TRIPLEF*** - Screenings & International Festivaltour

Eine globale, grün-gedrehte 5-teilige Doku-Fiction Serie über Klima-Aktivismus. During the Fridays for Future protests, a small family has their everyday struggles: Birgit Stauber as Gwen fights with Oona (Nika Cremer) about school absence due to the protests and takes care of her old sick father - is that too much stress to fulfill the child wish with boyfriend Felix (Dominik Wirth)? Regie: Simona Theoharova Produktion: Caravan Fantasia World Sales: ORF Enterprise FESTIVALS WON CEFF-Award Spirit of Activism in Colorado (USA)2022 WON Cinema Verde Activism Award in Florida (USA) 2022 WON Honorable Mention Social Impact at The Latino & Native American Filmfestival in Connecticut (USA) 2022 WON Honorable Mention at Deep Focus Filmfestival in New York (USA) 2022 NOMINATED for the Sustainability Award at Filmfest Bremen (Germany) 2022 NOMINATED at NaturVision Festival in Ludwigsburg (Germany) 2022 NOMINATED at Paribas Green Filmfestival in Krakow (Poland) 2022 SEMI FINALIST Berlin TV Series Festival (Germany) 2021 SPECAL PRIZE NGO Mondo at Matsalu Nature Film Festival (Estonia) 2021 OFFICIAL SELECTION Globale Mittelhessen (Germany) 2022 Children's and Youth Audiovisual Festival FICAIJ Colombia (USA) 2022 Smaragdni Eco Film Festival (Croatia) 2022 Short Film Market Clermont-Ferrand International Short Film Festival (France) 2022 International Greentech & Eco Products Exhibition (Malaysia) 2021 International Kuala Lumpur Eco Film Fest (Malaysia) 2021 Expo Dubai 2021 Friday Harbor Film Festival (USA) 2021 Abuja International Film Festival (Nigeria) 2021 Kosice International Film Festival (Slovakia) 2021 Halicarnassus Film Festival (Turkey) 2021 Alter do Chāo Film Festival (Brazil) 2021 International Science Festival (India) 2021 Cannes Young Film Market (France) 2021 Italian Film Festival Sicili Ambiente (Italy) 2021 ECOCUP Green Documentary Film Festival (Russia) 2021

IMPROTHEATER im "BühnenRausch" 2023

Birgit spielt regelmässig als Gast Improtheater in Berlin, die nächsten Vorstellungen sind am: 25. Januar, 20h "ImproMatch" 26. Januar, 20h "ÜShow Special" 5. Februar, 19h "Less is More" 5. März, 19h "Kurz oder Lang - Die Lücke im Lebenslauf" 5. April, 20h "Duoetto" Tickets unter www.buehnenrausch.de

Birgit Stauber

Schauspielerin

close Birgit Stauber

In Wien als Tochter eines Arztes geboren, steht der junge Wildfang mit künstlerischem Background - der Opa mütterlicherseits ist fahrender Musikant - zum ersten Mal mit 5 auf der Bühne. Mit 11 inszeniert, choreografiert und spielt sie in ihrem ersten Musical ... mehr

 
Beruf Schauspielerin
Nationalität deutsch
österreichisch
1. Wohnsitz in Berlin
Wohnort Berlin
Wohnmögl. Hamburg, Köln, London, Los Angeles, München, Wien
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch, osteuropäisch
Haarfarbe braun
Haarlänge lang
Augenfarbe braun-grün
Statur athletisch-sportlich
Größe 158 cm
Gewicht 52 kg
Konfektion 34/36
Sprache(n)


Französisch - Grundkenntnisse
Hindi - Grundkenntnisse
Dialekte/Akzente
AT - Kärntnerisch (Heimatdialekt)

AT - Wienerisch (Heimatdialekt)
US - Amerikanisch (Standard)
Gesang
Musical - professionell
Stimmlage
Mezzosopran
Instrument
Trommel - professionell
Gitarre - gut
Sport
Capoeira - gut
Inline Skating - gut



Tennis - gut
Volleyball - gut
Tanz
Bollywoodtanz - professionell
Klassischer Indischer Tanz - professionell
Ballett - gut
Hip Hop - gut
Jazzdance - gut
Lateinamerikanische Tänze - gut
Standard - gut
Steppen - gut
Lizenz A (Kraftrad)
B (Kraftwagen)
DRSA - Deutsches Rettungsschwimmerabzeichen
PADI Open Water
Spezielle Kenntnisse Kathak (Klassischer Indischer Tanz)
Taiko (japanische Trommel)
Arbeitsbereich Film und TV, Werbung Musikfilm, Musiktheater
Referenzen seit 2018 im Vorstand von Pro Quote Film
Drehbuchautorin
seit 2011 Corporate Training (Sozialamt Salzburg, Deutsche Bank, Rolls Royce, IBM, Unilever, BSH...)
Berufsverband Adami - Société pour l'administration des droits des artistes et musiciens interprètes [fr]
Akademie des Österreichischen Films [at]
Equity
FC Gloria [at]
Pro Quote Film e.V. [de]
Verband Österreichischer Filmschauspieler [at]
close Birgit Stauber

Ausbildung

Feb 2020 - Jul 2021 Die Gorillas, Improv School Berlin, Inbal Lori, Die Gorillas, Improvisationstheater (English)
Sep 2019 - Nov 2019 Greg Apps, The Audition Technique (AUS)
März 2016 - März 2017 Greg Apps, Sydney, Online Training, 12 Months
2013 Studio André Bolouri - Actors Space Berlin, Mike Bernardin & Greta Amend, Meisner meets Playing Position
2008 - 2013 Petra Gallasch, Greta Amend, Karin Kleibel, personal Coaching, Workshops
2004 - 2009 Academ of Kathakdance, Berlin, Kathak (klass. indischer Tanz)
1998 - 1999 HAW, Eric Morris Actors Studio, Los Angeles, Schauspiel
Okt 1995 - Mai 2000 Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien, Musiktheaterregie
Okt 1993 - Jun 1995 Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien, Musical

Preise & Auszeichnungen

2022 Vesuvius International Film Festival / Winner Best Web Series "The Wind on your Skin"
2021 Rome Prisma Film Awards - Monthly festival [it], Best Leading Actress, Annual Award (Nominierung) in "A Day in the Life of a Boy"
2020 Rome Prisma Film Awards - Monthly festival [it], Best Leading Actress August in "A Day in the Life of a Boy"
2019 The European Independent Film Award [eu], Best Actor (Female), Silver Award in "The Centre - Another Day in Paradise"
2019 European Screen Awards [id], Best Upcoming European Director in "The Wind on your Skin"
2019 Vegas Movie Awards / Award of Excellence "The Wind on your Skin"
2019 The Romford Film Festival [uk], Best Supporting Actress (Nominierung) in "Stolen"
2017 IMDb Actors Awards [us], Best Actress Drama in "The Centre - Another Day in Paradise"
2017 IMDb Los Angeles Film Awards [us], Best Duo (December 17) in "The Centre - Another Day in Paradise"
2017 HIMPFF (Hollywood Int. Mov. Pict. Film Festival) / Winner Best Webisode "Another Day in Paradise"
2016 Film Fest International / Best Short Film for "What to do with the Silence"
2015 Wim Wenders Stipendium / comedy "Freak City", screenplay: Birgit Stauber, director: A. Kannengießer
2007 Buenos Aires Rojo Sangre [ar], Special Mention of Jury in "Auf bösem Boden"
2004 Valencia Intl. Filmfestival / Silver moon for Gray Zone
2004 Max Ophüls Filmfestival / Bester Film für Grauzone
2004 BushoVision Intl. Shortfilmfestival / 1. Platz für Die Maid von Hilltop Manor
2003 Romy [at], Shooting Star (Nominierung) in "Wilde Engel"
2003 Taurus Award / Best Action in a foreign movie for Wild Angels
1998 Rising Movie Talent Award / 1. Platz weiblich

Film/TV

2022
Orion
HR, Kurzspielfilm, R: Nicole Schreider
2022
TripleF***
HR, Dokuserie, R: Simona Theoharova
2021
The Unseen
TR, Teaser (Serienkonzept), R: Birgit Stauber
2020
Inga Lindström - Das gestohlene Herz
NR, TV-Film (Reihe), ZDF, R: Stefanie Sycholt
2020
Deutschlands große Clans - Die 4711-Story
NR, Doku (Reihe), ZDF
2020
A Day in the Life of a Boy
HR, Kurzspielfilm, R: Niklas Bauer
2020
Freak City
NR, Spielfilm, R: Andreas Kannengiesser
2019
Walking on Sunshine
DNR, TV-Serie, ORF
2019
Stolen
HR, Kurzspielfilm, R: Dean Marriott
2019
Meiberger - Im Kopf des Täters
ENR, TV-Serie, Servus TV [at]
2018
Walking on Sunshine
EHR, TV-Serie, ORF, R: Andreas Kopriva
2018
Der Krieg und ich
ENR, Dokuserie, SWR, R: Matthias Zirzow
2018
A****engelküsse
SG, Teaser (Spielfilmkonzept), R: Birgit Stauber
2018
Hello Au Revoir
NR, Kinospielfilm, R: Jason Croot
2018
The Wind on your Skin
HR, Serienpilot, R: Jana von Hase
2018
(L)Only
NR, Kurzspielfilm, R: Simona Theoharova
2017
Gestüt Hochstetten / Trakehnerblut
NR, TV-Serie, Servus TV [at], R: Christopher Schier
2017
The Centre - Another Day in Paradise
HR, Kurzspielfilm, R: Jana Eleanor Brückner
2017
Bild - 65 Jahre. Immer verlässlich (5 Spots)
HR, Werbefilm, R: Sven Bollinger
2017
Charisma (Webserie)
NR, Serie, R: Sarah Harrison
2016
MairiM
NR, Kurzspielfilm, R: Lin Hektoen
2016
Geschichte Mitteldeutschlands - Die Pest, die Angst und der Schatz von Erfurt
NR, Doku (Reihe), MDR, R: Gabriele Rose
2016
Verdin - Enzymixx, Complexx 2016
HR, Werbefilm, R: Magda Targosz
2016
Serengeti Park - A Reason to be Good
HR, Werbefilm, R: Dorian Lebherz
2015
SOKO Kitzbühel
EHR, TV-Serie, ORF, ZDF
2015
What to do with the Silence
HR, Kurzspielfilm, R: Eddy Ballardi
2014
Das Geheimnis der Hebamme
NR, TV-Mehrteiler, ARD, Degeto, R: Roland Suso Richter
2014
LBS - Ode an die Spießigkeit (Vignetten 2015)
TR, Werbefilm, R: Johan Kramer
2014
White Moments
[KB1], Kurzdokumentarfilm , R: Birgit Stauber
2013
The Centre - I'm Still Down Here
HR, Kurzspielfilm, R: Naomi Beukes-Meyer
2013
Sparkasse - Supermarkt, Restaurant, Konzert, Toast
NR, Werbefilm, R: Simon Verhoeven
2013
Roller - 44 Jahre
HR, Werbefilm, R: Christiane Brunner Schwer
2013
Pending
HR, Kurzspielfilm, R: Emmanuel Obi
2013
myToys - Wunschzettel
HR, Werbefilm, R: Christiane Brunner Schwer
2012
Hubert und Staller
EHR, TV-Serie, ARD, BR, Degeto, MDR, R: Jan Markus Linhof
2012
Die Reise der Imagonauten
HR, Kurzspielfilm, R: Philipp Wenning
2012
What I Can Never Express
HR, Kurzspielfilm, R: Walter Stöhr
2011
Portrait
NR, Kurzspielfilm, R: Cyril Schäublin
2010
Bridges
HR, Kurzspielfilm, R: Judith Becker
2010
Frühlingserwachen
HR, Kurzspielfilm, R: Anna Levinson
2009
SOKO Wismar
NR, TV-Serie, ZDF, R: Hans-Christoph Blumenberg
2009
Bund fürs Leben
NR, Kurzspielfilm, R: Roland Leyer
2008
Onkel Dieter
HR, Kurzspielfilm, R: Tanja Schwerdorf
2008
4 Singles
NR, TV-Serie, RTL, R: Dirk Nabersberg
2007
Adieu Bonjour
NR, Kurzspielfilm, R: Timo Hübsch
2007
Galileo Mystery
NR, Dokuserie, ProSieben, R: Mira Thiel
2006
Das Glück am anderen Ende der Welt
NR, TV-Mehrteiler, ARD, R: Dietmar Klein
2006
Auf bösem Boden
HR, Kinospielfilm, R: Peter Koller
2005
Raststation
HR, Kurzspielfilm, R: Margit Ziemssen
2004
Die Maid von Hilltop Manor
HR, Kurzspielfilm, R: Andreas Dahn
2004
Morgengrauen
HR, Kurzspielfilm, R: Angela Mahr
2004
Der Hellseher
NR, Kurzspielfilm, R: Daniel Jäger
2004
Vier Frauen und ein Todesfall
NR, TV-Serie, ORF, R: Wolfgang Murnberger
2004
Schlosshotel Orth
EHR, TV-Serie, ORF, ZDF, R: Jürgen Kaizik
2003
Bebop Brown
HR, Kurzspielfilm, R: Manfred Ganswindt
2003
Eine kleine Reisgeschichte
HR, Kurzspielfilm, R: Tanja Massoth
2003
Kismet
NR, Kurzspielfilm, R: Daniel Wuchinski
2003
Blickkontakt
HR, Kurzspielfilm, R: Julius Dasche
2003
Grauzone
NR, Kurzspielfilm, R: Karl Bretschneider
2003
Blood Bound
NR, Kinospielfilm, R: Ulrich Fleischer
2002
Family Life
NR, Kurzspielfilm, R: Jana Reisch
2002
Liebe ist möglich
HR, Spielfilm, R: Ralf Gerber
2002
Wolfsweg
HR, Kurzspielfilm, R: Philipp Döring
2002
Wilde Engel
DHR, TV-Serie, RTL
2002
Die Drachentöter
HR, Kurzspielfilm, R: Markus Topf
2001
Wilde Engel
DHR, TV-Serie, RTL, R: Sigi Rothemund
1999
Legion of the Dead
NR, Spielfilm, R: Olaf Ittenbach
1999
St. Angela
NR, TV-Serie, ARD, R: Christian Stier
1998
Ein Wiener Trash-Märchen
NR, Kinospielfilm, R: Johannes Stachl
1998
Klinik unter Palmen - Böses Blut
NR, TV-Film (Reihe), R: Otto W. Retzer
1997
Kommissar Rex
NR, TV-Serie, SAT.1
1997
Spurensuche
NR, TV-Film, R: Nikolaus Leytner
1997
Tangram
HR, Kurzspielfilm, R: Kyo Mali Jung
1996
Hofrat Geiger
HR, TV-Film, R: Peter Weck
1996
Der Bergdoktor
EHR, TV-Serie, ORF, ZDF, R: Celino Bleiweiß

Theater

2023 - heute
BühnenRausch Berlin
ImproShows, Ensemble Kurz oder Lang & Duoetto, diverse, R: selbst
2021 - 2022
BühnenRausch Berlin
Berührungen - Late Night Impro Show, diverse, R: selbst
2020
BühnenRausch Berlin
Cherchez La Femme, Improvisationstheater (English), diverse, R: Inbal Lori
2011
Theater Comédie Soleil
Leonce und Lena, Rosetta, R: Michael Klemm
2011
Kosmos Theater Wien
Kindsmord, Sie, R: Regina Schrott
2010 - 2013
diverse
Rasa Daiko, Tänzerin/Trommlerin, R: Gatscha, Hack, Stauber
2010
Theater Comédie Soleil
Chitra, Solistin (indischer Tanz), R: Michael Klemm
2007 - 2008
diverse, Deutschland
Kathak Dance, Tänzerin (Kathak), R: Ioanna Srinivasan
2004 - 2006
diverse, Deutschland
Kindsmord, Sie, R: Regina Schrott
2004
Brotfabrik, Berlin
Baby with the Bathwater, Helen, R: Birgit Stauber
2001
diverse, Berlin
Teenagers in Trouble (english), Biggy, R: Anja Scollin
2000 - 2001
diverse, Berlin
Amok (english), Cindy, R: Detlef Wintzen
1999
Theater der Vienna International School
t.o.r.n, Bridget, R: Birgit Stauber
1997 - 1998
Theater die Tribüne, Wien
Kuckuck und Kognak, Marion, R: Erich Padalewski
1996
Theater am Alsergrund, Wien
Tell Me Why, Sie, R: Birgit Stauber & Florian Huppmann
1996
Theater Center Forum, Wien
The Girls, Tänzerin (Step), Solistin, R: Michael Winkler
1995
Theater am Hagen, Straubing
The Rocky Horror Show, Swing, R: Andreas Lachnit
1994 - 1995
Stadttheater St. Pölten
Das Feuerwerk, Anna, R: Gerhard Dorfer
1994 - 1995
Theater Akzent, Wien
Into The Woods, Rotkäppchen, R: Helga Wolf
1993 - 1994
diverse
Michael Seida & Orchestra, Tänzerin (Step), R: Michael Seida
1993
Stadttheater Mödling
Mirandolina, Guiseppe, R: Mischa Fernbach

weitere Projekte

2011 - 2023
Seminare / Corporate Training
Selbstständigkeit, Sozialamt Salzburg, Deutsche Bank, IBM, Rolls Royce,...
2014
AsterFest (Macedonian Short Film Festival)
Festival, Festspiel, AsterFest
2014
Winterolympiade Sochi
Event, Tirolwerbung
close

Kontakt

Agentur Kerstin Neuhaus, Kerstin Neuhaus
Tel +49 152 24354944


Links

Official Twitter Page

Spotlight UK

Instagram

Official Facebook Page

Homepage

präsentiert von
Schauspielervideos