Robert Arnold

Schauspieler, Sprecher

Robert Arnold

Schauspieler, Sprecher

close Robert Arnold
Beruf Schauspieler, Sprecher
Geburtsjahr 28.4.1973, Leipzig
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Baden-Württemberg
Wohnort Stuttgart
Wohnmögl. Berlin, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Stuttgart, Wien
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe dunkelblond
Haarlänge sehr kurz
Augenfarbe blau
Statur durchschnittlich
Größe 183 cm
Gewicht 85 kg
Konfektion 48/50
Sprache(n)
Deutsch - Muttersprache
Englisch - Grundkenntnisse
Russisch - Grundkenntnisse
Dialekte/Akzente
DE - Berlinisch
DE - Sächsisch
Gesang
A Capella - gut
Chanson - gut
Musical - gut
Schlager - gut
Operette - Grundkenntnisse
Stimmlage
Bariton
close Robert Arnold

Ausbildung

1991 - 1995 Hochschule für Musik und Theater Rostock

Preise & Auszeichnungen

2017 VOR DEM RUHESTAND / Nominierung für den Monica-Bleibtreu-Preis
2015 NICKY UND WILLY: ODER WIE RAINER MARIA AN DIE FRONT KAM / Nominierung für den Monica-Bleibtreu-Preis
2014 MORGEN SPRICHT VON MIR DIE GANZE WELT / Nominierung für den Monica-Bleibtreu-Preis

Film/TV

2016
SOKO Stuttgart
NR, TV-Serie, ZDF
2015
Tatort - Im gelobten Land
TR, TV-Film (Reihe), SWR, R: Züli Aladag
2014
Black & Decker - Dustbuster
HR, Spec-Werbefilm, R: Daniel Titz
2008
Amphetamin
HR, Kurzspielfilm, R: Patrick Altmaier
2006
Die Überflüssigen
NR, TV-Film, R: Aleksandra Kumorek
2005
Wolffs Revier
NR, TV-Serie, SAT.1
2004
Hinter Gittern - Der Frauenknast
NR, TV-Serie, RTL
2003
Sina & Jago
HR, Kurzspielfilm, R: Sibylle Kappes

Theater

2019
Gostner Hoftheater
Die Affäre Rue de Lourcine (Labiche), Mistingue, R: Britta Schreiber
2018
Zimmertheater Tübingen
Die Fledermaus (Strauss), Gabriel Eisenstein, R: Axel Krauße
2017
Zimmertheater Tübingen
Vor dem Ruhestand (Bernhard), Rudolf Höller, R: Frank Siebenschuh
2016
Zimmertheater Tübingen
Edward II (Marlowe), Edward, R: Frank Siebenschuh
2015
Zimmertheater Tübingen
Der Tod und das Mädchen (Dorfman), Roberto, R: Britta Schreiber
2014
Zimmertheater Tübingen
Mein Kampf (Tabori), Schlomo Herzl, R: Frank Siebenschuh
2013
Zimmertheater Tübingen
Gespenster (Ibsen), Pastor Manders, R: Axel Krauße
2013
Zimmertheater Tübingen
Der Kommandant (Amann), Mann, R: Peter Ries
2013
Zimmertheater Tübingen
Homo Faber (Frisch), Faber, R: Frank Siebenschuh
2013
Zimmertheater Tübingen
Der Bürger als Edelmann (Moliere), Jourdain, R: Laurent Gröflin
2011
Zimmertheater Tübingen
Das Interview (van Gogh), Pierre, R: Axel Krauße
2011
Zimmertheater Tübingen
Geschlossene Gesellschaft (Sartre), Garcin, R: Frank Siebenschuh
2010
Zimmertheater Tübingen
Amphitryon (Kleist), Amphitryon/Jupiter, R: Christian Schäfer
2010
Zimmertheater Tübingen
Endspiel (Beckett), Hamm, R: Axel Krauße
2010
Zimmertheater/ Ruhrfestspiele Recklinghausen
Die Lieb-Haberin (Zelter), Frederick, R: Christian Schäfer
2010
Zimmertheater Tübingen
Zastrozzi: Meister der Disziplin (G.F.Walker), Victor, R: Christian Schäfer
2010
Zimmertheater Tübingen
Die Unterrichtsstunde (Ionesco), Professor, R: Axel Krauße
2009
Zimmertheater Tübingen
Der tödliche Schlag (W.Jens), Philoktet, R: Axel Krauße
2009
Zimmertheater/ Ruhrfestspiele Recklinghausen
Blanche und Marie (Enquist), Freud, R: Axel Krauße
2009
Zimmertheater Tübingen
Die Braut von Messina (Schiller), Chor, R: Christian Schäfer
2008
Zimmertheater Tübingen
Fräulein Julie (Strindberg), Jean, R: Axel Krauße
2008
Zimmertheater Tübingen
Alpha Park (Zelter), Krakert, R: Christian Schäfer
2008
Zimmertheater Tübingen
Heimspiel (U.Schmidt), Er, R: Britta Schreiber
2008
Zimmertheater Tübingen
Weisman und Rotgesicht (Tabori), Weisman, R: Christian Schäfer
2007
Theater Augsburg
Dantons Tod (Büchner), Robespierre, R: Roland Hüve
2007
Theater Augsburg
Auf dem Land (Crimp), Richard, R: Frank Siebenschuh
2006 - 2007
Theater Augsburg
u.a.Jesus Christ Superstar,Dantons Tod,Auf dem Lan, Pilatus, Robespierre, R: U.Peters,R.Hüve,F.Siebenschuh
2006
Theater Augsburg
Vermummte (Hatsor), Da´ud, R: Frank Siebenschuh
2005
Eurostudio Landgraf
Der Zauberberg (Sturm,Beil), Ziemßen, R: Frank Matthus
2005
Nationaltheater Mannheim
Comedian Harmonists (Greiffenhagen), Conférencier, R: Pit Holzwarth
2004
Eurostudio Landgraf
Herr Puntila und sein Knecht Matti (Brecht), Richter u.a., R: Christoph Brück
2003
Theater Bielefeld
Comedian Harmonists (Greiffenhagen), Conférencier, R: Pit Holzwarth
2003
Theater Bielefeld
Der kleine Muck (Hiemesch), Schatzmeister, R: Roland Hüve
2003
Brandenburger Theater
Bright Angel (Kessler), Rudi Wolf, R: Chris Baldwin
2002
Eurostudio Landgraf
Herr Puntila und sein Knecht Matti (Brecht), Richter u.a., R: Christoph Brück
1998 - 2001
Theater Zwickau/ Plauen
u.a.Faust I/II, Die Nacht kurz vor den Wäldern,, Mephisto,Monolog, R: A.Richter, Th.Hechelmann
1995 - 1998
Landestheater Rudolstadt/ Eisenach
u.a.Ein Sommernachtstraum,Ob so oder so,Hamlet, Lysander,Nick,Laertes, R: F.Lienert,L.Göpffarth,K.Liefers

Sprecher

2019
diverse
Synchron, teamWERK
2017
diverse
Voiceover, arte
2016
diverse
Voiceover, arte
2015
diverse
Hörspiele, Feature, SWR
2013
diverse
Hörspiele, Feature, SWR
2011
diverse
Hörspiele, Feature, SWR
2010
diverse
Hörspiele, Feature, Kommentare, SWR
2006
Zwischen Eiszeit und Tauwetter
Hörbuch, Radioropa

weitere Projekte

2018
Der glattrasierte Weihnachtsmann (Märchen)
Theaterregie, Landestheater Altenburg/Gera
2009 - 2018
div. Inszenierungen (u.a. Die Zofen, Sibirien, Unter dem Milchwald)
Theaterregie, Zimmertheater Tübingen
2009
Meine Preise (Thomas Bernhard)
Szenische Lesung, Zimmertheater Tübingen
2008
In 50 Jahren ist alles vorbei / Ein Otto-Reutter-Liederabend
Kabarett, Zimmerheater Tübingen
close

Kontakt

Agentur Kerstin Neuhaus, Kerstin Neuhaus
Tel +49.152 - 24 35 49 44

Robert Arnold
Tel +49.7071 - 98 00 02


Links

Homepage

Homepage

präsentiert von
Schauspielervideos