Videoplayer (HTML5)

Mit dem Videoplayer werden die von schauspielervideos gehosteten Videos im Format HTML5 abgespielt.

Die wichtigsten Tipps:

- Größe: Die Größe des Videoplayers kann stufenlos variiert werden: Einfach mit dem Mauszeiger eine Ecke oder eine Seite anfassen und den Player in die gewünschte Größe bringen.
- Qualität: Die Qualität des Videos ändern Sie unterhalb des Videos mit dem quadratischen Button rechts. Sie haben die Wahl zwischen S (small), M (medium), L (large) und HD (wenn vorhanden)
- Wahl des Showreels: Das gewünschte Showreel wählen Sie mit Mausklick auf den Reiter oberhalb des Videos aus. In den Reitern wird angezeigt:
       - der Titel des gewählten Showreels
         oder (bei Zugriff auf den Clip von außen, z.B. aus dem Projekt bei crew united)
       - der Titel des gewählten Clips
         und (sofern vorhanden)
       - die Titel der weiteren vorhandenen Showreels, ggf. abgekürzt.
- Clipliste im Video: Die Clips mit der Angabe von Regie, Jahr und Sender können Sie als übersichtliche Liste in das Video einblenden. Zum Ein- und Ausblenden der Clipliste klicken Sie direkt unterhalb des Videos ganz links auf das Symbol mit den drei Linien und Ziffern.
- Wahl eines Clips: Wählen Sie einen Clip per Mausklick entweder aus der ins Video eingeblendeten Liste oder über das Vorschaubild im Karussel unterhalb des Videos. Mit den Tastatur-Pfeiltasten "oben" und "unten" springen Sie einen Clip zurück bzw. weiter.
- Springen im Video: Mit Mausklick auf eine beliebige Stelle auf die Zeitleiste (direkt unter dem laufenden Video) springen Sie an die exakte Stelle im Video. Mit den Tastatur-Pfeiltasten "links" und "rechts" springen Sie um jeweils 10 Sekunden weiter bzw. zurück.
- Altbekanntes: Ganz oben rechts kann auf die alte Videoseite, in der die Videos im Format Flash abgespielt werden, umgeschaltet werden. Das Häkchen markiert das gewählte Format.

 

Wichtiger Hinweis für Windows XP-Nutzer: Ihnen bieten wir automatisch die Videoseite mit Flash an. Um den HTML5-Player nutzen zu können verwenden Sie bitte als Browser Chrome. Hier der Link:
https://www.google.de/chrome/browser/desktop

Im Firefox unter Windows XP können keine HTML5-Videos abgespielt werden, damit funktioniert leider auch unser neuer HTML5-Player nicht. Statt des Videos und den Vorschaubildern darunter erscheint im Firefox ein schwarzes Feld mit einem Kreuz darin und dem Text: „Kein Video mit unterstütztem Format und MIME-Typ gefunden."

Denn sowohl dem Firefox (auch dem aktuellsten!) als auch dem (seit 2014 von Microsoft nicht mehr unterstützten) Betriebssystem Windows XP fehlt der dafür benötigte Codec für H264. Die Lösung für die Nutzer ist, als Browser Chrome zu verwenden. Denn dieser hat den Codec mit "an Bord".

 

 

Stand: 27.01.2016