Brit Gdanietz

Schauspielerin, Synchronschauspielerin, Sprecherin

Brit Gdanietz

Schauspielerin, Synchronschauspielerin, Sprecherin

close Brit Gdanietz
Beruf Schauspielerin, Synchronschauspielerin, Sprecherin
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Berlin
Wohnort Berlin
Wohnmögl. Hamburg, München
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe schwarz-braun
Haarlänge mittel
Augenfarbe braun-grün
Statur sehr schlank
Größe 168 cm
Gewicht 56 kg
Konfektion 36
Sprache(n)
Englisch - gut
Italienisch - Grundkenntnisse
Dialekte/Akzente
DE - Berlinisch (Heimatdialekt)
DE - Sächsisch
Stimmlage
Alt
Berufsverband Bundesverband der Film- & Fernsehschauspieler (D)
close Brit Gdanietz

Ausbildung

2017 Hörspielpraxis mit Christian Rode
2017 Synchronpraxistraining mit Irina von Bentheim
2017 Sprechpraxis Dokumentation/ Reportage bei Carmen Molinar
2016 - 2017 International Voice | Sprecher Seminare, Hörspielpraxis mit Helmut Krauss
2004 Synchronsprecherlehrgang Joachim Kunzendorf
2002 Filmakademie Ludwigsburg, Filmseminar mit Leander Hausmann und Tom Toelle
1991 - 1994 Die Etage - Schule für die darstellenden Künste e.V.

Film/TV

2009
SOKO Wismar
NR, TV-Serie, ZDF
2007
Unschuldig?!
NR, TV-Serie, ProSieben
2002
Edgar
NR, Kurzspielfilm, R: Christian Riebe
2001
Das Verlangen
NR, Kinospielfilm, R: Iain Dilthey
1998
Hinter Gittern - Der Frauenknast
EHR, TV-Serie, RTL
1997
Alle zusammen - Jeder für sich
DHR, TV-Serie, RTL II
1996
Alle zusammen - Jeder für sich
DHR, TV-Serie, RTL II

Theater

2013 - 2014
Kabarett Academixer Leipzig
"Monogamie ist auch keine Lösung", Sie, R: Frank Voigtmann
2010
Schwatzsche Villa Berlin
"Concerto Verbale", Sie, R: Corinna Jarosch
2005 - 2007
Eurostudio Landgraf
"Der Zauberberg", Clawdia Chauchat, R: Frank Matthus
2004
Theater Zerbrochene Fenster
"Die Beleidigten", Renate, R: Hans Jürgen Hannemann
2003
Theaterhaus Gessnerallee Zürich, Hotel Rochat Base
"Blaubart wartet", Olga, R: Judith Kuckart
1998 - 2000
Schlossparktheater Berlin
"Der Diener zweier Herren", Beatrice, R: Marcello de Nardo
1998 - 2000
Schlossparktheater Berlin
"Magic Afternoon", Monika, R: Heribert Sasse
1998 - 2000
Schlossparktheater Berlin
"Viel Lärm um Nichts", Margareta, R: Thomas Birkmeir
1998 - 2000
Schlossparktheater Berlin
"Leonce und Lena", Rosetta, R: Thomas Birkmeir
1998 - 2000
Schlossparktheater Berlin
"Der Fall Furtwängler", Emmi Straube, R: Heribert Sasse
1996 - 1997
Berliner Ensemble/ Theater Skoronell
"Melancholie", V. Polanskaja, R: Jörg Aufenanger

Sprecher

2019
"Isis, Tomorrow"
Dokumentation, Alias Film-und Sprachtransfer GmbH
2019
„Zibilla“
Animationsfilm von Isabelle Favez, Alias Film-und Sprachtransfer GmbH
2019
„John Ford“
Dokumentation, Alias Film-und Sprachtransfer GmbH für ARTE
2019
„Dictatorship“
Dokumentation, Alias Film-und Sprachtransfer GmbH für ARTE
2018
„When Angels Sleep“
Film von Rashid Suleymanov, TV+Synchron Berlin GmbH
2018
„Putins Zeugen“ (OT: „Putins Witnesses“)
Dokumentation, Alias Film-und Sprachtransfer GmbH
2018
„Xtreme Waterparks“
Reality TV, TV+ Synchron Berlin GmbH
2018
„Assassin`s Creed“
Computerspiel, Mouse-Power GmbH Berlin
2018
„RuPaul`s Drag Race“
Reality TV, TV+ Synchron Berlin GmbH
2018
"Motive to Murder"
Fernsehserie, TV+ Synchron Berlin GmbH
2018
"Mr. Mercedes"
Fernsehserie, Hermes Synchron GmbH
2018
"Oslo Diaries"
Dokumentation, Alias Film-und Sprachtransfer GmbH für ARTE
2018
"Pierre Richard"
Dokumentation, Alias Film-und Sprachtransfer GmbH für ARTE
2018
"The Middle"
Fernsehserie, Cinephon
2018
"Constellation" AT
Computerspiel, Mouse Power GmbH Berlin
2018
"You are wanted", Staffel 2, Folgen 1-6
Netflix-Serie, Basis Berlin Postproduktion
2017
"Foxtrot"
Film von Samuel Maoz 110 min, Basis Berlin für ZDF/ ARTE
2017
"Mighty Magiswords"
Animationsserie, SDI
2006
"Das Gespräch: Sigourney Weaver"
Radiosendung, NDR Kultur
2006
Das Gespräch: "Sigourney Weaver"
Radiosendung für NDR Kultur, NDR
2004
Avantgarde und Engagement: Christian Wolff zum 70.
Radiosendung für WDR, Elke Weber, Martin Daske
2004
"Roter Stern, Winterorbit"
Diplomarbeit, Hochschule für Film und Fernsehen Potsdam

weitere Projekte

2015
Eva Prchalová: Ajourarbeit
Szenische Lesung, Drama Panorama
2014
Andrea Stolowitz: ITHAKA
Szenische Lesung, Drama Panorama/Forum für Übersetzung und Theater
2004
Avantgarde und Engagement:Christian Wolff
Radiobeitrag, Elke Weber/Martin Daske für WDR
close

Kontakt

ZAV Berlin - Film/Fernsehen
Tel +49.30 - 55 55 99 68 - 30, - 32, - 34, - 43

Brit Gdanietz


Links

Synchronstar

Homepage

Schauspielervideos