Isabelle Mann


Isabelle Mann Isabelle Mann Isabelle Mann Isabelle Mann Isabelle Mann Isabelle Mann Isabelle Mann Isabelle Mann

Kontakt:

ZAV Berlin - Film/Fernsehen, Sonja Sommer
Tel +49 228 502088025

Isabelle Mann

Beruf Schauspielerin
Geburtsjahr 1973, Göttingen, aufgewachsen in Wie
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Berlin
Wohnort Berlin
Wohnmögl. Addis Abeba, Berlin, Frankfurt a.M., Göttingen, Hamburg, Harz, Kassel, Köln, London, München, Münster, Potsdam
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch, skandinavisch, südeuropäisch
Haarfarbe blond
Haarlänge lang
Augenfarbe blau-grün
Statur schlank
Größe 165 cm
Gewicht 52 kg
Konfektion 34/36
Sprache(n)
Dialekte/Akzente
US - Amerikanisch (Standard)
GB - Britisch (Standard)
Gesang
Chanson - professionell
Soul / RnB - professionell
Stimmlage
Mezzosopran
Instrument
Blockflöte - professionell
Querflöte - professionell
Gitarre (akustisch) - gut
Sport
Aerial Yoga - professionell
Bowling - gut
Inlineskating - gut
Reiten - gut
Schlittschuhlaufen - gut
Schwimmen - professionell
Ski - professionell
Tennis - gut
Tischtennis - gut
Volleyball - gut
Wasserski - gut
Windsurfen - gut
Tanz
Argentinischer Tango - gut
Standard - gut
Lizenz B (Kraftwagen)
BE (Kraftwagen mit Anhänger)
C1 (Kraftwagen > 3,5t <= 7,5t)
C1E (Kraftwagen (C1) + Anhänger <= 12t)
CE (Lastzüge)
L (Zug/Arbeitsmaschinen)
M (Moped)
Spezielle Kenntnisse improvisieren
Reiten
fotografieren
auf der ganzen Welt anpassungsfähig
Arbeitsbereich Film, Fernsehen & Theater
Referenzen Method actor
Berufsverband Bundesverband der Film- & Fernsehschauspieler (D)
Ges. zur Verwertung von Leistungsschutzrechten (D)
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Isabelle Mann studierte Filmschauspiel und amerikanische Schauspieltechniken mit einigen der bedeutsamsten Schauspielcoaches unserer Zeit, Susan Batson (Hollywood) und Robert Castle (IT New York), mit denen sie auch weiterhin regelmäßig zusammenarbeitet.

Inzwischen arbeitet sie als Theater- und Filmschauspielerin in Deutschland, Israel und Spanien.

Sie wurde als “Beste Nebendarstellerin“ in dem Kinospielfilm “37“ für den Maverick Movie Awards, USA nominiert.

Bilingual in Deutschland und Äthiopien aufgewachsen, findet sie sich schnell in fremden Kulturen zurecht. Aufgrund ihres interkulturellen Hintergrunds besitzt Isabelle Mann eine besondere Integrationsfähigkeit und Flexibilität, die weltweite Produktionen selbst an ungewöhnlichsten Schauplätzen ermöglichen. Ein globaler Wohnortswechsel zu Produktionszwecken ist selbstverständlich.

Isabelle Mann lebt zur Zeit in Berlin.

Ausbildung

2015 - 2015 Susan Batson Studio (New York) [us], Master Class: Creating Characters - Susan Batson
2010 - 2011 ITNY International Theatre New York Method Acting Masterclass
1999 - 2002 Reduta Berlin, Diplom, Schauspielschule für Theater und Film - Teresa Nawrot

Preise & Auszeichnungen

2015 Maverick Movie Awards [us], Best Supporting Actress (Nominierung) in "37"
2015 Isabelle Mann is nominated for BEST SUPPORTING ACTRESS in the movie "37" at Maverick Movie Awards.

Film/TV

2019
Cape of Good Hope

HR, Kurzspielfilm, R: Anna Maria Sosnik
2019
The Food on the Table

HR, Kurzspielfilm, R: Ismene Daskarolis
2018
Praxis mit Meerblick - Auf zu neuen Ufern

NR, TV-Film (Reihe), ARD, Degeto, R: Joseph Orr
2018
Agnosia

HR, Kurzspielfilm, R: Zoia Domaskina
2018
Pepperl + Fuchs - The Deadline

HR, Werbefilm, R: Lars Pape
2018
Ich liebe, ES (Internetfilm)

HR, Kurzspielfilm, R: Robert Rehmann
2017
Hello Au Revoir

NR, Kinospielfilm, R: Jason Croot
2017
Flatliner

NR, Kurzspielfilm, R: Julian Richberg
2016
8 Remains

NR, Spielfilm, R: Juliane Block
2016
Einsatz in Köln - Die Kommissare

EHR, TV-Serie, SAT.1, R: Johanna Steiger
2016
Kurkuma (Wettbewerbsbeitrag 99 Fire Films Award)

HR, Kurzspielfilm, R: Isabelle Mann
2015
Im Namen meines Sohnes

NR, TV-Film, ZDF, R: Damir Lukacevic
2015
Die gelbe Kobra auf blauer Erde (Wettbewerbsbeitrag 99 Fire Films Award)

HR, Kurzspielfilm, R: Isabelle Mann
2014
Berlin Models

NR, TV-Serie, RTL
2014
Helden der Hauptstadt (Webserie)

DNR, Serie, R: Ingo Vollenberg
2014
Venomous

HR, Kurzspielfilm, R: Elmar Strotmann
2014
37

NR, Kinospielfilm, R: Chris Brügge
2014
Die Schmugglerin (Wettbewerbsbeitrag 99Fire-Films Award 2014)

HR, Kurzspielfilm, R: Isabelle Mann
2013
Sicherheitsbedenken

HR, Kurzspielfilm, R: Jasper Joseph
2013
Eden (Webserie)

NR, Serie, R: Thomas Krauslach
2013
Corrections

NR, Kurzspielfilm, R: Keren Cytter
2013
Ein Old Fashioned

HR, Kurzspielfilm, R: Viola Makowski
2013
Liebe auf Abwegen (Wettbewerbsbeitrag 99 Fire Films Award)

HR, Kurzspielfilm, R: Isabelle Mann
2012
Luma

TR, Spielfilm, R: Silvia Rietdorff
2003
Der Kali Prozess

HR, Kurzspielfilm, R: Andreas Marschall

Theater

2014 - 2015
Lettrétage Berlin
Lass uns die Worte finden (I. Bachmann & P. Celan)
Ingeborg Bachmann (HR), R: Isabelle Mann
2013 - 2014
Z-Bar Berlin, Café La Bohème, Café Tasso
Liebesgrüße von der Krim (Tschechow & Knipper)
Olga Knipper (HR), R: Isabelle Mann
2011
International Theatre New York
Rosemary mit Ginger (Edward A. Baker)
Ginger (HR), R: Robert Castle
2011
International Theatre New York
Von Angesicht zu Angesicht (Bergman)
Dr. Jenny Isaksson (HR), R: Robert Castle
2010
International Theatre New York
Persona (Ingmar Bergman)
Alma (HR), R: Robert Castle
2010
International Theatre New York
Onkel Wanja (Anton Tschechov)
Jeléna (NR), R: Robert Castle
2010
International Theatre New York
Landscape of the Body (John Guare)
Betty (HR), R: Robert Castle
2010
International Theatre New York
Dolores (Edward Allan Baker)
Dolores (HR), R: Robert Castle
2009
Acud and Tisch Theater Berlin
Sommertag (Jon Fosse)
Junge Frau (HR), R: Thomas Gerber
2008
Susan Dellal Theater Tel Aviv
Schuster (Hanoch Levin)
Frau Schuster (HR), R: Raquel Schor
2008
Jewish-Arab Theatre Tel Aviv
Wunschkonzert (Kroetz)
Frau (HR), R: Asher Zapati
2007
Jewish-Arab Theatre Tel Aviv
Medea (Euripides)
Medea (HR), R: Rachel Schor
2006
Jewish-Arab Theatre Tel Aviv
Die Irre von Chaillot (Giraudoux)
Irma (HR), R: Raquel Schor
2005
HAU Hebbel am Ufer Berlin
Emilia Galotti (Gotthold Ephraim Lessing)
Gräfin Orsina (NR), R: Anika Mauer
2005
Acud Theater Berlin
Quartett (Heiner Müller)
Marquise Merteuil (HR), R: Anika Mauer
2004
Junges Theater Bremen
Sucking Dublin (Enda Walsh)
Lämmchen (HR), R: Eva Oelker
2003
Brotfabrik Berlin
Bernarda Albas Haus (Federico García Lorca)
Poncia (HR), R: Dietmar Nieder
2003
HAU Hebbel am Ufer Berlin
Schuld und Sühne (Dostojewski)
Pulcheria Raskolnikowa (HR), R: Sergej Koromschikow
2003
Acud Theater Berlin
Antigone (Sophokles)
Antigone (HR), R: Axel Werner
2003
Theater gegen den Mittelstand (Berlin)
Faust (Goethe)
Gretchen (HR), R: Stephan von Ewald
2003
HAU Hebbel am Ufer Berlin
Die Grüne Gans (Galczynski)
Sie, Schlampe, Kretin (HR), R: Michael Schweighöfer

Synchron

2014
Wonderful
HR, Sprecherin (English & German version), R: Chris Brügge

Links:

Filmmakers - Isabelle Mann

Spotlight - Isabelle Mann

Facebook

Instagram