Rafael Mayer


Rafael Mayer Rafael Mayer Rafael Mayer Rafael Mayer Rafael Mayer Rafael Mayer Rafael Mayer

Kontakt:

ZAV München - Film/Fernsehen
Tel +49.89 - 38 17 07 - 10,12,13,17,19

Beruf Schauspieler
Geburtsjahr 1953
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Bayern
Wohnort München
Wohnmögl. Berlin, Bochum, Bozen, Bregenz, Freiburg, Hamburg, Hannover, Heilbronn, Ibiza, Kassel, Kattowitz (Katowice), Köln, Konstanz, Lindau (Bodensee), München, Stuttgart, Tübingen, Würzburg
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe blond
Haarlänge mittel
Augenfarbe blau
Statur schlank
Größe 185 cm
Gewicht 82 kg
Konfektion 54
Sprache(n)
Englisch - Grundkenntnisse
Griechisch (Alt-) - Grundkenntnisse
Latein - Grundkenntnisse
Dialekte/Akzente
DE - Fränkisch (Heimatdialekt)
Gesang
A Capella - gut
Chanson - gut
Jazz - gut
Rock / Pop - Grundkenntnisse
Stimmlage
Bariton
Instrument
Blockflöte - gut
Posaune - gut
Akkordeon - Grundkenntnisse
Klavier - Grundkenntnisse
Panflöte - Grundkenntnisse
Sport
Billard - gut
Bühnenfechten - gut
Frisbee - gut
Schießen (Gewehr / Flinte) - gut
Schwimmen - gut
Tischtennis - gut
Tanz
Standard - gut
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Ausbildung

März 1983 - Sep 1987 Martin Gruber Birach,Zeltensemble,Verena Plangger,Compagnia Mobile

Preise & Auszeichnungen

2015 Erster Preis Hofbräu Trophy

Film/TV

2016
Aktenzeichen XY ... ungelöst

TR, TV-Magazin, ZDF
2015
Shit happens

NR, Kurzspielfilm, R: Pascal Fenkart
2015
Hofbräu - Outer Space

NR, Werbefilm, R: Christian Ricken
2014
Das Wurmloch (Webserie)

NR, Serie
2014
Das dunkle Haus am Ende des Waldes

NR, Spielfilm, R: Johannes Leistner
2013
Das Gericht

NR, Kurzspielfilm, R: David Clay Diaz
2012
Der blinde Fisch

NR, Kurzspielfilm, R: Denis Lüthi
2012
Take 13

NR, Kurzspielfilm, R: Nuria Gómez Garrido
2011
Klangwelten

HR, Kurzspielfilm, R: Michael Cherdchupan
2010
Die Macht der Leidenschaft Karl August Fürst von Hardenberg

NR, Dokumentarfilm, arte, NDR, R: Gordian Maugg
2008
Der Yalu fließt

TR, TV-Mehrteiler, R: Jonghan Lee
2008
Brief an einen Freund

TR, Kurzspielfilm, arte, R: Sebastian Blank
2007
Zwerg Nase

NR, TV-Film (Reihe), BR, R: Felicitas Darschin
2006
IFFH Trailer 06 - Heldenreise

NR, Werbefilm, R: Felicitas Darschin
2005
Denk ich an Deutschland in der Nacht - Das Leben des Heinrich Heine

NR, TV-Film, ARD, NDR, R: Gordian Maugg
2005
TKKG - Das Geheimnis um die rätselhafte Mind-Machine

NR, Kinospielfilm, R: Tomy Wigand
2004
Forsthaus Falkenau

NR, TV-Serie, ZDF, R: Andreas Jordan-Drost
2004
Der Fischer und seine Frau

NR, Kinospielfilm, R: Doris Dörrie
2002
Morgen früh ist die Nacht rum

NR, Kurzspielfilm, R: Sebastian Grobler
2002
Currywurst

NR, Kurzspielfilm, R: Gunther Merz
2002
Aktenzeichen XY ... ungelöst

DHR, TV-Magazin, ZDF, R: Thomas Pauli

Theater

2016 - 2017
Schauburg München
Magdalena Himmelstürmerin
Vigo und Vater Magdalena, R: Thorsten Krohn
2001 - 2004
Theaterlust
Barfuss im Park
Victor Velasco, R: Thomas Luft
1999
Burgfestspiele Bad Vilbel
Antigone Jean Anouilh
Bote, R: Anne Georgio
1999
Burgfestspiele Bad Vilbel
Die Ladykillers
Louis Harvey, R: Egon Baumgarten
1992 - 1999
Landestheater Tübingen
Viele Stücke
Viele Rollen, R: Viele Regisseure

Sprecher

2011
Buchvorstellung Gaumenkitzel
Frankfurter Buchmesse, Verlag Stories & Friends
1999
Briefe vom Weihnachtsmann von Tolkien
CD Aufnahme, zus. mit Tübinger Kammersolisten

weitere Projekte

2016 - 2016
Valentin Ist Jazz Premiere im Hofspielhaus Münche
Kabarett, Rafael Mayer und Stephan Weiser
2013 - 2013
Dante Tod&Teufel Blaue Nacht Nürnb.
Festival, Prod.PSG Kunstevent Regie:S.Gruber
2013 - 2013
Musik Und Lesereise Schweiz
Szenische Lesung, mit Susanne Götz und Regula Venske
2009 - 2009
Rafael Mayer singt Paolo Conte&Tom Waits
Livemusik, Produzentin:Irene Hartmann
1997 - 2002
Die Briefe vom Weihnachtsmann
Szenische Lesung, zus. mit den Tübinger Kammersolisten
1989 - 2000
Die Zukunft war früher auch besser
Theaterstück, eigene Produktion
1997 - 1999
Casanova Lebenslust im Spätbarock
Szenische Lesung, zus. mit den Tübinger Kammersolisten
1992 - 1996
Hamlet
Theaterstück, eigene Produktion
1984 - 1991
versch.Zelt-und Theaterprojekte
Theaterstück, Compagnia Mobile,Zeltensembletheater, Canaille & C