Aleksandra Ćorović

Schauspielerin

Aleksandra Ćorović

Schauspielerin

close Aleksandra Ćorović
Beruf Schauspielerin
Geburtsjahr 1986, Herne
Nationalität deutsch
serbisch
1. Wohnsitz in Wien
Wohnort Wien
Wohnmögl. Berlin, Hamburg, Köln, Stuttgart
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch, osteuropäisch, südeuropäisch
Haarfarbe braun
Haarlänge lang
Augenfarbe braun
Statur schlank
Größe 177 cm
Gewicht 67 kg
Konfektion 38
Sprache(n)


Englisch - fließend
Französisch - gut
Spanisch - gut
Russisch - Grundkenntnisse
Dialekte/Akzente
DE - Ruhrpott (Heimatdialekt)
Gesang
Chanson - Grundkenntnisse
Klassik - Grundkenntnisse
Stimmlage
Mezzosopran
Sport
Aikido - gut
Bühnenfechten - gut
Leichtathletik - Grundkenntnisse
Tanz
Gardetanz - gut
höfische Tänze - gut
Jazzdance - gut
Standard - gut
Steppen - Grundkenntnisse
Lizenz B (Kraftwagen)
close Aleksandra Ćorović

Ausbildung

Okt 2010 - Okt 2014 Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien (vormals Konservatorium Wien)

Preise & Auszeichnungen

2019 "Award for Best Actress" beim Festival of International Alternative Theatre in Podgorica, Montenegro
2017 "Actress of the Month", TMFF-The Monthly Film Festival für "Fantasten"
2015 Nominierung für den Nestroy- Preis als "beste Off- Produktion" für "Gefährliche Liebschaften"
2014 Jurypreis "Best Actress Award" beim 1. Internationalen Martin McDonagh Festival in Perm, Russland

Film/TV

2021
Geranien
NR, Spielfilm, R: Tanja Egen
2017
Carrotical Minds
NR, Showreelproduktion, R: Willi Kubica
2014
Fantasten
HR, Kurzspielfilm, R: Willi Kubica
2012
Der richtige Moment
NR, Kurzspielfilm, R: Bernhard Wenger

Theater

2021 - heute
Schauspielhaus Wien
Oxytocin Baby, Ensemble-Hauptrolle, R: Rieke Süßkow
2020 - heute
Berliner Ensemble
Elektra, Iphigenie, R: Rieke Süßkow
2020
Werk X Wien, Théâtre National du Luxembourg
Die Reise, Bernward Vesper, Gudrun Ensslin, R: Kathrin Herm
2019 - 2021
Burgtheater Wien
Die Bakchen, Chor der Bakchen, R: Ulrich Rasche
2019
Kampnagel Hamburg
Medea, Medea, R: Rieke Süßkow
2019
Schubert Theater
Berlin Alexanderplatz, Franz Biberkopf, R: Martina Gredler
2018
Thalia Theater Gaußstraße
Auf dem Mond, weil es so schmerzhaft..., Zwerg, Asbach Lilly, Hans von Gluck, R: Rieke Süßkow
2018
Schubert Theater
Der Krieg mit den Molchen, Puppenspielerin, R: Martina Gredler
2018
Schubert Theater
Marie Fragment, Puppenspielerin, R: Aristoteles Chaitidis
2018
Brunnenpassage Wien
Gast.Wirt.Schaft.Annährungen, Performance, R: Kathrin Herm
2018
Bronski & Grünberg Theater
Rigoletto, Sparafucile, R: Alexander Pschill
2017
Bronski & Grünberg Theater
Der Spieler, Babushka, R: Alexander Pschill
2017
Theater Drachengasse
Open House, Anna, R: Julia Burger
2017
Theater Brett, Open Ohr Festival Mainz
Kalbfleisch, Mädchen im rosaroten Chiffonkleid, R: Estera Stenzel
2017
Bronski & Grünberg, Nationaltheater Montenegro
Antigone, Antigone, R: Steve Schmidt
2016
Schubert Theater
Death by Shakespeare, Puppenspielerin, R: Kathrin Rosenberger
2016
Bronski & Grünberg
Dracula, Van Helsing, R: Alexander Pschill
2016
Theater Drachengasse, Brutkastenfestival Hamburg
Marie Fragment, Sie, R: Steve Schmidt
2016
Theater Drachengasse
jenseits von fukuyama, HR, R: Katharina Schwarz
2015 - 2017
Galerie im Ersten, Bronski & Grünberg
Gefährliche Liebschaften, Marquise de Merteuil, R: Alexander Pschill
2015
Dschungel Wien
Ronja Räubertochter, Ronja Räubertochter, R: Mia Constantine
2015
nicht.Theater Ensemble
Objects in mirror are closer than they appear, Regina, R: Rieke Süßkow
2015
Werk X Wien
Depeche Mode, Marusja, Mykola, Tschapaj, Onkel Robert u.v.a., R: Julia Burger
2014
Dschungel Wien
Die Schneekönigin, Räubermädchen, Blumenfrau, Finnin, R: Julia Burger
2014
Teatr U Mosta Perm, Russland
Beautyqueen von Leenane, Maureen Folan, R: Rieke Süßkow
2014
Theater Drachengasse
Für Sie spielen wir die Hauptrolle, Sie, R: Patrick Rothkegel, Julian Vogel
2014
nicht.THEATER Ensemble
Volksvernichtung, Frau Grollfeuer, R: Rieke Süßkow
2013
nicht.THEATER Ensemble
Protect Me, Sie, R: Rieke Süßkow
2013
Konservatorium Wien Privatuniversität
Weihnachten bei Ivanovs, Varja, Wachtmeister, Richter, Giraffe, R: Michael Moritz
2012
Wuk Wien
Was ihr wollt, Maria, Seabstian, R: Philipp Stemann
2012
nicht.THEATER Ensemble
Beautyqueen von Leenane , Maureen Folan , R: Rieke Süßkow
2012
Theater Brett
Vergiss dich! , Mädchen , R: Philipp Jescheck
close

Kontakt

Agent Brosmann, Oliver Brosmann
Tel +49 30 22431386

präsentiert von
Schauspielervideos