Daniela Voß

Schauspielerin

Teamtheater. Global.- Indien

Lesungen mit mir am 21.04. und am 27.04. 2021 An vier Abenden vom 21. bis 27.04.2021 wird anhand szenischer Lesungen in deutscher Sprache die unglaublich reiche Theaterszene Karnatakas vorgestellt. Die Themenvielfalt der vier Darbietungen reicht von der uralten Sehnsucht nach Jugend (21.04.) über die Frage nach unserer Diskurs- und Dialogbereitschaft (23.04.) und den Druck komplexer Rollenbilder (25.04.) bis zu einer temporeichen Politsatire (27.04.).

Robert Schumann: Kinderszenen

Konzert und Lesung mit der Kammeroper München und der Schauspielerin Daniela Voß on demand abrufbar „Da beißt die Maus keinen Korken ab!“ Unter diesem Motto erhalten Kunst- und Kulturschaffende eine kleine Plattform, um während des Lockdowns nicht in Vergessenheit zu geraten. Ein literarisches und musikalisches OnDemand – Angebot aus dem F.X. Muschelkalk im Dreimühlenviertel in München.

Daniela Voß

Schauspielerin

close Daniela Voß

Daniela Voß wurde 1977 in Schwerin geboren und absolvierte ihre Schauspielausbildung von 1997 bis 2001 an der Folkwang Hochschule in Essen. Währenddessen und danach erfolgten Gastengagements am Landestheater Neuss, am Theater an der Ruhr in Mühlheim, sowie am ... mehr

Beruf Schauspielerin
Geburtsjahr 1977, Schwerin
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Bayern
Wohnort München
Wohnmögl. Berlin, Hamburg, Schwerin
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch, skandinavisch
Haarfarbe blond
Haarlänge mittel
Augenfarbe blau
Statur athletisch-sportlich
Größe 160 cm
Gewicht 51 kg
Konfektion 34
Sprache(n)
Deutsch - Muttersprache
Englisch - Grundkenntnisse
Russisch - Grundkenntnisse
Dialekte/Akzente
DE - Berlinisch
Stimmlage
Mezzosopran
Sport
Leichtathletik - gut
Yoga - professionell
Tanz
Ballett - Grundkenntnisse
Jazzdance - Grundkenntnisse
Modern Dance - Grundkenntnisse
Lizenz B (Kraftwagen)
Yogalehrer/in (RYS-200)
Spezielle Kenntnisse ausgebildete Yogalehrerin (800h zertifiziert)
close Daniela Voß

Ausbildung

Jan 2021 - Apr 2021 Für den Film [de]
Aug 2020 - Aug 0 Raum 21, Workshop Johannes Fabrick
Sep 2006 - Dez 2006 Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg, FilmschauspielWorkshop
1997 - 2001 Folkwang Universität der Künste

Preise & Auszeichnungen

1999 Solopreis Theatertreffen Deutschsprachiger Schauspielstudenten

Film/TV

2008
Der Einsturz - Die Wahrheit ist tödlich
TV-Film, SAT.1, R: Diethard Küster
2007
ZDF History - Das Wunder von Mogadischu 1977
NR, Doku (Reihe), ZDF, R: Oliver Halmburger
2006
Die Frau vom Checkpoint Charlie
NR, TV-Mehrteiler, ARD, BR, Degeto, MDR, RBB, R: Miguel Alexandre
2005
SOKO Leipzig
NR, TV-Serie, ZDF

Theater

2019 - 2020
Das Theater an der Effingerstrasse Bern
Die Erpressung / Liebe Jelena Sergejewna, Jelena Sergejewna, R: Philipp Jescheck
2019
Teamtheater München
Die Babysitterin, Nadine, R: Philipp Jescheck
2018
Teamtheater München
Kein Honigschlecken, Die merkwürdige Puppe, R: Philipp Jescheck
2017
Teamtheater München
Paarungen, Delphine, R: Philipp Jescheck
2014
ADK Ludwigsburg
diverse, diverse, R: Philine Pastenaci
2013
Forumtheater Stuttgart
Der Tulpenwahn, Grit Leister, R: Dieter Nelle
2012 - 2020
Ateliertheater München
Gretchen 89ff, Schauspielerin, R: Marion Niederländer
2012
Theater Ansbach
Das Bildnis des Wilden Markgrafen, Elisabeth Wünsch, R: Jürgen Eick
2010
Neue Bühne Senftenberg
Schattenboxen, Sara, R: Tanja Richter
2009 - 2011
Neue Bühne Senftenberg
Faust 1, Gretchen, R: Sewan Latchinian
2008 - 2009
Theater Ansbach
Schwestern, Zus, R: R. Badie -Massud
2008
Theater am Südwestkorso Berlin
Jack und Jill, Jill, R: Claus Peter Seifert
2008
Theaterakademie August Everding
Für eine bessere Welt, Deborah, R: Antje Schupp
2007
Neue Schaubühne München
Wer hat Angst vor Virginia Woolf, Süße, R: Karin Boyd
2007
Tortumtheater Sommerhausen
Der Gott des Gemetzels, Anette Reise, R: Oliver Zimmer
2006 - 2007
Theater Altenburg- Gera
Die Möwe, Nina, R: F. Lienert-Mondanelli
2001 - 2005
neues theater Halle/Saale
diverse, diverse, R: P. Sodann, Th. Neumann, A. Quintana u.a.
2001
Pfalztheater Kaiserslautern
Der Name, Schwester, R: Reinhard Karow
2000
Theater an der Ruhr / Mühlheim
Schweinestall, Ida, R: F. Fellbeck
1999 - 2000
Landestheater Neuss
Der Herr der Fliegen, Simon, R: Sewan Latchinian

Sprecher

2004
Krimisommer mit Dorothy Sayers
MDR Sachsen

weitere Projekte

2020
Kinderszenen
Internetprojekt, F.X. Muschelkalk
close

Kontakt

ZAV München - Film/Fernsehen
Tel +49 228 5020840-01, -02, -04

ZAV München - Schauspiel
Tel +49 228 5020840-07, -08

Daniela Voß
Tel +49 177 3647425


Links

Vimeo Kanal

Homepage

präsentiert von
Schauspielervideos