André Mann

Schauspieler

Die Affaire Borgward - Sendetermin - Primetime - ARD - 07.01.19 um 20.15 Uhr

Die Borgward-Pleite 1961, sie war eine Zäsur für die junge Bundesrepublik, der erste Riss im Wirtschaftswunderland. Borgward war zu der Zeit der viertgrößte deutsche Automobilhersteller. Was ist damals wirklich geschehen? Wurde Borgward von seinen Neidern ausgebremst? Wer stand hinter der großen Enthüllungsgeschichte im „Spiegel“, die den Stein ins Rollen brachte und die Gläubiger auf die Barrikaden trieb? Und warum weigerten sich die Banken, Borgward in der Liquiditätskrise mit Überbrückungskrediten auszuhelfen? André Mann spielt den Wirtschaftssenator der Hansestadt Bremen Karl Eggers. Gedreht wurde an Originalschauplätzen nach insgesamt 2 Jahren Recherchenarbeit. Auf dem Hamburger Filmfest wurde der Film bereits im Wettbewerb präsentiert. Produziert wurde der Film im Auftrag des NDR von Cinecentrum Berlin unter der Leitung von Dagmar Rosenbauer und Eric Friedler. Regie hatte Marcus O. Rosenmüller. Verantwortlich für das Casting war Bo Rosenmüller.

André Mann

Schauspieler

close André Mann

André Mann ist einer der ersten deutschen Schauspieler, die nach der Chubbuck Methode arbeiten. In Januar 2015 lernte er persönlich bei und mit Ivanna Chubbuck ihre Arbeitsweise kennen und hält ihrer Technik seitdem die Treue. Hierbei handelt es sich um einen ... mehr

 
Beruf Schauspieler
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Berlin
Wohnort Berlin
Wohnmögl. Berlin, Hamburg
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch, osteuropäisch, skandinavisch
Haarfarbe dunkelblond
Haarlänge kurz
Augenfarbe braun
Statur athletisch-sportlich
Größe 183 cm
Gewicht 89 kg
Konfektion 52
Sprache(n)
Englisch - fließend
Dialekte/Akzente
DE - Ruhrpott (Heimatdialekt)
Gesang
Chanson - gut
Stimmlage
Tenor
Sport
American Football - gut
Boxen - gut
Kickboxen - gut
Qigong - gut
Tai Chi - gut
Lizenz B (Kraftwagen)
C1 (Kraftwagen > 3,5t <= 7,5t)
Berufsverband Bundesverband der Film- & Fernsehschauspieler (D)
close André Mann

Ausbildung

2018 Die Tankstelle | Coaching | Film - TV - Theater, FB Coaching Präsenztraining am Set
2016 Die Tankstelle Berlin - Settraining, Markus O. Rosenmüller
März 2015 Interkunst Berlin Larry Moss, The Intend to live
Jan 2015 Interkunst Berlin Ivanna Chubbuck, The Power of The Actor
2015 - 2016 Die Tankstelle Berlin - 10er Block, bei Sigrid Anderson
2001 iSFF Institut für Schauspiel, Film- und Fernsehberufe, M.K. Lewis Masterclass
1993 - 1997 Hochschule für Musik und Theater Hamburg

Film/TV

2019
Losers I Love
HR, Kinospielfilm, R: Stefano Casertano
2018
SOKO Wismar
EHR, TV-Serie, ZDF, R: Esther Wenger
2018
Die Affäre Borgward
HR, Doku-Spielfilm, NDR, R: Marcus O. Rosenmüller
2018
Familie Dr. Kleist
EHR, TV-Serie, MDR, R: Oliver Dommenget
2015
SOKO Wismar
EHR, TV-Serie, ZDF, R: Steffi Doehlemann
2015
Letzte Spur Berlin
EHR, TV-Serie, ZDF, R: Thomas Nennstiel
2015
Uli Hoeneß - Der Patriarch
HR, TV-Film, ZDF, R: Christian Twente
2012
Morden im Norden
ENR, TV-Serie, ARD, MDR, NDR, R: Oliver Dommenget
2011
Angst, dass die Ratten hochkommen
HR, Kurzspielfilm, R: Kristina Schippling
2006
Die Rettungsflieger
EHR, TV-Serie, ZDF, R: Donald Kraemer
2006
Küstenwache
ENR, TV-Serie, ZDF, R: Raoul W. Heimrich
2005
Die Gerichtsmedizinerin
EHR, TV-Serie, RTL, R: Ulli Baumann
2004
Küstenwache
ENR, TV-Serie, ZDF
2002
Unter Uns
NR, TV-Serie, RTL
2002
Der Ermittler
NR, TV-Serie, ZDF, R: Nils Willbrandt
2001
Die Anrheiner
EHR, TV-Serie, WDR
2000
Bronski und Bernstein
EHR, TV-Serie, ARD, R: Sigi Rothemund
1998
Benzin im Blut
ENR, TV-Serie, SAT.1, R: Ralph Bohn
1997
Verbotene Liebe
DNR, TV-Serie, ARD, R: Uli Möller
1997
Wolffs Revier
NR, TV-Serie, SAT.1, R: Ralph Bohn
1996
Alphateam - Die Lebensretter im OP
EHR, TV-Serie, SAT.1
1995
Die Drei
ENR, TV-Serie, SAT.1, R: Ralph Bohn

Theater

2014
Stadttheater Lüneburg und Theater der Neuen Welt
Denn Sie Lieben und Wissen Nichts, Roman Hansen, R: Rüdiger Kunze
2012 - 2013
IKS Theater Hamburg - Krimi Dinner
Der Bienenstich, Kommissar Bitter, R: Dieter Wasrszawa
2012
Partout Theater Lübeck
Geschäft Mord, Hauptinspector Hallet, R: Ulli Sandau
2004 - 2005
Volkstehater Geissler
Rund um Cap Horn, Jonny, R: Tommy Geissler
2000 - 2001
Landestheater Detmold
Peer Gynt, Peer Gynt, R: M. Terje
2000 - 2001
Landestheater Detmold
Die Ratten, Bruno Mechelke, R: Michael von Oppen
1999 - 2000
Landestheater Detmold
Tartuffe, Damis, R: Ulrich Holle
1998 - 2000
Landestheater Detmold
Viel Lärm um Nichts, Borachio, R: Ulrich Holle
1988 - 2000
Landestheater Detmold -Musical
Sorbas, Pavli, R: H. Thoeniess
1998 - 1999
Landestheater Detmold
Dornröschchen, Küchenjunge, R: Ulrich Holle
1997 - 1998
Landestheater Detmold
Das Dschungelbuch, Shir Khan, R: Enrico Urbanek
1997 - 1998
Landestheater Detmold
Das Leben des Galilei, diverse, R: Ulf Reiher
1997 - 1998
Studio Landestheater Detmold
Eins auf die Fresse, Barry, R: Enrico Urbanek
1997
Theater in der Basilika Hamburg
Klassenfeind, Koloss, R: Josef Lieck
1997
Theatertreffen Zürich - Diplomarbeit
Nach dem Regen, Verwaltungschef, R: Klaus Tews

weitere Projekte

1996
Expo - Prototyp des idealen Mitarbeiters
Freie Mitarbeit, Siemens Nixdorf Paderborn
close

Kontakt

Luisa Held Management, Luisa Held
Tel +49.30 - 61 64 82 96

(Presseagentur) Nisha PR
Tel +49.30 - 36 40 32 05


Links

Homepage

präsentiert von
Schauspielervideos