Anna-Sophie Fritz

Schauspielerin

Anna-Sophie Fritz

Schauspielerin

close Anna-Sophie Fritz
 
Beruf Schauspielerin
Geburtsjahr 1989, Wien
Nationalität österreichisch
1. Wohnsitz in Berlin
Wohnort Berlin
Wohnmögl. Bern, Hamburg, Kassel
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe dunkelblond
Haarlänge kurz
Augenfarbe blau-grün
Statur schlank
Größe 175 cm
Gewicht 64 kg
Konfektion 38
Sprache(n)
Dialekte/Akzente
Stimmlage
Alt
Instrument
Gitarre (akustisch) - Grundkenntnisse
Klavier - Grundkenntnisse
Ukulele - Grundkenntnisse
Sport
Eiskunstlauf - Grundkenntnisse
Schlittschuhlaufen - gut
Schwimmen - professionell
Ski - gut
Snowboard - gut
Yoga - gut
Tanz
Standard - Grundkenntnisse
Berufsverband Ensemble-Netzwerk e.V.
Genossenschaft Deutscher Bühnen-Angehöriger (D)
IG Freie Theaterarbeit (A)
close Anna-Sophie Fritz

Ausbildung

Jan 2021 - Mai 2021 Für den Film [de], FÜR DEN FILM 2.0
Mai 2020 - Aug 2020 Für den Film [de], Fortbildung FÜR DEN FILM
Okt 2014 - Jun 2018 Universität der Künste Berlin, Szenisches Schreiben; Universität für Angewandte Kunst Wien: Sprachkunst
Jul 2011 - Aug 2011 New York Film Academy - School of Film and Acting
März 2009 - Jun 2013 Universität Mozarteum Salzburg

Preise & Auszeichnungen

2018 1. Platz Freisprung Festival MV für "MAKEOVER" von TokToy
2015 3 Platz beim Track 5ŽKurzhörspielwettbewerb von Ö1
2015 Publikumspreis beim Newcomer Wettbewerb Theater Drachengasse "Für immer Peter Pan!
2012 Ensemblepreis beim Treffen deutschsprachiger Schauspielstudierender in Wien

Film/TV

2020
Das Paar
HR, Showreelproduktion, R: Tobby Holzinger
2019
Warte, warte nur ein Weilchen
HR, Spielfilm, R: Susi Duhme
2017
Kaugummizigaretten
NR, Kurzspielfilm, R: Marie Luise Lehner
2016
Die Liebenden der Donaustadtbrücke
HR, Ausbildungsproduktion, R: Clara Obkircher
2013
Herrengedeck
NR, Showreelproduktion, R: Norman Schenk

Theater

2020 - 2021
Hessisches Landestheater Marburg
3 Haselnüsse für Aschenbrödel, Aschenbrödel, R: Stephanie Rolser
2020 - 2021
Hessisches Landestheater Marburg
Der Schnaps erkennt die Traurigkeit, 2., R: Anna Laner
2019 - 2020
Staatstheater Kassel
Intervention, Frans, Anfang 30, R: Schirin Khodadadian
2019
HfS Ernst Busch
kassandra. [ohn]macht des sehens-, Agamemnon, Paris, weitere, R: Friederike Förster
2019
TfN Hildesheim Format Nachtbar)
Tantrum Park, Performerin/ Autorin, R: Magdalena Suss, Paula Keller, Anna-Sophie Fritz
2019
Werk X - Petersplatz
Wasted, Charlotte, R: Magdalena Suss
2018 - 2019
BAT
Makeover, Schwan, R: Friederike Förster
2017
BAT
Die Ermordung des Kaisers Elagabal, Arianne, Drogenhändlerin, R: Lara Tacke
2016 - 2017
Spektakel Raum für Kultur
Ztalk, Barbara Halperin, R: Einhorn Produktionen
2016
Kultur.Sommer.Semmering
Tot, Frau, R: Otto Brusatti
2016
Schaubühne Graz
beziehungsweise, Spielerin, R: Christian Müller
2015
Theater Drachengasse
ALB, Alice, R: Einhorn Produktionen
2015
Spektakel Wien
Green Storm, Ms. Sharp, R: Benedict Endler
2015
Theater Drachengasse
Abendsand, Spielerin, R: Milena Michalek
2014 - 2015
Theater Drachengasse
Your Customized Lovestory, AnnPhie, R: Einhorn Produktionen
2013 - 2014
Hessisches Staatstheater Wiesbaden
Ein Sommernachtstraum, Helena, R: Manfred Beilharz
2013
Städtisches Theater Chemnitz
Liliom, Marie, R: Marc Lunghuß
2013
Städtisches Theater Chemnitz
Woyzeck, Margreth, R: Enrico Lübbe
2013
Städtisches Theater Chemnitz
Tanzen!, Sandra, R: Alexandra Wilke
2012 - 2013
Städtisches Theater Chemnitz
Die Dreigroschenoper, Betty, R: Philip Tiedemann
2012 - 2013
Städtisches Theater Chemnitz
Illustrate Illyria! (as ihr wollt), Olivia, R: Yves Hinrichs
2012
Städtisches Theater Chemnitz
Drei Haselnüsse für Aschenbrödel, Taube, R: Uli Jäckle
2012
Theater im KunstQuartier/ Schloßtheater Schönbrunn
Unschuld, Frau Habersatt, R: Schirin Khodadadian
2012
Theater im KunstQuartier/ Maxim Gorki Theater Berl
Kunst oder Dreck, Spielerin, R: Susanne Truckenbrodt
2011
Salzburger Landestheater
Jugend ohne Gott, Nelly, R: Carl-Philip von Maldeghem
2011
Theater im KunstQuartier
Die Orestie des Aischylos, Chorfrau/ Athene, R: Volker Lösch
2010
Salzburger Festspiele
Ein Sommernachtstraum, Helena, R: Matthias Kniesbeck

Sprecher

2016
Random Dudette 2
Eigenproduktion
2015
Random Dudette
Eigenproduktion

weitere Projekte

2019
Festival für Poesie und Politk - 10 Jahre Sprachkunst
Szenische Lesung, Universität für Angewandte Kunst Wien
2014 - 2018
Peacecamp/ Show4Peace
Theaterregie, Verein zur Förderung politischer Mündigkeit 4Peace
2017
Veröffentlichung "Kaleidoskop" Lietraturzeitschrift Manuskripte
Selbstständigkeit, manuskripte - Zeitschrift für Literatur
2017
Veröffentlichung "Briefe an Sarah Kern" Literaturzeitschrift "Kolik"
Selbstständigkeit, Kolik - Zeitschrift für Literatur
2016
4+1 Festival Treffen junger AutorInnen
Szenische Lesung, Schauspiel Leipzig
2015 - 2016
Random Dudette
Hörspiel, Eigenproduktion
2016
EntArte Facetten Revue
Szenische Lesung, EntArteOpera
2016
U11
Szenische Lesung, Universität der Künste Berlin
2016
Aus der Bahn
Performance, AlSo
2015
Heritage
Szenische Lesung, Atelier Schaumbad
2014
Theater der Peinlichkeit
Performance, Freischwimmer Festival
2014
Fordlandia
Performance, The Hinterland
2013
Gib mir Zucker
Musikproduktion, Zachov
close

Kontakt

ZAV Berlin - Film/Fernsehen
Tel +49 228 5020880-24,-32,-25,-22


Links

Einhorn Produktionen

Staatstheater Kassel

HLTM

präsentiert von
Schauspielervideos