Leistungsschutzrechten (D)
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Marcus Michalski wurde 1971 in Ostfildern-Ruit geboren und absolvierte seine Schauspielausbildung am Theater tri-bühne in Stuttgart. 1998 wurde er von der Zeitschrift Theater heute als Bester Nachwuchsschauspieler nominiert. Es folgten Engagements am Theater tri-bühne und am Staatstheater Stuttgart.
1999 erste Dreharbeiten für den TV-Film VERLORENE KINDER von Norbert Kückelmann; seitdem Mitwirkung in diversen Produktionen u.a. im TATORT und in der TV-Serie DIE KIRCHE BLEIBT IM DORF.
Außerdem seit 2001 umfangreiche Tätigkeit als Sprecher für den SWR, den NDR, Deutschlandradio und Arte.
Ab 2016 Lehraufträge als Dozent für Rollenarbeit an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart.

Seit der Spielzeit 2014/15 ist Marcus Michalski festes Ensemblemitglied an der WLB Esslingen.

Ausbildung

1995 - 1998 Theater tri-bühne, Stuttgart

Preise & Auszeichnungen

2017 "Beliebtester Schauspieler der Spielzeit 2016/17", Verein der Freunde der WLB Esslingen
2013 Nominierung NYMPHE D'OR für DIE KIRCHE BLEIBT IM DORF Festival de Télévision in Monte Carlo
2012 Nominierung für den Monica-Bleibtreu-Preis mit HOIMETABERAU bei den 1. Privattheatertagen in Hamburg
2002 Festival POLITIK IM FREIEN THEATER Hamburg: Sonderpreis ZDF/3sat Ensemble I FURIOSI - DIE WÜTENDEN
2002 Festival POLITIK IM FREIEN THEATER Hamburg: 1. Preis der Jury Ensemble I FURIOSI - DIE WÜTENDEN
2000 Filmfest München VERLORENE KINDER
1998 Nennung Bester Nachwuchsschauspieler TheaterHeute Jahrbuch 1998

Film/TV

2018
Die Bestatterin - Der Tod zahlt alle Schulden

TR, TV-Film (Reihe), ARD, SWR, R: Isabel Braak
2016
Tatort - HAL

NR, TV-Film (Reihe), SWR, R: Nikolaus Stein von Kamienski
2014
Die Kirche bleibt im Dorf - Die Serie

DNR, TV-Serie, SWR, R: Ulrike Grote
2014
Die Kirche bleibt im Dorf - Die Serie

DNR, TV-Serie, SWR, R: Ulrike Grote
2013
SOKO Stuttgart

EHR, TV-Serie, ZDF
2012
Die Kirche bleibt im Dorf - Die Serie

DNR, TV-Serie, SWR
2012
Heiter bis tödlich - Fuchs und Gans

TR, TV-Serie, ARD, SWR
2009
Schwarz

TR, Kurzspielfilm, R: Florian Kerber
2009
Die Rosenheim-Cops

NR, TV-Serie, ZDF
2008
Die 25. Stunde

TR, TV-Serie, RTL
2007
Nacht vor Augen

TR, Kinospielfilm, R: Brigitte Maria Bertele
2007
Der Alkoholiker

HR, Kurzspielfilm, R: Steffen Alberding
2006
LKA BW - Nah dran (Stalking)

HR, Industriefilm, R: Jan Radt
2006
Reine Geschmacksache

NR, Kinospielfilm, R: Ingo Rasper
2006
Sturm der Liebe

NR, TV-Serie, ARD, Degeto
2005
Ein Fall für B.A.R.Z.

NR, TV-Serie, SWR
2004
Tatort - Bienzle und der Sizilianer

HR, TV-Film (Reihe), SWR, R: Hartmut Griesmayr
2004
Ich will laufen - Der Fall Dieter Baumann

NR, TV-Film, ARD, SWR, R: Diethard Klante
2004
I Furiosi - Die Wütenden (Staatstheater Stuttgart)

HR, Theater-Aufzeichnung, ZDF Theaterkanal, R: Sebastian Nübling
1999
Caravan

NR, Kurzspielfilm, R: Eike Wichmann
1999
Verlorene Kinder

HR, TV-Film, R: Norbert Kückelmann

Theater

2020
Württembergische Landesbühne Esslingen
Der Vorleser
Vorleser, R: Mirjam Neidhart
2020
Württembergische Landesbühne Esslingen
Shakespeare in love
Marlowe, Nol, R: Marcel Keller
2020
Württembergische Landesbühne Esslingen
Hölderlin
Hölderlin, R: Klaus Hemmerle
2019
Württembergische Landesbühne Esslingen
Der Sheriff von Linsenbach
Kunz, R: Christine Gnann
2019
Württembergische Landesbühne Esslingen
Kabale und Liebe
Wurm, R: Christine Gnann
2019
Württembergische Landesbühne Esslingen
Der Besuch der alten Dame
Lehrer, Hofbauer, R: Christof Küster
2019
Württembergische Landesbühne Esslingen
Die barmherzigen Leut’ von Martinsried
Kurt Vollmer, R: Marcus Grube
2019
Württembergische Landesbühne Esslingen
Das Urteil von Nürnberg
Colonel Parker, R: Christof Küster
2018
Württembergische Landesbühne Esslingen
Der zerbrochne Krug
Gerichtsrat Walter, R: Hans-Ulrich Becker
2018
Württembergische Landesbühne Esslingen
Ein Sommernachtstraum
Bottich (Zettel), R: Klaus Hemmerle
2018
Württembergische Landesbühne Esslingen
Der Frauenarzt von Bischofsbrück Teil 7
Erzähler, R: Christine Gnann
2018
Württembergische Landesbühne Esslingen
SCHTONK!
Dr. Guntram Wieland, R: Marcus Grube
2017
Württembergische Landesbühne Esslingen
Elvis, Comeback!
Joe, TV-Produzent, Arzt, R: James Lyons
2017
Württembergische Landesbühne Esslingen
Der Seewolf
Humphrey van Weyden, R: Daniel Wahl
2017
Württembergische Landesbühne Esslingen
Das Tagebuch der Anne Frank
Hermann van Pels, R: Christine Gnann
2017
Württembergische Landesbühne Esslingen
Fatal! Fatal! - Mord auf dem Schillerplatz
Oskar Federle, R: Siegfried Bühr
2016
Württembergische Landesbühne Esslingen
Hiob
Menuchim, R: Christof Küster
2016
Württembergische Landesbühne Esslingen
Doctor Faustus' Magical Circus Part II
Paris, Wagner, Greif, Jesus, Euphorion, R: Marcel Keller
2016
Württembergische Landesbühne Esslingen
Der Preispokal
Dr. Forby Maxwell, R: Christof Küster
2015
Württembergische Landesbühne Esslingen
Tadellöser und Wolff
Walter, R: Klaus Hemmerle
2015
Württembergische Landesbühne Esslingen
Der Postmichel
Matthäus von Weltz, R: Klaus Hemmerle
2015
Württembergische Landesbühne Esslingen
Hoimetaberau (Übernahme des Theater tri-bühne)
Hans, R: Christine Gnann
2015
Württembergische Landesbühne Esslingen
Der Frauenarzt von Bischofsbrück Teil 1-3
Erzähler, R: Christine Gnann
2014
Württembergische Landesbühne Esslingen
Die Glückskuh
Manuel Kolb, R: Christine Gnann
2014
Württembergische Landesbühne Esslingen
Der Untertan
Erzähler, R: Christof Küster
2013
Theater tri-bühne, Stuttgart
Krach im Hause Gott
Geist, R: Edith Koerber
2013
Theater tri-bühne, Stuttgart
Woyzeck
Woyzeck, R: Dániel Kovács
2012
Theater tri-bühne, Stuttgart
Der Vater eines Mörders
Franz Kien, R: Edith Koerber
2012
Theater tri-bühne, Stuttgart
Hoimetaberau
Hans, R: Christine Gnann
2011
Theater tri-bühne, Stuttgart
Top Dogs
Patrick, R: László Bagossy
2011
Theater tri-bühne, Stuttgart
Mondfieber (nach Shakespeares Sommernachtstraum)
Puck, R: Christine Gnann
2010
Theater tri-bühne, Stuttgart
Das Idaho-Experiment o. die Geburt des Zuschauers
Stephan Schmeckenbecher, R: László Bagossy
2010
Theater tri-bühne, Stuttgart
Leonce und Lena
Leonce, R: Edith Koerber
2010
Theater tri-bühne, Stuttgart
Minna von Barnhelm
Major von Tellheim, R: Christine Gnann
2009
Theater tri-bühne, Stuttgart
Sauerampfer und Bratkartoffeln
Pfeife, R: László Bagossy
2009
Theater tri-bühne, Stuttgart
Mutter Courage und ihre Kinder
Eilif, R: László Bagossy
2008
Theater tri-bühne, Stuttgart
Kasimir und Karoline
Kasimir, R: László Bagossy
2007
Theater tri-bühne, Stuttgart
Blumen für Leonard / Songs & Gedichte von L.Cohen
Gesang, R: Marcus Michalski
2007
Theater tri-bühne, Stuttgart
Spiel im Schloß
Adam, R: Edith Koerber
2007
Theater tri-bühne, Stuttgart
Kabale und Liebe
Ferdinand, R: Edith Koerber
2006
Theater tri-bühne, Stuttgart
Die Affäre Rue de Lourcine
Potard, R: Cyrus David
2006
Theater tri-bühne, Stuttgart
Der gute Mensch von Sezuan
2.Gott, Junge, Frau Yang, R: Edith Koerber
2006
Theater tri-bühne, Stuttgart
Die Braut von Messina
Don Cesar, R: Edith Koerber
2005
Schauspiel Staatstheater Stuttgart
Kirchenlieder / Ein Chorprojekt
Sprecher, R: Ulrich Rasche
2005
Schauspiel Staatstheater Stuttgart
Port
Chris Bennett, R: Florentine Klepper
2005
Schauspiel Staatstheater Stuttgart
Die Jungfrau von Orléans
Raimond, R: Tina Lanik
2004
Schauspiel Staatstheater Stuttgart
Romeo und Julia / Studie eines ertrinkenden Körper
Paris, R: Elias Perrig
2003
Schauspiel Staatstheater Stuttgart
Das Stuttgarter Hutzelmännlein
Seppe, R: Marcel Keller
2003
Schauspiel Staatstheater Stuttgart
Recent Experiences / Neueste Erfahrungen
Charles, R: Antonia Brix
2002
Schauspiel Staatstheater Stuttgart
Shakespeares sämtliche Werke (leicht gekürzt)
Chris, R: Marcus Grube
2001
Schauspiel Staatstheater Stuttgart
I Furiosi - Die Wütenden
Picchio, R: Sebastian Nübling
2000
Theater tri-bühne, Stuttgart
Der Menschenfeind
Acaste, R: Renate Klett
1999
Theater tri-bühne, Stuttgart
Philotas
Philotas, R: Edith Koerber
1999
Theater tri-bühne, Stuttgart
Das Fräulein Pollinger
Fredy Wondruschka, R: Edith Koerber
1998
Theater tri-bühne, Stuttgart
Alkestis
Choreut, R: Edith Koerber
1998
Theater tri-bühne, Stuttgart
Die Hose
Benjamin Mandelstam, R: Adriana Altaras
1998
Theater tri-bühne, Stuttgart
Shoppen & Ficken
Gary, R: Edith Koerber
1997
Theater tri-bühne, Stuttgart
Die Falle
Junger Ehemann, Lehrling, R: Gábor Zsámbéki
1997
Theater tri-bühne, Stuttgart
Der Nesenbach-Kanal
Impro, R: Edith Koerber
1997
Theater tri-bühne, Stuttgart
Der zerbrochne Krug
Ruprecht, R: Gábor Zsámbéki
1997
Theater tri-bühne, Stuttgart
Das Geschöpf
Bancroft Richwick, R: Edith Koerber
1996
Theater tri-bühne, Stuttgart
Tarelkin - der Vampir
Herz, Katschala, 3.Polizist, 1.Gläubiger, R: Gábor Székely
1996
Theater tri-bühne, Stuttgart
1913
Friedrich Stadler, R: Edith Koerber
1996
Theater tri-bühne, Stuttgart
Die Möwe
Jakov, R: Gábor Zsámbéki
1995
Theater tri-bühne, Stuttgart
Die Komödie der Irrungen
1.Kaufmann, Diener, R: Edith Koerber
1995
Theater tri-bühne, Stuttgart
Antigone
Soldat, R: Edith Koerber

Sprecher

2019
Fleischfabrik
SWR
2018
Heiner Bach
SWR
2018
Sehnsucht
SWR
2016
Schalldämpfer-Melodie
SWR
2015
Sündenbock im Bücherdschungel
SWR
2015
Der Schwarzwald-Ranger
SWR
2015
Die Weiber von Schorndorf
SWR
2015
Der Flößer
SWR
2014
Herr Lundqvist nimmt den Helm ab
SWR
2014
Gedanken lesen
SWR
2014
Schönheit und Schrecken
SWR
2014
Im Ohrenland des Krieges
SWR
2013
Ein sturer Hund
SWR/ORF
2013
Grüne Grenze
SWR/DLF
2013
Zeppelin in Amerika
SWR
2013
Auf Schatzsuche
SWR
2013
D'Gsälzbrot-Theorie
SWR
2012
Eine kurze Geschichte vom Glück
SWR
2012
Das Mädchen am Fenster
SWR
2012
Radio Tatort: Tödliche Kunst
SWR
2012
Flaschebier ond Kaviar
SWR
2011
Der Schwarzwald-Ranger
SWR
2011
Die Zirkusprinzessin
SWR
2011
Einer von uns
SWR
2010
Beweislast
SWR
2010
Goldberg und das wunderbar wahnsinnige Weltbad
SWR
2010
Wie die 5.Kolonne Moskaus z. d. Instrumenten griff
SWR
2010
Das Geisterhaus
SWR/HR/der Hörverlag
2009
Drehpunkt
SWR
2009
Der Schwarzwald-Ranger
SWR
2009
Super-Elli
SWR
2008
Radio Tatort: Mordlauf
SWR/der Hörverlag
2007
Der Schwarzwald-Ranger
SWR
2007
Traute Zweisamkeit
SWR
2007
Liebe, Wahn und betrognes Gefühl
SWR
2006
Ritter Kuniberts Suche nach dem Glück
SWR/der Audio Verlag
2005
Raus aus der Provinz
SWR
2005
Grüß Gott, Herr Minischter
SWR
2005
Frentzen & Friends
SWR
2005
Tod in Bronze
SWR

Synchron

2015
Mythos Osterinseln - Polynesiens Erbe in Südamerika
Voice-Over, R: Michael Stocks
2014
Gombessa - Urtier in Untiefen
Sprecher, R: Gil Kebaili
2014
Das Handbuch des Giftmörders
Synchro, R: Rob Rapley
2014
Länder Menschen Abenteuer - Bulgarien. Lebenskünstler im Land der Rosen
Voice-Over, R: Matthias Ebert
2013
Nachtcafé
Sprecher, R: Karsten Frings
2013
KurzSchluss - Das Magazin
Voice-Over, R: Marita Loosen
2013
Mona Lisa ist weg!
Voice-Over, R: Joe Medeiros
2013
Meeresströmungen - Tanz der Ozeane
Sprecher, R: Marc Jampolsky
2013
Länder Menschen Abenteuer - Polarfieber. Kanadas eisiger Norden
Voice-Over, R: Matthias Ebert
2012
Yourope
Voice-Over (Filesharer)
2012
Yourope
Voice-Over (Transition Towns)
2012
Europamagazin
Voice-Over, R: Julia Ballaschk
2012
Das Jahr des Frühlings
Voice-Over, R: Alexander Stenzel
2012
Yourope
Voice-Over (Hausärzte in Dänemark), R: Julia Ballaschk
2011
Die Kriegstreiber von nebenan
Voice-Over, R: Susanne Babila
2011
Menschen unter uns - Sing Bach
Sprecher, R: Susanne Bausch
2011
Yourope
Voice-Over (Riot Shopping in London), R: Diana Deutschle
2007
Tigerenten Club
Voice-Over Daniel Radcliffe
2006
Messners Alpen
Voice-Over, R: Herbert Habersack
2006
Tigerenten Club
Sprecher, R: Wolfgang Rommel
2005
Tatort - Bienzle und der Tod in der Markthalle
Polizist, R: Arend Agthe

Links:

Facebook-Seite über Marcus Michalski