Franziska Ball


Franziska Ball Franziska Ball Franziska Ball Franziska Ball Franziska Ball Franziska Ball Franziska Ball Franziska Ball Franziska Ball Franziska Ball Franziska Ball Franziska Ball Franziska Ball Franziska Ball Franziska Ball Franziska Ball Franziska Ball Franziska Ball Franziska Ball Franziska Ball

Kontakt:

callmyagent, Mark Stammel Gisela Stutzke
Tel +49.151 - 53 95 91 91

Franziska Ball

Beruf Schauspielerin, Synchronschauspielerin, Sprecherin, Comedian, Kabarettistin, Sängerin, Moderatorin
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Bayern
Wohnort München
Wohnmögl. Berlin, Frankfurt a.M., Hamburg, Köln
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe blond
Haarlänge lang
Augenfarbe blau
Statur schlank
Größe 175 cm
Gewicht 62 kg
Konfektion 38
Sprache(n)
Englisch - fließend
Italienisch - Grundkenntnisse
Französisch - Grundkenntnisse
Dialekte/Akzente
DE - Bairisch
DE - Berlinisch
Gesang
Chanson - professionell
Jazz - professionell
Musical - professionell
Schlager - professionell
Stimmlage
Mezzosopran
Instrument
Akkordeon - Grundkenntnisse
Klavier - Grundkenntnisse
Sport
Bergsteigen
Bühnenfechten
Inlineskating
Jiu Jitsu
Marathon
Tai Chi
Yoga
Tanz
Disco Dance - gut
Jazz Dance - gut
Lateinamerikanisch - gut
Tango Argentino - Grundkenntnisse
Bauchtanz / orientalischer Tanz - Grundkenntnisse
Step - Grundkenntnisse
Lizenz A (Kraftrad)
B (Kraftwagen)
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Ausbildung

Mai 2017 Freies Musik Zentrum München, Mamma-Mia Musical Workshop, Rolle: Donna
Sep 2014 - Jul 2016 Freies Musikzentrum München, JazzProjekt Kompaktstudium, Gesang bei Caro Roth
Sep 1995 - Sep 1998 Neue Münchner Schauspielschule
Jun 1993 - Sep 1998 privater Schauspielunterricht bei Eleonore Büttner-Noelle
Sep 1992 - Aug 2002 Gesangsausbildung bei Thomas Gropper, Felicia Weathers, Mel Canady, Philip Weiss, Klassik, Chanson, Musical, Jazz
1992 The Lee Strasberg Theatre & Film Institute - New York
Sep 1990 - Aug 1995 Ludwig-Maximilians Universität München, Theaterwissenschaften und Psychologie, M.A.

Preise & Auszeichnungen

2017 Publikumspreis und Jurypreis beim Rostocker Koggenzieher Kabarettwettbewerb für "Menschenskinder!"
2016 Nominiert für den Euskirchener Kleinkunstpreis mit "Menschenskinder!"
2012 Nominiert für den Kleinkunstpreis der St. Ingberter Pfanne mit "Menschenskinder!"
2002 Clapping hands - Publikumsliebling bei "Hildegard Knef Stück"

Film/TV

2017
Frühling - Mehr als Freunde

TR, TV-Film (Reihe), ZDF, R: Thomas Jauch
2015
Die Rosenheim-Cops

EHR, TV-Serie, ZDF, R: Werner Siebert
2013
Hubert und Staller

EHR, TV-Serie, ARD, BR, Degeto, MDR, R: Werner Siebert
2010
Schicksale - und plötzlich ist alles anders

HR, Dokuserie, SAT.1, R: Patrick Freiheit
2010
... genannt Waldschmidt - Volkes Dichter von Königs Gnaden

HR, Doku, BR, R: Saskia Kamphuis
2008
Die wahre Eva (Aufzeichnung, Oberanger Theater)

NR, TV-Event, R: Constantin Kilian
2007
SOKO 5113

ENR, TV-Serie, ZDF, R: Werner Siebert
2004
Speer und Er

NR, TV-Mehrteiler, R: Dr. Heinrich Breloer
2001
Jenseits des Regenbogens

NR, TV-Film, ARD, R: Axel de Roche
2000
Fenstersturz

NR, Kurzspielfilm, R: Lancelot von Naso

Theater

2014 - 2015
Landestheater Dinkelsbühl
MarlenePiaf
Marlene Dietrich, R: Jens Heuwinkel
2013 - 2014
E.T.A. Hoffmann Theater Bamberg
Die Liebe ist ein seltsames Spiel
Die Frau, R: Rainer Lewandowski
2012 - 2014
Junges Schauspiel Ensemble München
Antigone
Chor - Kriegsberichterstatterin, R: Michael Stacheder
2012 - 2014
E.T.A. Hoffmann Theater Bamberg
In der Nacht ist der Mensch nicht gern alleine
Die Frau, R: Rainer Lewandowski
2011 - 2014
Komödie im Bayerischen Hof, München
Männer gesucht!
Franziska, R: Daniel Ris
2011 - 2013
Junges Schauspiel Ensemble München
Schweig, Bub!
Gerda, R: Michael Stacheder
2010 - 2011
Kammertheater Karlsruhe
´Ne Dame werd´ich nie!
Hildegard Knef, R: Helga Fleig
2008 - 2009
Oberanger Theater München
Die wahre Eva
Die wahre Eva, R: Constantin Kilian
2006 - 2009
Komödie am Max II und Tournee
Wo meine Sonne scheint - eine 50er Jahre Revue
Susi Obermeier, R: Petra Dannenhöfer
2005 - 2009
Konzertdirektion Landgraf
Der geschenkte Gaul
Hildegard Knef, R: Anja Oeck
2005 - 2006
Teamtheater München
Schloß Gripsholm
Billie und Frau Adriani, R: Matthias Ernst Friedrich
2004 - 2006
a.gon Theaterproduktion
Zarah Leander - nach mir ist man süchtig
Zarah Leander, R: Michael Wedekind
2004 - 2006
Kammerspiele Landshut
Bandscheibenvorfall
Frau Schmitt, R: Oleg Myrzak
2004 - 2005
Burgfestspiele Dreieichenhain
Diener zweier Herren
Beatrice Rasponi, R: Axel Stöcker
2003 - 2005
Kammerspiele Landshut
Total krass
Jennifer Barton, R: Sven Grunert
2003 - 2005
Kammerspiele Landshut
Sekretärinnen
Die Schwangere, R: Petra Dannenhöfer
2003 - 2004
Kammerspiele Landshut
Zarah 47 - das totale Lied
Zarah Leander, R: Anette E. Weber
2002 - 2004
Komödie im Bayerischen Hof, München
Scherenschnitt oder der Mörder sind Sie!
Elisa Pittig, R: Paul Bäcker
2002 - 2003
Metropoltheater München
Der Kirschgarten
Dunjascha, R: Stefan Zimmermann
2002 - 2003
Kulturmobil Niederbayern
Das Sams - ein Woche voller Samstage
Frau Rotkohl, R: Johannes Schmid
2001 - 2003
Kammerspiele Landshut
Das Spiel von Liebe und Zufall
Lisette, R: Sven Grunert
2001 - 2002
Konzertdirektion Landgraf
Mond über Buffalo
Pia Hay, R: Michael Hinz
2001 - 2002
Main-Spessart Theater Gemünden
Pygmalion
Eliza Doolittle, R: Jerzy Makarowski
2000 - 2001
Kreuzgangspiele Feuchtwangen
Orpheus in der Unterwelt
Venus, R: Jörg Hube
2000 - 2001
Metropoltheater München
Pinocchio
die Fee, die Taube, die Katze, R: Peter Priegann
2000 - 2001
Komödie am Max II und Tournee
Pu, der Bär
Christopher Robin, R: Lars Helmer
1999 - 2001
Komödie im Bayerischen Hof, München
Pension Schöller
Franziska Schöller, R: Karl Absenger
1999 - 2000
Münchner Ensemble im Theater undsofort
Eine Unbekannte aus der Seine
Irene und Klara, R: Joern Hinkel
1999 - 2000
Kreuzgangspiele Feuchtwangen
Pinocchio
Die blaue Fee, R: Oliver Konrad Gerbig
1998 - 1999
Nymphenburger Schlosspark Serenade
Ein Sommernachtstraum
Titania, R: Stephan Joachim/Hartmut Zöbeley

Sprecher

2015
Diverse Hörspiele und Features
Bayern 2, Bayerischer Rundfunk
2015
Friendscout 24
Werbung, m-sound
2014
Audioguide für das NS-Dokuzentrum München
Museums-Audioguide, Stadt München
2014
Ravensburger Tip Toi
Kinderbuch, Novosonic

Synchron

2017
Call My Agent!
DHR, Andréa Martel, R: Jeanne Herry
2016
Vaastu Shastra
NR, Jhilmil, R: Saurab Narang
2016
Dark Matter
DHR, Two, R: Bruce McDonald
2015
Dark Matter
DHR, Two (Zwei), R: Klaus Brunner
2007
Viva Piñata
DHR, die Schlange, R: Bodo F. Grupe
2000
Pokémon
DNR, Diverse Rollen, R: Kunihiko Yuyama

weitere Projekte

2017 - 2018
Auszeit - ein musikalischer Seelenritt
Musical, NeueMusikBühne Walter Kiesbauer
2017 - 2018
Heimat - ein szenisches Konzert
Musikproduktion, NeueMusikBühne Walter Kiesbauer
2014 - 2018
Tango Bavaria
Theaterstück, Ball & Jabara
2012 - 2018
Jazz und mehr
Konzert, QUINTRO Jazzband
2012 - 2018
Ball à la Carte
Event, Ball & Jabara
2011 - 2018
Glamour & l´Amour - Kann zu viel Liebe Sünde sein?
Kabarett, Ball & Jabara
2010 - 2018
Menschenskinder!
Kabarett, Ball & Jabara
2004 - 2018
L´Amour fou - die kleine Meerjungfrau
Theaterstück, Ball & Jabara
2002 - 2018
Hildegard Knef - eine Femmage
Theaterstück, Ball & Jabara
2003 - 2006
Zarah Leader - Kann denn Liebe Sünde sein?
Konzert, Franziska Ball