Kirsten Hildisch

Schauspielerin

Kirsten Hildisch

Schauspielerin

close Kirsten Hildisch

Kirsten Hildisch lebt als freischaffende Schauspielerin in Berlin. Ersten Engagements an der Neuen Bühne Senftenberg und am Staatstheater Kassel folgten Gastengagements u.a. am Maxim Gorki Theater Berlin, Theater an der Parkaue Berlin, Badisches Staatstheater ... mehr

Beruf Schauspielerin
Geburtsjahr 1973, Templin
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Berlin
Wohnort Berlin
Wohnmögl. Augsburg, Bonn, Cottbus, Frankfurt a.M., Halle, Karlsruhe
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe blond
Haarlänge mittel
Augenfarbe blau-grau
Statur durchschnittlich
Größe 166 cm
Gewicht 65 kg
Konfektion 38-40
Sprache(n)
Deutsch - Muttersprache
Englisch - Grundkenntnisse
Französisch - Grundkenntnisse
Russisch - Grundkenntnisse
Dialekte/Akzente
DE - Mecklenburgisch (Heimatdialekt)
Stimmlage
Mezzosopran
Spezielle Kenntnisse Pkw/Motorboot-Führerschein
close Kirsten Hildisch

Film/TV

2014
Euronics - Selfmade
NR, Werbefilm, R: Shawn Preston
2013
Von jetzt an kein zurück
NR, Kinospielfilm, R: Christian Frosch
2007
9 Übungen zur Steigerung
HR, Kurzspielfilm, R: Hartmut Jahn
2006
Der andere Blick (Kameraübung iSFF)
HR, Ausbildungsproduktion
2006
Kay Ray Show (Internet-Show)
DHR, TV-Show, R: Martin Walz
2005
Ich will doch nur spielen (Kameraübung iSFF)
HR, Ausbildungsproduktion, R: Martin Walz

Theater

2016
Schaustelle Halle /Theaterschafft Leipzig
Der letzte Engel, Engel, R: Silvio Beck
2013 - 2014
Badisches Staatstheater Karlsruhe
Weihnachtsgans Auguste, Hanna Löwenhaupt, R: Catja Baumann
2012 - 2013
Theater in der Brotfabrik Berlin
Julles und Püppis erste Reise ins Weltall, Püppi, R: Astrid Kohlhoff
2012
Theater im Volkspark Halle/Saale
Bitterer Honig, Helen, R: Volker Dirkes
2011
Theater im Tacheles Berlin
Roter Sektor-Die Geburt der Maschine, Guerillera, R: Andrea Pani Laura
2009
Theater an der Parkaue-Junges Staatstheater Berlin
Nathan der Weise, Sittah, R: Esther Hattenbach
2009
48 Stunden Neukölln Theaterfestival in Berlin
Beatness- eine theatralische Langzeit-Percussion-P, Fitnesconny, R: Axel Sichrovsky
2008
Theater in den Uferhallen Berlin
High High High, Coco de Veuve, R: Robert Glatzeder
2007 - 2008
Theater der Stadt Heidelberg
Michael Kohlhaas, Kursleiterin Ricarda Gustow, R: Martin Nimz
2007
Klub der Republik Berlin
Die 81 Minuten des Fräulein A, Fräulein A, R: Ulrike Stöck
2007
Theaterfestival Kaltstart Haus 73 Hamburg
Diamantenleben, Mandy, R: Matthias Huhn
2005 - 2006
Maxim Gorki Theater Berlin
Das weite Land, Adele Natter, R: Volker Hesse
2005
Maxim Gorki Theater Berlin
Frühling 68, CSSR/ Mädchen aus der DDR, R: Susanne Chrudina
2005
Maxim Gorki Theater Berlin
Tugend und Terror, Weisse Witwe, R: Stephan Müller
2005
Theater unterm Dach Berlin
Liberta-ein Ideencontainer, Liberta, R: Axel Sichrovsky
2005
Oderberger Stadtbad Berlin
Träume, Frau/Synchronschwimmerin, R: Ulrike Stöck
2004
Staatstheater Kassel
Peanuts, Party, R: Matthias Huhn
2004
Staatstheater Kassel
Orestie Fragment, Kassandra, R: Amina Gusner
2003 - 2004
Staatstheater Kassel
Findus und Petterson, Findus, R: Babette Peiker
2003 - 2004
Staatstheater Kassel
Ausser Kontrolle, Pamela, R: Helmut Palitsch
2003 - 2004
Staatstheater Kassel
Tiny Dynamite, Madeleine, R: Carsten Gebhardt
2003
Theatergruppe textmarker Berlin
Hedda Gabler, Thea Elvstedt, R: Tina Küster
2003
Theatergruppe IEG Berlin
Geschlossene Gesellschaft, Inès, R: Wenke Hardt
2002
Theater unterm Dach Berlin
Preparadise sorry now, Mira Hindley, R: Martin Nimz
2002
Theatergruppe textmarker Berlin
Das stille Kind, Nachbarin, R: Tina Küster
2001 - 2002
Neue Bühne Senftenberg
Ein Sommernachtstraum, Puck, R: Heinz Klevenow
2001 - 2002
Neue Bühne Senftenberg
Antigone, Ismene, R: Alejandro Quintana
2001 - 2002
Neue Bühne Senftenberg
Sekretärinnen, Sekretärin, R: Gabriele Kappes
2000 - 2002
Neue Bühne Senftenberg
Faust 2, Gärtnerin, Sirene, Engel, Chor, R: Frank Lienert-Mondanelli
2000 - 2002
Neue Bühne Senftenberg
Rabenland, Palme, R: Alexander Hetterle
2000 - 2002
Neue Bühne Senftenberg
Kleiner Mann was nun, Marie Kleinholz, zweite Dame, Frau, R: Heinz Klevenow
2000 - 2001
Neue Bühne Senftenberg
Funkelhai, Polly, R: Martin Nimz
1999 - 2000
Mitteldeutsches Landestheater Wittenberg
Nachhause, Tanke Rotfuchs, R: Clara Widmer
1999
Theater des Ostens Berlin
Der Kirschgarten, Anja, R: Vera Oelschlegel

Sprecher

2016
"Der letzte Prenzlauer-Berg-Film" ein Heimatdrama
"Watt" Musik-/Literaturkneipe in Berlin
2015
"Der letzte Prenzlauer-Berg-Film" ein Heimatdrama
Protokollstrecke 2 Das Lieteraturfestival

weitere Projekte

2015
Ton Steine Scherben Party /Konzert
Konzert, Drugstore Berlin
2011
Urlaub für ganz Berlin-Jubiläumskonzert
Konzert, Grüner Salon Volksbühne Berlin
2008
Kinospot evangelische Kirche Nordrhein-Westfalen
Freie Mitarbeit, Produktionsfirma Oktoberfilm Berlin
close

Kontakt

ABsolutely FABulous Artist Management
Tel +49 40 46005942

Schauspielervideos