Tim Czerwonatis

Schauspieler

Tim Czerwonatis

Schauspieler

close Tim Czerwonatis
 
Beruf Schauspieler
Geburtsjahr 1990, Berlin
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Berlin
Wohnort Berlin
Wohnmögl. Bremen, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Kassel, München, Wien, Zürich
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe braun
Haarlänge mittel
Augenfarbe blau
Statur schlank
Größe 177 cm
Gewicht 63 kg
Sprache(n)
Dialekte/Akzente
Stimmlage
Bariton
Instrument
E-Gitarre - gut
Gitarre (akustisch) - gut
Schlagzeug - gut
Klavier - Grundkenntnisse
Sport
Bühnenfechten - gut
Stockkampf - gut
Tanz


Zeitgenössischer Tanz - gut
Ballett - Grundkenntnisse
Lizenz B (Kraftwagen)
close Tim Czerwonatis

Ausbildung

2015 Zürcher Hochschule der Künste, Workshop - Leitung: Stina Werenfels
2014 Zürcher Hochschule der Künste, Workshop - Leitung: Heio von Stetten und Mathias Herrmann
2013 Zürcher Hochschule der Künste, Workshop - Leitung: Markus Imboden
2012 - 2017 Zürcher Hochschule der Künste, Master of Arts Schauspiel
2011 - 2012 Tanzakademie Balance 1 - Berlin
2010 - 2011 Burgtheater Wien, Volontariat

Preise & Auszeichnungen

2020 Nachwuchspreis der Fördergesellschaft des Staatstheaters Kassel
2019 Nominierung - prix netZHdK
2015 Stipendium Armin-Ziegler-Stiftung

Film/TV

2020
Das Paket
HR, Kurzspielfilm, R: Maximilian Wagener
2019
Märchenland
HR, Ausbildungsproduktion, R: Maximilian Böhm
2018
LGoony - Nacht
HR, Musikvideo, R: Maximilian Karakatsanis
2018
Stillstand
HR, Ausbildungsproduktion, R: Raphael Breuer
2018
Strehmann - Mädchenschoß (NOT COMPLETED)
HR, Musikvideo, R: Ronny Strehmann
2017
Meltdown - See the light
NR, Musikvideo, R: Hanna Seidel
2017
Geht doch alles zum Teufel, Mann und Weib
HR, Kurzspielfilm, R: Diego Hauenstein
2015
Mutter
HR, Kurzspielfilm, R: Noah Frey
2014
Alles Picobello
NR, Kurzspielfilm, R: Damiàn Dlaboha
2014
Fang an zu leben
HR, Kurzspielfilm, R: Michael Schönert
2013
Olli und Kai
HR, Kurzspielfilm, R: Christina Welter
2012
Die Junge Burg - Bonnie und Clyde (Junge Burg Wien)
HR, Theater-Aufzeichnung, ORF, R: Robert Pöcksteiner

Theater

2021
Staatstheater Kassel
Kasimir und Karoline, R: Janis Knorr
2020
Staatstheater Kassel
z.B. Philip Seymour Hoffman, R: Wilke Weermann
2020
Staatstheater Kassel
Das Gesetz der Schwerkraft, R: Martina van Boxen
2019
Staatstheater Kassel
I am Providence, R: Wilke Weermann
2019
Staatstheater Kassel
Wie es euch gefällt, R: Philipp Rosendahl
2019
Staatstheater Kassel
The Aliens (DSEA), R: Sebastian Schug
2019
Staatstheater Kassel
Die Opferung von Gorge Mastromas, R: Martin Schulze
2019
Staatstheater Kassel
Operette, R: Philipp Rosendahl
2018
Staatstheater Kassel
Der gestiefelte Kater, R: Ulrike Hatzer
2018
Staatstheater Kassel
Moskitos (DSEA), R: Thomas Bockelmann
2018
Theater für Niedersachsen Hildesheim
Nathan der Weise, R: Bettina Rehm
2018
Theater für Niedersachsen Hildesheim
Die Ratten, R: Wolfgang Hofmann
2017
Theater für Niedersachsen Hildesheim
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer, R: Christian Lugerth
2017
Theater für Niedersachsen Hildesheim
König der Herzen, R: Dietrich Trapp
2016
Theater der Künste Zürich
Der Herzausschlag der Welt, R: Philipp Becker
2016
Schauspielhaus Zürich
King A, R: Theo Fransz
2016
Theater der Künste
Antigone, R: Sabine Auf der Heyde
2016
Zürcher Hochschule der Künste
Die Perser, R: Timon Jansen
2016
Theater der Künste Zürich
Ivanov, R: Christoph Frick
2015
Blau Blau Festival
Es wäre gut, wenn morgen ein Tag später ist, R: Delia Keller
2015
Zürcher Hochschule der Künste
iGod oder wie ich lernte, die Sünde zu lieben, R: Schauspielkollektiv
2014
Zürcher Hochschule der Künste
Delhi, ein Tanz, R: Michael Schönert
2014
Zürcher Hochschule der Künste
Tartuffe, R: Matthias Fankhauser / Bernadette Wintsch
2013
Theater 11 Zürich
Boléro, R: Maurice Béjart
2013
Weiße Rose Berlin
When I fall in love, R: Volker Eisenach
2012
Dresdner Musikfestspiele
Let's Dance 2012, R: Royston Maldoom
2011
Burgtheater Wien
Alice im Wunderland, R: Annette Raffalt
2011
Burgtheater Wien
tricky love / tristan und isolde, R: Peter Raffalt
2010
Burgtheater Wien
Der Zauberer von Oz, R: Annette Raffalt
2010
Burgtheater Wien
Rasmus, Pontus und der Schwertschlucker, R: Annette Raffalt
2010
Burgtheater Wien
Bonnie und Clyde, R: Peter Raffalt
2010
Fontanehaus Berlin
Romeo und Julia, R: Volker Eisenach / Katja Borsdorf
2010
Harare International Festival of the Arts Zimbabwe
Men / Twentyten, R: Volker Eisenach / Katja Borsdorf
2009
Deutsches Theater Berlin
Alles aus - Liebe im Hotel, R: Sarah Jasinszczak

Sprecher

2020
2020
Stille.mich.Nacht. (© 1999 by Rowohlt Verlag GmbH)
Evangelisches Forum Kassel / Freies Radio Kassel
close

Kontakt

Agentur Hilde Stark, Hilde Stark
Tel +49 163 2326483

präsentiert von
Schauspielervideos