Mélanie Fouché

Schauspielerin, Sprecherin

Mélanie Fouché

Schauspielerin, Sprecherin

close Mélanie Fouché
Beruf Schauspielerin, Sprecherin
Geburtsjahr 1977, Saarbrücken
Nationalität deutsch
französisch
1. Wohnsitz in Brandenburg
Wohnort Berlin
Wohnmögl. Berlin, Bremen, Freiburg, München, Paris, Saarbrücken
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe braun
Haarlänge lang
Augenfarbe braun-grün
Statur sehr schlank
Größe 177 cm
Gewicht 60 kg
Konfektion 38
Sprache(n)

Französisch - Muttersprache
Englisch - gut
Dialekte/Akzente
Instrument
Klavier - gut
Sport
Yoga - gut
Tanz
Ballett - gut
Flamenco - Grundkenntnisse
Spezielle Kenntnisse deutsch mit franz.Akzent
französisch mit dt. Akzent
close Mélanie Fouché

Ausbildung

Okt 1998 - Okt 2002 Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart

Film/TV

2019
Je suis Karl
NR, Kinospielfilm, R: Christian Schwochow
2019
Le Rendez-vous
HR, Showreelproduktion, R: Mariana Mo Jäger
2018
Der Zürich-Krimi - Borchert und die mörderische Gier
NR, TV-Film (Reihe), ARD, Degeto, R: Roland Suso Richter
2017
Der Geburtstag
NR, Kinospielfilm, R: Carlos A. Morelli
2016
Ellas Baby
TR, TV-Film, ARD, Degeto, R: David Dietl
2016
Luft
TR, Kinospielfilm, R: Anatol Schuster
2016
Zweibettzimmer
TR, TV-Film, ZDF, R: Isabel Kleefeld
2016
Sissi ohne Franz
TR, Kurzspielfilm, R: Tim Garde
2015
Chuzpe - Klops braucht Mensch!
NR, TV-Film, ARD, Degeto, R: Isabel Kleefeld
2014
Schuld - nach Ferdinand von Schirach
NR, TV-Serie, ZDF
2014
SOKO Wismar
EHR, TV-Serie, ZDF
2013
Tatort - Adams Alptraum
NR, TV-Film (Reihe), SR, R: Hannu Salonen
2012
Die andere Heimat - Chronik einer Sehnsucht
NR, Kinospielfilm, R: Edgar Reitz
2010
Die Macht der Leidenschaft Karl August Fürst von Hardenberg
NR, Dokumentarfilm, arte, NDR, R: Gordian Maugg
2008
16120 Kilometer
NR, Kurzspielfilm, R: Thomas Vogel
2008
Fremde Türen
HR, Kurzspielfilm, R: Jochem Koschlig
2006
Morscholz
HR, Spielfilm, R: Timo Müller
2004
Weihnachten auf Eis
NR, Kurzspielfilm, arte, R: Friederike Jehn
2004
Das Innere
NR, Kurzspielfilm, R: Thomas Kühnl
2003
Das Motiv
NR, Kurzspielfilm, R: Anna Luise Böhm

Theater

2017
Pathos Theater München
Das kommende Verschwinden, Performance Ensemble, R: Sebastian Blasius
2009 - 2010
Theater an der Glocksee Hannover
Angriffe auf Anne, Ensemble, R: Claire Lütcke
2009
Theater im Schokohof Berlin
Faedra muss sterben, Faedra, R: Mottel Schuscha
2009
Pergamonmuseum
Wohin mit den Göttern?, Spielerin, R: Dirk Schulz
2008
Maxim Gorki Theater (szen.Lesung)
Frust-eine Faustadaption, Gretchen, R: Mottel Schuscha
2007 - 2008
Theaterdiscounter Berlin
Anrufung des Herrn, Antonia, R: Rolf Kasteleiner
2006
Maxim Gorki Theater (szen.Lesung)
Allwissen, Anna, R: Johannes von Westphalen
2005 - 2006
Staatstheater Stuttgart
Sanft und Grausam, Nicola, R: Christoph Diem
2004 - 2005
Staatsoper unter den Linden/ Théatre du Chatelet
Takemitsu-my way of Life, Mädchen, R: Peter Mussbach
2004
Staatstheater Stuttgart
Glaube, Liebe, Hoffnung, Maria, R: Tina Lanik
2004
Staatstheater Stuttgart
Volksvernichtung, Desiree, R: Enrico Lübbe
2003
Landesbühne Esslingen
Wahlverwandtschaften, Ottilie, R: Natascha Kalmbach
2002
Staatsoper Stuttgart
Das Mädchen mit den Schwefelhölzern, Mädchen, R: Peter Mussbach
2002
Staatstheater Stuttgart
Liebesgeschichte, Die Frau, R: Muirgen Gourgues

Sprecher

2010
Die Störung
SWR
2010
Die Schatzjägerin (Folgen 4-6)
Romantruhe
2010
Dark Trace- Spuren des Verbrechens
Maritim Verlag
2010
Insignium-Im Zeichen des Kreuzes
Maritim Verlag
2010
Sherlock Holmes
Maritim Verlag
2010
Pater Browns Auferstehung
Maritim Verlag
2009
Raumstation Alphabase
Maritim Verlag
2009
Die Morde des Emile Poiret
Maritim Verlag

Synchron

2014
From Dusk Till Dawn - The Series
EHR, Vanessa Styles
2010
Die Theatermacher
Sprecherin, R: Katharina Wenzel
2009
VIVA Film ab!
Sprecherin, R: Heiko Stratmann
close

Kontakt

Agentur Hajok, Alexandra Hajok
Tel +49 177 8871166


Links

Homepage

präsentiert von
Schauspielervideos