Mattis Nolte

Schauspieler

Mattis Nolte

Schauspieler

close Mattis Nolte
 
Beruf Schauspieler
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Berlin
Wohnort Berlin
Wohnmögl. Bremen, Düsseldorf, Frankfurt a.M., Hamburg, Köln, München, Stuttgart
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe dunkelbraun
Haarlänge kurz
Augenfarbe braun
Statur schlank
Größe 187 cm
Gewicht 74 kg
Konfektion 94 / 98
Sprache(n)
Deutsch - Muttersprache
Englisch - fließend
Französisch - Grundkenntnisse
Dialekte/Akzente
DE - Schwäbisch (Heimatdialekt)
Gesang
Chanson - professionell
Musical - professionell
Rock / Pop - professionell
Stimmlage
Bariton
Instrument
Gitarre (akustisch) - Grundkenntnisse
Sport
Schwimmen - gut
Tischtennis - gut
Yoga - gut
Tanz
Ballett - professionell
höfische Tänze - professionell
Jazzdance - professionell
Modern Dance - professionell
Argentinischer Tango - gut
Salsa - Grundkenntnisse
Berufsverband Bundesverband der Film- & Fernsehschauspieler (D)
close Mattis Nolte

Ausbildung

2018 - 2021 Die Tankstelle | Coaching | Film - TV - Theater
2017 - 2020 Diverse Kamera-workshops, Meisner Training
2015 werkmünchen [de], Acting for Film
2011 - 2012 Die Tankstelle | Coaching | Film - TV - Theater
2009 - 2010 Tim Delling, Kamera-workshops
2008 - 2008 Theater Halle 7, Vorsprechrollenstaffel
2008 - 2008 iSFF Institut für Schauspiel, Film- und Fernsehberufe, Camera Actors Studio
2004 - 2005 Prof. Michael Keller, HfS Ernst Busch, Privater Rollenunterricht
2003 - 2003 Die Bö, Berlin, Improvisation, Theatersport
2002 iSFF Institut für Schauspiel, Film- und Fernsehberufe, Theaterrollen
1998 - 2001 Dietrich Trapp, Andreas Herrmann (Schauspielunterricht), Bremen
1996 - 2015 Dorothee Dalg, Sam Thiel u.a. (Gesang)
1985 - 1986 Ballettschule der Hamburgischen Staatsoper (Tanz), Hamburg
1980 - 1985 Diverse Schulen (Tanz), Stuttgart, Fellbach

Film/TV

2019
Three Bullets for Theodor
NR, Kurzspielfilm, R: Mironel de Wilde
2018
The Wall
HR, Kurzspielfilm, R: Ipek Sertöz
2017
SMS Traum Shorty - Blackout
NR, Self Made Shorty, R: Ütz Matthias Fonfara
2016
Icupid
NR, Kurzspielfilm, R: Zaina Salameh
2015
Testphase (Acting for Film)
HR, Workshop-/Seminarproduktion, R: Oliver Mohr
2014
Der Blitzer
NR, Kurzspielfilm, R: André Klöhn
2013
SOKO Wismar
NR, TV-Serie, ZDF, R: Oren Schmuckler
2013
Hinter dünnen Wänden
NR, Kurzspielfilm, R: Felix Giese
2012
Ludwig Hoffmann Quartier - Image
HR, Imagefilm, R: Michael Herholz
2012
GfOP - Kommboss (Internetfilm)
HR, Imagefilm, R: Kerstin Bolik
2012
Heal me
NR, Spielfilm, R: Anne-Laure Wagret
2012
Freies Feld
HR, Kurzspielfilm, R: Christina Riedl
2011
Balkonien
NR, Kurzspielfilm, R: Zaher Hassan
2011
L!VE - Leb dich reich
HR, Kurzspielfilm, R: Julian Struck
2011
Soho Bedroom 1938 - There's Nothing Left Sweet Honeybee
Musikvideo, R: Fabian Saul
2011
Summer of Dreams
NR, Spielfilm, R: Niels Marquardt
2010
Männer zum Knutschen
NR, Kinospielfilm, R: Robert Hasfogel
2010
Magic Touch Massage - Der Weg ist das Ziel
HR, Imagefilm, R: Angela Mahr
2010
Nakam
NR, Kurzspielfilm, R: Eric Tosstorff
2010
Die anonymen Frottierer / Brass Rubbing
HR, Kurzspielfilm
2010
Footlight
NR, Kurzspielfilm, R: Julika Pape
2010
Die Fahrt seines Lebens
NR, Kurzspielfilm, R: Sascha Reimold
2010
Ingredienzien
NR, Kurzspielfilm, R: Juliane Hanske
2008
Katze im Sack
HR, Kurzspielfilm, R: Anselm Wagner
2008
Rabentage (Acting for Film Projekt 1)
NR, Workshop-/Seminarproduktion, R: Thomas Haaf

Theater

2021
Theater Ost, Berlin
Die wahren Lügen des Till Eulenspiegel, Frau Wahrheit, Bauer, Gevatterin, R: Kathrin Schülein
2020
Dorfkirche Gatow, Berlin
Klimabewußtsein - 2020 trifft auf 2083, Dr. Falk Behrend, R: Mattis Nolte, Jillian Anthony
2019
Radialsystem, Berlin
Der Ring des Nibelungen, Hagen, Siegmund, Riese, R: Anna Peschke, LIU Dake
2019
Klassik am Meer, Usedom
Juno und der Pfau, Jerry Devine, R: Philip Tiedemann
2019
Tafelhalle Nürnberg
Gesäubert, Rod, R: Nikolaus Struck / Das Theaterprojekt
2018
Theater Adlershof
Der Bär / Der Heiratsantrag, Iwan W. Lomow, Luka, R: Kathrin Schülein, Dirk Schoedon
2018
Ruhrfestspiele Recklinghausen
Ein Spiel Namens Mut, 1. Polizist, Flüchtling, 3. Freund, R: Michael Ojake
2018
Theater im ZilleKlub, Berlin
Emigranten, Aa, R: Ben Kreher
2017
Theater Adlershof
Kishon - Satiren, Ephraim, Jarden Podmanitzki, R: Franziska Troegner, K. Schülein, M. Nolte
2017
Berliner Kriminaltheater
Name der Rose, Alinardus von Grottaferra, R: Wolfgang Rumpf
2016
Kunstraum Klosterkirche Traunstein, Chiemgauer Kul
Charis, Sprecher, R: Corinna Spieth
2015 - 2016
GOP Varieté-Theater Hannover, Stuttgart
Pinnochio, Fuchs, R: Melanie Herzig
2015
Thater Adlershof, Berlin
Fragmente einer Beziehung (Szenenausschnitt), Mann, R: Mattis Nolte, Ricarda Ulm
2014
Theater Lüneburg / Theater zur weiten Welt
Wir lieben und wissen nichts, Sebastian, R: Rüdiger W. Kunze
2014
Maxim Gorki Theater Berlin, Global Open Stage
Satoe - Gesegnete Heimat (Szenenausschnitt), Chor, R: Lara-Sophie Milagro, Tibor Locher
2013
Sophiensaele Berlin
Friederich der Wüterich, Gott, Alter, Reiseleiter, R: C. Weber, C. Herzog
2012 - 2013
Vaganten Bühne Berlin, Th. d. Altstadt Stuttgart
Schwabenhatz, Albert, R: Achim E. Ruppel
2012 - 2013
Art Changé, Berlin
Weihnachtschaos, Bürgermeister, R: Kathrin Schülein
2011 - 2014
Berliner Kriminaltheater
Arsen und Spitzenhäubchen, Sergeant Brophy, R: Wolfgang Rumpf
2011 - 2014
Berliner Kriminaltheater
Der Mörder ist immer der Gärtner, Sänger, R: Wolfgang Rumpf
2011 - 2014
Berliner Kriminaltheater
Der Name der Rose, Salvatore, R: Wolfgang Rumpf
2010 - 2011
Art Changé, Berlin
Väterchen Frost, Väterchen Frost, R: Kathrin Schülein
2010
Theater am Schiffbauerdamm, Berlin
Inselkomödie, Kolokotronis, R: Heiko Stang
2010
Opera aperta
Meister Ton und die Liedfee, Meister Ton, R: Nadja Schock
2009
Severins Burg Theater, Köln
Emilia Galotti, Marinelli, R: Burkhard Schmiester
2009
Sommertheater am Alex, Berlin
Die Gaunereien des Scapino, Octavio, R: Vladislav Grakovski
2009
Opera aperta
Die Liedfee will tanzen, Meister Ton, R: Nadja Schock
2007 - 2008
Stadttheater Cöpenick
Peter und der Wolf, Katze, R: André Nicke
2007
Stadttheater Cöpenick
Im Weißen Rössl, Dr. Otto Siedler, R: Klaus Stephan
2007
Stadttheater Cöpenick
Hans im Glück, Hans, R: C. Schwarzkopf, C. Bossert
2007
Stadttheater Cöpenick
Der zerbrochne Krug, Schreiber Licht, R: André Nicke
2006
Gastspieldirektion Gerhartz
Das Phantom der Oper, Operndirektor Richard, R: Andreas Lachnit
2006
Stadttheater Cöpenick
Der Hauptmann von Köpenick, Wabschke, R: André Nicke
2006
Stadttheater Cöpenick
Max und Moritz, Lehrer Lämpel, R: André Nicke
2006
Stadttheater Cöpenick
Der keusche Lebemann, Heinrich Fellner-Firtzlaff, R: G. Boese, A. Nicke
2005
Stadttheater Cöpenick
Kaisers neue Kleider, Manne (Weber), R: Kathrin Hentschel
2005
Stadttheater Cöpenick
Der Bürger als Edelmann, Cleonte, R: André Nicke
2004
Landestheater Tirol
Kiss me Kate, Hortensio, R: Jean Renshaw
close

Kontakt

ZAV Berlin - Film/Fernsehen
Tel +49 228 5020880-24,-32,-25,-22


Links

Homepage

präsentiert von
Schauspielervideos