Stefan Merki

Schauspieler, Synchronschauspieler, Sprecher

Stefan Merki

Schauspieler, Synchronschauspieler, Sprecher

close Stefan Merki
Beruf Schauspieler, Synchronschauspieler, Sprecher
Nationalität schweizerisch
1. Wohnsitz in Bayern
Wohnort München
Wohnmögl. Berlin, Hamburg
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe dunkelblond
Haarlänge mittel
Augenfarbe blau-grau
Statur athletisch-sportlich
Größe 163 cm
Gewicht 67 kg
Konfektion 23
Sprache(n)
Deutsch - Muttersprache
Englisch - Grundkenntnisse
Französisch - Grundkenntnisse
Italienisch - Grundkenntnisse
Dialekte/Akzente
CH - Schweizerdeutsch (Heimatdialekt)
Gesang
A Capella - gut
Rock / Pop - gut
Jodeln - Grundkenntnisse
Stimmlage
Bariton
Instrument
Saxophon - gut
Sport
Segeln - gut
Ski - gut
Snowboard - gut
Lizenz A (Kraftrad)
C1 (Kraftwagen > 3,5t <= 7,5t)
close Stefan Merki

Film/TV

2020
Geliefert
NR, TV-Film, BR, R: Jan Fehse
2019
On Stage (Wettbewerbsbeitrag 99 Fire Films Award)
NR, Kurzspielfilm, R: Michael Graeter
2019
Yusuf
NR, Kurzspielfilm, R: Aenn-Sophie Siebert
2018
München Mord - Die Unterirdischen
NR, TV-Film (Reihe), ZDF, R: Jan Fehse
2017
Tatort - Ich töte niemand
NR, TV-Film (Reihe), BR, R: Max Färberböck
2017
Frühling - Wenn Kraniche fliegen
NR, TV-Film (Reihe), ZDF, R: Michael Karen
2017
Nichts zu verlieren
HR, TV-Film, BR, ORF, R: Wolfgang Murnberger
2017
Jacqui & Chrizy
NR, Serienpilot, R: Julie Kreuzer
2017
Walpurgisnacht - Die Mädchen und der Tod
NR, TV-Mehrteiler, ZDF, R: Hans Steinbichler
2016
Der Polizist, der Mord und das Kind
NR, TV-Film, ZDF, R: Johannes Fabrick
2016
Jella jagt das Glück
NR, TV-Film, ZDF, R: Enno Reese
2016
Im Nirgendwo
NR, TV-Film, SF DRS, R: Katalin Gödrös
2016
Tatort - Am Ende geht man nackt
NR, TV-Film (Reihe), BR, R: Markus Imboden
2015
Fanny und die gestohlene Frau
HR, TV-Film (Reihe), ARD, Degeto, R: Mark Monheim
2015
Fanny und die geheimen Väter
HR, TV-Film (Reihe), ARD, R: Mark Monheim
2015
Polizeiruf 110 - Und vergib uns unsere Schuld
NR, TV-Film (Reihe), BR, R: Marco Kreuzpaintner
2015
Tatort - Das Recht sich zu sorgen
NR, TV-Film (Reihe), BR, R: Andreas Senn
2014
Colonia Dignidad - Es gibt kein zurück
NR, Kinospielfilm, R: Florian Gallenberger
2014
Sturköpfe
NR, TV-Film, ARD, Degeto, R: Pia Strietmann
2014
Der Alte
EHR, TV-Serie, ZDF, R: Raoul W. Heimrich
2014
Abschussfahrt - Vier ist einer zu voll
NR, Kinospielfilm, R: Tim Trachte
2014
Hochzeitskönig
NR, TV-Film, ARD, Degeto, R: Ben Verbong
2014
Meine allerschlimmste Freundin
NR, TV-Film, SAT.1, R: Josh Broecker
2014
Schwarzach 23 und die Hand des Todes
NR, TV-Film (Reihe), ZDF, R: Matthias Tiefenbacher
2014
Lena Fauch - Vergebung oder Rache
TR, TV-Film (Reihe), ZDF, R: Johannes Fabrick
2014
Tatort - Der Himmel ist ein Platz auf Erden
NR, TV-Film (Reihe), BR, R: Max Färberböck
2013
Das Glück der Anderen
NR, TV-Film, ZDF, R: Claudia Garde
2012
Das kleine Gespenst
NR, Kinospielfilm, R: Alain Gsponer
2011
Obendrüber da schneit es
NR, TV-Film, ZDF, R: Vivian Naefe
2011
Weniger ist mehr
HR, TV-Film, ARD, R: Jan Ruzicka
2011
Gestern waren wir Fremde
HR, TV-Film, ARD, Degeto, R: Matthias Tiefenbacher
2010
Kaddisch für einen Freund
NR, Kinospielfilm, R: Leo Khasin
2009
Rosannas Tochter
NR, TV-Film, ARD, R: Franziska Buch
2009
All You Need is Love
NR, TV-Film, SAT.1, R: Edzard Onneken
2009
Liebe vergisst man nicht
NR, TV-Film, ARD, R: Matthias Tiefenbacher
2008
Tatort - Häschen in der Grube
NR, TV-Film (Reihe), R: Dagmar Knöpfel
2008
Über den Tod hinaus
TR, TV-Film, ZDF, R: Andreas Senn
2008
Lüg weiter, Liebling
NR, TV-Film, ZDF, R: Gabriela Zerhau
2008
Tatort - Gesang der toten Dinge
NR, TV-Film (Reihe), ARD, BR, R: Thomas Roth
2008
Das Haus ihres Vaters
NR, TV-Film, ARD, R: Matthias Tiefenbacher
2008
Unter Verdacht - Tausend Augen
NR, TV-Film (Reihe), ZDF, R: Florian Kern
2007
Stellungswechsel
NR, Kinospielfilm, R: Maggie Peren
2007
Mit einem Schlag
NR, TV-Film, R: Vivian Naefe
2007
Liesl Karlstadt und Karl Valentin
NR, TV-Film, BR, R: Jo Baier
2006
Aphrodites Nacht
HR, Kinospielfilm, R: Carolin Otto
2006
Polizeiruf 110 - Jenseits
NR, TV-Film (Reihe), BR, R: Eoin Moore
2003
Vater werden ist nicht schwer
TR, TV-Film, ARD, Degeto, R: René Heisig
1992
Schwarzfahrer
NR, Kurzspielfilm, R: Pepe Danquart

Theater

2001
Münchner Kammerspiele
Othello, Cassio, R: Luk Perceval
1996 - 2001
Hamburger Schauspielhaus
Was ihr wollt, Junker Bleichenwang, R: Karin Beier

Sprecher

2013
Betthupferl
Bayrischer Rundfunk
2011
Memory Loops
Bayerischer Rundfunk/Michaela Melian
close

Kontakt

Velvet - Management Film / Fernsehen / Theater, Anette Sack
Tel +49 30 3926078

präsentiert von
Schauspielervideos