Gina Meria Konietzko

Schauspielerin

Gina Meria Konietzko

Schauspielerin

close Gina Meria Konietzko
Beruf Schauspielerin
Geburtsjahr 4.5.1988
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Nordrhein-Westfalen
Wohnort Köln
Wohnmögl. Berlin, Boston, Braunschweig, Hamburg, Köln, Sydney, Zürich
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe dunkelbraun
Haarlänge mittel
Augenfarbe blau
Statur durchschnittlich
Größe 167 cm
Gewicht 73 kg
Konfektion 38/40
Sprache(n)
Deutsch - Muttersprache
Englisch - fließend
Französisch - Grundkenntnisse
Dialekte/Akzente
DE - Hamburgisch (Heimatdialekt)
DE - Kölsch
Stimmlage
Mezzosopran
Sport
Badminton - gut
Bouldern - Grundkenntnisse
Gewichtheben - Grundkenntnisse
Inlineskating - gut
Kart - gut
Reiten - gut
Schwimmen - gut
Volleyball - gut
Wellenreiten - Grundkenntnisse
Windsurfen - Grundkenntnisse
Yoga - gut
Tanz
Hip Hop - professionell
Standard - professionell
Lateinamerikanische Tänze - gut
Salsa - gut
Streetdance - gut
Video-Clip Dancing - gut
Ballett - Grundkenntnisse
Breakdance - Grundkenntnisse
Jazzdance - Grundkenntnisse
Lizenz B (Kraftwagen - Nur Automatik)
Arbeitsbereich Film- und Fernsehen, Serie, Soap, Comedy
Referenzen Puppenspiel, Reiten (2 Jahre) , Standard - und Lateintanz (10 Jahre)
close Gina Meria Konietzko

Ausbildung

Mai 2015 - Dez 2015 Schule für Schauspiel Hamburg, Orientierungskurs & Vorsemester
Apr 2015 - Apr 2015 Roth Coaching [de], Helden und Loser Workshop
Feb 2013 - Dez 2015 MartzWalker Meisner Acting Berlin, Dozent: Jim Walker (Hamburg)
Apr 2012 - Jun 2012 Joop van den Ende Academy, Schauspielunterricht (Robin Brosch) ; Kameraacting Workshop (Norbert Skrovanek)
März 2012 - Apr 2012 Joop van den Ende Academy, Schauspiel Workshop - Tilman Madaus
Sep 2011 - Dez 2014 DMA-medienakademie in Hamburg [de]

Film/TV

2017
§5
HR, Ausbildungsproduktion, R: Natalia Marketowa
2016
Was Morgen Gestern wird
NR, Ausbildungsproduktion, R: Natalia Marketowa
2015
Erpressung
NR, Kurzspielfilm, R: Dino Stahl
2014
Der Bär (Wettbewerbsbeitrag 99 Fire Films Award)
NR, Kurzspielfilm, R: Karl Krupko
2013
EZO-1
NR, Spielfilm, R: Sven Knüppel
2012
Home (aka Warmer Regen)
Kurzspielfilm, R: Romola Davies

Theater

2013
Theater an der Marschnerstraße
Dramoletti, Monolge, R: Robin Brosch

weitere Projekte

2015
Die Märzprinzessin
Showreelprojekt, Gula Mons Filmsyndikat
2015
Perfect Match
Showreelprojekt, Deutsche Pop
2015
Zeitspanne
Showreelprojekt, Gula Mons
close

Kontakt

Eiszeit Entertainment, Guido Lux
Tel +49 2241 9443010

präsentiert von
Schauspielervideos