Jo Jung

Schauspieler

close Jo Jung

Schon während meiner Ausbildung in Köln, 1979 bis 83, arbeitete ich immer wieder für den WDR und spielte in kleinen Stücken mit. Sowohl am Keller-Theater als auch am Kölner oder Düsseldorfer Schauspielhaus. Danach folgten Festengagements und freie Theater ... mehr

Beruf Schauspieler
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Baden-Württemberg
Wohnort Stuttgart
Wohnmögl. Berlin, Frankfurt a.M., Hamburg, Köln, Mannheim, München
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe silbern
Haarlänge sehr kurz
Augenfarbe dunkelbraun
Statur schlank
Größe 183 cm
Gewicht 92 kg
Konfektion 52/54
Sprache(n)
Deutsch - Muttersprache
Dialekte/Akzente
DE - Hessisch (Heimatdialekt)
DE - Kurpfälzisch (Heimatdialekt)
DE - Bairisch
DE - Berlinerisch
DE - Kölsch
Gesang
Chanson - professionell
Jazz - gut
Stimmlage
Bariton
Instrument
Klavier - gut
Sport
Rudern - gut
Schwimmen - gut
Tanz
Standard - gut
Spezielle Kenntnisse Jagd, Musik,
Arbeitsbereich Vor der Kamera, am Mikrophon, auf der Bühne, am Klavier, an der Schreibmaschine
Berufsverband Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten mbH [de]
Verwertungsgesellschaft Wort [de]
close Jo Jung

Ausbildung

Sep 1979 - Mai 1983 Schauspielschule der Keller

Preise & Auszeichnungen

2017 "Baden-Baden-Award" für "Was ist schön" (2-Personen-Hörspiel. Rolle: Opa/Papa)
2017 "goldener Bobby" an HdM-Stgt.-Team von "der Rotkäppchen-Effekt" (Rolle:Wolf/Erzähler)
2011 ""goldener Delphin" an Team von "mit dem Zug durch St.Petersburg" (Rolle:Erzähler)
1997 versch. für "Wer hat Angst vor'm Weihnachtsmann". Rolle: Weihnachtsm.,Regie:A.Ernst
1996 1.Preis der MfG im Bereich experimenteller Kurzfilm für 1+1. Rolle: Er
1994 Grimme-Preis-Nominierung für die ARD- Serie "Das war einmal". Rolle:Alfred Adabei

Film/TV

2022
Tatort - Gold
NR, TV-Film (Reihe), SWR, R: Esther Wenger
2021
Familienerbe
NR, TV-Film, SWR, R: Holger Haase
2020
Die Bestatterin - Die unbekannte Tote
NR, TV-Film (Reihe), Degeto, SWR, R: Fabian Möhrke
2020
Unbekannte Helden - Widerstand im Südwesten
HR, Doku-Spielfilm
2019
Weingut Wader - Neue Wege
NR, TV-Film (Reihe), ARD, Degeto, R: Tomy Wigand
2019
Irgendwann ist auch mal gut
NR, Spielfilm, R: Christian Werner
2019
Familienerbstück
HR, Kurzspielfilm, R: Pauline Nier
2019
In letzter Konsequenz
NR, Kurzspielfilm, R: Jonas Baumann
2018
Brotlos (Wettbewerbsbeitrag 99 Fire Films Award)
HR, Kurzspielfilm, R: Christoph Lehmann
2017
Labaule & Erben
HR, Miniserie, SWR, R: Boris Kunz
2015
Pälzisch im Abgang
EHR, TV-Serie, SWR, R: Matthias Schmidt
2015
Die Akte General
NR, TV-Film, ARD, BR, Degeto, SR, SWR, R: Stephan Wagner
2015
Tatort - Rebecca
NR, TV-Film (Reihe), SWR, R: Umut Dag
2012
Verratene Freunde
NR, TV-Film, arte, SWR, WDR, R: Stefan Krohmer
2005
Bad Water
HR, Kurzspielfilm
1997
Schön war die Zeit
DHR, TV-Serie, SDR, R: Syrthos Dreher
1996
Wer hat Angst vor dem Weihnachtsmann
HR, Kurzspielfilm, R: Annette Ernst
1995
Seven Servants
NR, Spielfilm, R: Daryush Shokof
1995
Marienhof
DNR, TV-Serie, ARD
1994
Marienhof
DNR, TV-Serie, ARD, R: Hans Werner Honert
1993
Nestor Burma - Micmac moche au boul'Mich
NR, TV-Film (Reihe), France 2 [fr], R: Henri Helmann
1993
Marienhof
DNR, TV-Serie, ARD, R: Hans Werner
1992
Das war einmal
DHR, Serie, SDR, R: Joachim A. Lang
1992
Marienhof
DNR, TV-Serie, ARD, R: Hans Werner
1985
Tatort - Automord
NR, TV-Film (Reihe), HR, R: Wilm ten Haaf

Theater

2017 - 2018
Württembergische Landesbühne Esslingen
der stumme Diener, Gus, R: Marek Bednarsky
2016 - 2017
Württembergische Landesbühne
Nepal, Heinz, R: Utha Mahler
1993 - 2016
Kopfbahnhof-Theater "Kumedi", Riegel
Hamlet-Farce, Stan+Olli, d.Fall Max u.Moritz,, Ophelia+ Geist, Stan, Detektiv Specht, u.v.m., R: Klaus Spürkel
1990 - 1992
altes Schauspielhaus Stgt., Theater am Marquardt,
Falstaff,u.d.Milchwald,Trautes Heim-nie allein,u.a, Pistol, versch.Rollen, Anwalt Edward, R: Jutta Wachsmann, Peter von Wiese
1985 - 1990
Württembergische Landesbühne
Nepal, d.Gerechten u.v.mehr, Hans, Kaljajew, Heinz..., R: Claus Mayer, Christoph Hofrichter
1983 - 1985
Westfälisches Landestheater
kleiner Mann- was nun, die Insel u..m, Hauptmann Proll, Nelson, viele mehr, R: Claus Mayer
1983
bad. Staatstheater- Stückvertrag
Klassenfeind, Schlitzer, R: Manfred Weber

Sprecher

2020
"Eisenbahnromantik" seit 1992,u.v.m.auch Hörbücher
SWR, ARTE, ZDF, u.v.m.

Synchron

2018
¿Nunca más? - Nie wieder Krieg in Kolumbien?
[KB1], Sprecher, R: Leonard Claus
2013
Bekenntnisse des Weihnachtsmanns
[KB1], Weihnachtsmann, R: Moritz Lenz
2010
Betrifft - Papazeit
NR, Sprecher, R: Paul Sebastian Moreau
2007
IKEE - Multitalent Bioenergie
NR, sprecher, R: Ephraim Broschkowski
2007
IKEE - Made in Germany
NR, Sprecher, R: Ephraim Broschkowski

weitere Projekte

1999 - 2022
der Detektiv und das Saxophon
Konzert, Boogaloo, Jazz-Trio
1980 - 2022
Chansons, Blues
Livemusik, media-access
1999 - 2022
Poems on the Rocks
Konzert, Poems on the Rocks
close

Kontakt

Alexander Pat - Agentur für Schauspieler, Alexander Pat
Tel +49 341 21951883


Links

Homepage

präsentiert von
Schauspielervideos