Thomas Kitsche


Thomas Kitsche Thomas Kitsche Thomas Kitsche Thomas Kitsche Thomas Kitsche Thomas Kitsche Thomas Kitsche Thomas Kitsche Thomas Kitsche Thomas Kitsche Thomas Kitsche Thomas Kitsche

Kontakt:

Rama-Geissler Management, Geertje Rama-Geißler
Tel +49.40 - 52 47 28 09

Beruf Schauspieler
Geburtsjahr 1989, Halle Saale
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Nordrhein-Westfalen
Wohnort Düsseldorf
Wohnmögl. Berlin, Dresden, Halle, München, Paris, Wien, Zagreb
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe dunkelblond
Haarlänge kurz
Augenfarbe blau-grau
Statur athletisch-sportlich
Größe 172 cm
Gewicht 70 kg
Sprache(n)
Deutsch - Muttersprache
Englisch - fließend
Französisch - gut
Dialekte/Akzente
DE - Sächsisch (Heimatdialekt)
Stimmlage
Bariton
Sport
American Football - gut
Einrad - gut
Inlineskating - gut
Skateboard - gut
Lizenz B (Kraftwagen)
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Ausbildung

Sep 2009 - Aug 2013 Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn Bartholdy Leipzig

Preise & Auszeichnungen

2012 Max-Reinhardt-Preis, Schauspielschultreffen, Wien

Film/TV

2018
Mono No Aware

NR, Mittellanger Spielfilm, R: Till Kleinau
2014
Dahoam is Dahoam

ENR, TV-Serie, BR

Theater

2019 - heute
Düsseldorfer Schauspielhaus
Coriolan
Virgilia, R: Tilmann Köhler
2018 - heute
Düsseldorfer Schauspielhaus
Jugend ohne Gott
Der Lehrer (HR), R: Kristo Sagor
2018
Düsseldorfer Schauspielhaus
Die göttliche Komödie
Bertrand de Born, Alberigo, Forese, R: Johannes Schütz
2017 - 2018
Düsseldorfer Schauspielhaus
Die Schneekönigin
div., R: Kristo Šagor
2016 - 2017
Staatsschauspiel Dresden
Homohalal
Jamal, R: Laura Linnenbaum
2016 - 2017
Staatsschauspiel Dresden
Krieg. Stell dir vor er wäre hier
Spieler, R: Pinar Karabulut
2015 - 2016
Staatsschauspiel Dresden
Reckless III " Das goldene Garn"
Will Reckless, R: Sandra Strunz
2011 - 2016
Staatsschauspiel Dresden
Der Kaufmann von Venedig
Salerio, R: Tillmann Köhler
2013 - 2015
Theater Augsburg
Die heilige Johanna der Schlachthöfe
Packherr Meyers, etc., R: Christian Weise
2013 - 2015
Theater Augsburg
kleiner Mann, was nun?
Kleinholz, Spannfuss, Schlüter, R: Anne Lenk
2013 - 2015
Theater Augsburg
Michael Kohlhaas
Kohlhaas, Junker, div., R: Ramin Anaraki

Synchron

2016
Die Weihnachtsgeschichte
HR, Kaspar