Magdalena Ritter


Magdalena Ritter Magdalena Ritter Magdalena Ritter Magdalena Ritter Magdalena Ritter Magdalena Ritter Magdalena Ritter Magdalena Ritter Magdalena Ritter Magdalena Ritter Magdalena Ritter Magdalena Ritter Magdalena Ritter

Kontakt:

Agentur 50plus, Lisa Anhaus
Tel +49.2150 - 91 02 39

Beruf Schauspielerin
Geburtsjahr 1957
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Berlin
Wohnort Berlin
Wohnmögl. Dubai, Hamburg
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe blond
Haarlänge mittel
Augenfarbe blau-grün
Statur weiblich
Größe 168 cm
Konfektion 38
Sprache(n)
Deutsch - Muttersprache
Englisch - fließend
Spanisch - Grundkenntnisse
Niederländisch / Flämisch - Grundkenntnisse
Gesang
A Capella - gut
Chanson - gut
Schlager - gut
Stimmlage
Alt
Sport
Schwimmen
Segeln
Yoga
Tanz
Lateinamerikanisch - gut
Standard - gut
Bauchtanz / orientalischer Tanz - Grundkenntnisse
Lizenz A (Kraftrad)
B (Kraftwagen)
M (Moped)
Spezielle Kenntnisse Fremdsprachen: Dreherfahrung in Hauptrollen in Spanisch, Holländisch und Englisch.
Arbeitsbereich Theater, Film- und Fernsehen
Berufsverband Bundesverband der Film- & Fernsehschauspieler (D)
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Magdalena Ritter ist seit 1979 als Schauspielerin auf der Bühne und im Film- und Fernsehen tätig. 1984 wurde sie als Schauspielerin des Jahres ausgezeichnet. Sie hat Regie- und Synchronerfahrung und hat als Autorin und in der Regie zwei Theaterstücke und ein Musiktanztheater geschrieben und produziert.

Ausbildung

Okt 1978 - Okt 1981 Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

Preise & Auszeichnungen

1984 Schauspielerin des Jahres

Film/TV

2017
Schlafes Bruder - Rock me Amadeus (Cover)

NR, Musikvideo, R: Andreas Marschall
2016
Der Sohn

NR, TV-Film, NDR, R: Urs Egger
2016
Kytta - Better Choice

HR, Werbefilm, R: Alessio Fava
2016
Einsatz in Köln - Die Kommissare

NR, TV-Serie, SAT.1
2015
Notruf Hafenkante

NR, TV-Serie, ZDF, R: Daniel Drechsel-Grau
2014
Die Frauenversteher

HR, Teaser (Serienkonzept), R: Dr. Dirk Scharrer
2014
German Angst

NR, Spielfilm, R: Andreas Marschall
2012
Schicksale - und plötzlich ist alles anders

HR, Dokuserie, SAT.1, R: Kirim Schiller
2011
Masks

HR, Kinospielfilm, R: Andreas Marschall
2010
Dr. Kade Pharmazeutische Fabrik - Wechseljahre

TR, Imagefilm, R: Nils Brandt
2008
Klinik am Alex

NR, TV-Serie, SAT.1, R: Sven Fehrensen
2007
Very Desperate Kicker-Wives - Die Fußball Soap (IPTV)

HR, TV-Show, R: Christian Eisert
2006
Oh Tannenbaum

TR, TV-Film, ARD, R: Matthias Tiefenbacher
2005
Beutolomäus sucht den Weihnachtsmann

DHR, TV-Serie, KiKA Kinderkanal (ARD/ZDF), R: Hannes Spring
2004
Tears of Kali - The Dark Side Of New Age

NR, Kinospielfilm, R: Andreas Marschall
2004
Sicher in Gefahr

NR, Kurzspielfilm, R: Carlos Dessbesell-Schüler
2003
Der letzte Zeuge

NR, TV-Serie, ZDF, R: Bernhard Stephan
2003
Der Kali Prozess

NR, Kurzspielfilm, R: Andreas Marschall
2002
GZSZ Gute Zeiten Schlechte Zeiten

DNR, TV-Serie, RTL, R: Hartwig van der Neut
2002
Streit um Drei

HR, TV-Show, ZDF, R: Sebastian Kadatz
2000
Tatort - Der Trippler

HR, TV-Film (Reihe), SFB, R: Michael Lähn
2000
Wolffs Revier

HR, TV-Serie, SAT.1, R: Michael Mackenroth
1999
In aller Freundschaft

HR, TV-Serie, ARD, Degeto, MDR, R: Kurt Ockermüller
1998
Fieber - Ärzte für das Leben

NR, TV-Serie, R: Rolf Liccini
1997
Liebe Lügen

TR, TV-Film, WDR, R: Martin Walz
1996
Die Konkurrentin

NR, TV-Film, ZDF, R: Dagmar Hirtz
1996
Max Wolkenstein

HR, TV-Serie, SAT.1, R: Winfried Bonengel
1995
Wolffs Revier

HR, TV-Serie, SAT.1, R: Rolf Liccini
1994
Ein Fall für zwei

EHR, TV-Serie, ZDF
1994
Imken, Anna und Maria oder Besuch in der Zone

HR, TV-Mehrteiler, R: Gunther Scholz
1994
A.S. - Gefahr ist sein Geschäft

HR, TV-Serie, SAT.1, R: Michael Mackenroth
1994
Ärzte: Dr. Vogt - Afrika vergessen

NR, TV-Film (Reihe), NDR, R: Eberhard Itzenplitz
1993
Kommissar Beck - Der Mann auf dem Balkon

NR, TV-Film (Reihe), SVT Sveriges Television, R: Daniel Alfredson
1993
Wolffs Revier

HR, TV-Serie, SAT.1, R: Michael Lähn
1993
Due madri per Rocco

NR, TV-Mehrteiler, RAI [it], R: Antonio Frazzi
1993
Ein besonderes Paar

NR, TV-Serie, R: Helmut Förnbacher
1993
Im Namen des Gesetzes

HR, TV-Serie, RTL, R: Sabine Eckhard
1993
Nostradamus

NR, Kinospielfilm, R: Roger Christian
1993
Das Double

HR, TV-Film, RTL, R: Ralf Huettner
1990
La Forja De Un Rebelde

NR, TV-Mehrteiler, R: Mario Camus
1990
Ein Heim für Tiere

NR, TV-Serie, ZDF, R: Werner Dauth
1990
De Zondagsjongen - The Sunday Boy

HR, Kinospielfilm, R: Pieter Verhoeff
1989
Liebesgeschichten

DHR, TV-Serie, ARD, WDR
1988
Anwalt Abel - Der Dienstagmann

HR, TV-Film (Reihe), ZDF, R: Frank Guthke
1987
Die Männer vom K3 - Spiel über zwei Banden

HR, TV-Film (Reihe), NDR, R: Michael Mackenroth
1986
Jokehnen oder Wie lange fährt man von Ostpreußen nach Deutschland?

NR, TV-Mehrteiler, ZDF, R: Michael Lähn
1986
Der Madonna-Mann

NR, Kinospielfilm, R: Hans-Christoph Blumenberg
1984
Die Andere

HR, TV-Film, R: Ilse Hofmann
1983
Flucht nach vorne

HR, Kinospielfilm, R: Heidi Genée

Theater

2002
Ufafabrik Berlin
Tribal Fantasy Musik
Die Braut (HR), R: Magdalena M.Ritter
2001
Wallstreetloft Berlin
Im Flammenwalzer
Mondgöttin (HR), R: Magdalena M.Ritter
1987
Schillertheater Berlin
Nachtasyl
Natascha (HR), R: Erwin Axer
1986
Theater im Zimmer Hamburg
Fool for Love
May (HR), R: Wolfgang Braake
1985
Thalia Theater Hamburg
Die Frau des Bäckers
Die Frau (HR), R: Dieter Wedel
1984
Grips Theater Berlin
Der Spinner
Pia (HR), R: Rüdiger Wandel
1984
Schauspielhaus Hamburg
Herr Puntila und sein Knecht Matti
Eva, R: Frank Patrick Steckel
1984
Schauspielhaus Hamburg
Wer hat Angst vor Virginia Woolf
Putzi (HR), R: Holger Berg
1983
Schauspielhaus Hamburg
Der zerbrochene Krug
Die Magd, R: Ernst Wendt (t)
1982
Schauspielhaus Hamburg
Der Groß Cophta
Nichte (HR), R: Augusto Fernandez
1982
Schauspielhaus Hamubrg
Die Dreigroschenoper
Frau + Chor, R: Christof Nel
1981
Schauspielhaus Hamburg
Die Kleinbürgerhochzeit
Die Schwester, R: Christof Nel
1981
Städtische Bühne Krefeldt
Die kleine Zauberflöte
Pamina (HR), R: Kai Schlinge
1981
Städische Bühne Heidelberg
Kabale und Liebe
Luise (HR), R: Rainer Hinzpeter
1980
Staatstheater Hannover
Max und Milli
Mutter (HR), R: Jörg Friederich
1979
Münchner Kammerspiele
Westend (Musical)
Marry (HR), R: Jürgen Schwalbe

Links:

Magdalena Ritter - Schauspielervideos.de

Magdalena Riter - Schauspieler 50plus