Susanne Maierhöfer

Schauspielerin

close Susanne Maierhöfer
Beruf Schauspielerin
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Niedersachsen
Wohnort Braunschweig
Wohnmögl. Aachen, Baden-Baden, Basel, Berlin, Bielefeld, Bremen, Erlangen, Frankfurt a.M., Freiburg, Göttingen, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Heilbronn, Karlsruhe, Kiel, Köln, Konstanz, London, Mannheim, Münster, Paderborn, Paris, Pforzheim, Stuttgart, Usedom, Wolfsburg, Zürich
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe braun
Haarlänge mittel
Augenfarbe braun
Statur schlank
Größe 163 cm
Konfektion 36
Sprache(n)
Deutsch - Muttersprache
Englisch - gut
Französisch - gut
Spanisch - Grundkenntnisse
Dialekte/Akzente
DE - Badisch (Heimatdialekt)
DE - Schwäbisch
Gesang
Chanson - Grundkenntnisse
Stimmlage
Sopran
Instrument
Gitarre (akustisch) - Grundkenntnisse
Sport
Aerobic - gut
Inlineskating - gut
Ski - gut
Tennis - gut
Yoga - gut
Tanz
Argentinischer Tango - Grundkenntnisse
Contact Improvisation - Grundkenntnisse
Modern Dance - Grundkenntnisse
Lizenz B (Kraftwagen)
close Susanne Maierhöfer

Ausbildung

2007 - 2012 HBK Braunschweig/ Institut für Performative Künste, Bachelor of Arts / Master of Education
2004 Bundesakademie für kulturelle Bildung, Wolfenbüttel, Improvisationstraining bei Keith Johnstone
1994 Odin teatret / Dänemark, Arbeitstraining bei Eugenio Barba
1992 - 1996 Freiburger Musical- und Schauspielschule

Film/TV

2020
Die Liebe des Hans Albers
NR, Doku-Spielfilm, R: Carsten Gutschmidt
2014
Mehr als 1000 Worte
HR, Kurzspielfilm, R: Thomas Böhm
2013
Ein blinder Held - Die Liebe des Otto Weidt
NR, TV-Film, NDR, R: Kai Christiansen
2012
Linie 102
NR, Kurzspielfilm, R: Damian Schipporeit
2012
Tür an Tür
NR, TV-Film, ARD, R: Matthias Steurer
2011
Magic Hour
HR, Kurzspielfilm, R: Florian Krautkrämer
2011
Die Vermissten
NR, Kinospielfilm, R: Jan Speckenbach
2010
Tatort - Der letzte Patient
NR, TV-Film (Reihe), NDR, R: Friedemann Fromm
2010
Marco W. - 247 Tage im türkischen Gefängnis
NR, TV-Film, SAT.1, R: Oliver Dommenget
2009
Beine brechen
HR, Kurzspielfilm, R: Florian Krautkrämer
2009
Nullpunkt
NR, Kurzspielfilm, R: Andreas Schaap
2009
The Champion Sportsman
NR, Kinospielfilm, R: Azubuike Erinugha
2008
Böseckendorf - Die Nacht, in der ein Dorf verschwand
NR, TV-Film, SAT.1, R: Oliver Dommenget
1998
Nirgendwo
HR, Kurzspielfilm, R: Winfried Oelsner

Theater

2019
Bühne für Menschenrechte Berlin
Die Mittelmeer-Monologe, Selma, R: Michael Ruf
2017 - heute
Bühne für Menschenrechte Berlin
Die NSU-Monologe, Elif Kubasik, R: Michael Ruf
2015 - heute
Bühne für Menschenrechte Berlin
Die Asyl-Dialoge, Rayanna, R: Michael Ruf
2014
Theater Agentur für Weltverbesserungspläne
Tag 7, Heidi, R: Ulrike Willberg
2013
Theater Zeitraum
Heimspiel im Herbst, Cosima Wagner, R: Gilbert Holzgang
2012
Theater Zeitraum
Wie ein glühend Eisen, Sprecherin, R: Gilbert Holzgang
2010
Staatstheater Braunschweig
An der Arche um Acht, Taube, R: Eva Veiders
2009
Staatstheater Braunschweig
Muxmäuschenstill, Frau Sabetzki, R: Jörg Bitterich
2009
Staatstheater Braunschweig
Der Junge, der unsichtbar wurde, Mutter, R: Katja Blaskiewitz
2008
Staatstheater Braunschweig
Ursel, Ursel, R: Heiner Fahrenholz
2008
Staatstheater Braunshweig
Lilly unter den Linden, Rita, R: Mario Portmann
2007 - 2010
Theater Agentur für Weltverbesserungspläne
Valerie Montag, Valerie Montag, R: Ulrike Willberg
2007
Staatstheater Braunschweig
Warum das Kind in der Polenta kocht, Josefina (Aglajas Mutter), R: Mario Portmann
2007
Staatstheater Braunschweig
Dogville, Liz Henson, R: Katja Ott
2007
Staatstheater Braunschweig
Leonce und Lena, Rosetta, R: Sandrine Hutinet
2006
Staatstheater Braunschweig
Die Jungfrau von Orleans, Karl/Margot/Montgomerie, R: Ulrich Hüni
2006
Staatstheater Braunshweig
Puntila und sein Knecht Matti, Fina, R: Kay Neumann
2002
Staatstheater Braunschweig
Norway. Today, Julie, R: Christian Schlüter
2000
Staatstheater Braunschweig
Angstmän (Uraufführung), Jennifer, R: Jörg Gade
1999
Staatstheater Braunschweig
Im Land der Dämmerung, Lilienstengel, R: Klaus Schumacher
1999
Staatstheater Braunschweig
Auf der Suche nach Odysseus, Athene, R: Miriam Neidhard
1998
Theater Zerberus
Yerma, Maria, R: Yvonne Loetz, Raimund Schall
1998
Städtische Bühnen Freiburg
Ameley, der Biber und der König auf dem Dach, Frau Wirx, Kürbis, R: Christian Bronder
1997
Vorpommersches Landestheater
Maria Stuart, Paulet, R: Wolfgang Bordel

Sprecher

2017
Hoffmann von Fallersleben
Hoffmann-von-Fallersleben-Gesellschaft
2016
Symposium
Institut für Germanistik der TU Braunschweig
2012
Laudatio für Claus Peymann
Lessing-Akademie Wolfenbüttel
2006
Eva König - Briefwechsel mit Lessing
Zeit -Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius

weitere Projekte

2017 - 2021
Werk Hoffmanns
Szenische Lesung, Hoffmann-von Fallerleben-Gesellschaft
2011 - 2021
diverse von Lessing bis Jandl
Szenische Lesung, Lessing-Akademie Wolfenbüttel
2008 - 2021
diverse von Orsina bis Gaga
Szenische Lesung, Raabe-Haus: Literaturzentrum Braunschweig
2018 - 2019
Cyborgs
Theaterregie, Lessingtheater Wolfenbüttel
2018 - 2019
Feldsalat - Gewaschen und verzehrfertig
Theaterregie, Lessingtheater Wolfenbüttel
2017 - 2018
Martas Töchter
Theaterregie, Lessingtheater Wolfenbüttel
2017 - 2018
Grenzwert.Ich
Theaterregie, Lessingtheater Wolfenbüttel
2016 - 2017
Odysseus - Auf der Suche nach dem Me(h)r
Theaterregie, Lessingtheater Wolfenbüttel
2015 - 2016
BLENDWERK. Von Zauber Tod und Teufel
Theaterregie, Lessingtheater Wolfenbüttel
2015 - 2016
Nach dem Feuer
Theaterregie, Lessingtheater Wolfenbüttel
2014 - 2015
Who the fuck is...Hans?
Theaterregie, Lessingtheater Wolfenbüttel
2014 - 2015
Herbstzeitlose im Mondenschein
Theaterregie, Lessingtheater Wolfenbüttel
2013 - 2014
FamilienBande
Theaterregie, Lessingtheater Wofenbüttel
2011 - 2014
Per Sonare
Dozententätigkeit, Volkswagen AG
2012 - 2013
Jugend:ich
Theaterregie, Lessingtheater Wolfenbüttel
2011 - 2012
Per Sonare
Dozententätigkeit, Bremer Tageszeitung AG Weser-Kurier
close

Kontakt

ZAV Hamburg - Film/Fernsehen
Tel +49 228 5020880-44, -43

Susanne Maierhöfer
Tel +49 172 7239880


Links

schauspielervideos

Homepage

präsentiert von
Schauspielervideos