Karla Trippel

Schauspielerin

Karla Trippel

Schauspielerin

close Karla Trippel
 
Beruf Schauspielerin
Geburtsjahr 1964, Stuttgart
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Berlin
Wohnort Berlin
Wohnmögl. Bielefeld
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe hellbraun
Haarlänge mittel
Augenfarbe grün
Statur weiblich
Größe 152 cm
Gewicht 50 kg
Konfektion 36
Sprache(n)
Deutsch - Muttersprache
Englisch - gut
Dialekte/Akzente
DE - Schwäbisch (Heimatdialekt)
DE - Berlinisch
DE - Hessisch
Gesang
Chanson - gut
Rock / Pop - gut
Stimmlage
Mezzosopran
Sport
Leichtathletik - gut
Schwimmen - gut
close Karla Trippel

Ausbildung

1985 - 1988 bei Lilo Barth-van Buren in Stuttgart, Abschluss bei Prof. Hans Peter Doll, Karlsruhe

Film/TV

2018
Magische Momente – Pauls Weihnachtswunsch
NR, TV-Film, ZDF, R: Vivian Naefe
2016
Geschichte Mitteldeutschlands - Lenin, die Deutschen und der Zarenmord
HR, Doku (Reihe), MDR, R: Peter Pepe Pippig
2016
Einsamkeit und Sex und Mitleid
Kinospielfilm, R: Lars Montag
2014
Polizeiruf 110 - Ikarus
NR, TV-Film (Reihe), RBB, R: Peter Kahane
2014
Spreewaldkrimi - Die Sturmnacht
TR, TV-Film (Reihe), ZDF, R: Christoph Stark
2013
Christine. Perfekt war gestern!
TR, TV-Serie, RTL, R: Franziska Meyer Price
2013
Mord mit Aussicht
ENR, TV-Serie, ARD
2012
Beutolomäus und der falsche Verdacht
NR, TV-Film, KiKA Kinderkanal (ARD/ZDF), SWR, R: Hannes Spring
2012
SOKO Stuttgart
EHR, TV-Serie, ZDF
2011
Heiter bis tödlich - Nordisch herb
EHR, TV-Serie, Degeto, NDR
2011
Harry nervt
NR, TV-Film, ARD, Degeto, R: Bruno Grass
2010
Unknown Identity
TR, Kinospielfilm, R: Jaume Collet-Serra
2010
Abgebrannt
TR, Kinospielfilm, R: Verena S. Freytag
2010
Am Kreuzweg
TR, TV-Film, SWR, R: Uwe Janson
2010
Schmidt & Schwarz
TR, TV-Film, ZDF, R: Jan Ruzicka
2009
Die alte Frau
NR, Kurzspielfilm, R: Ariane Mayer
2009
SOKO Leipzig
TR, TV-Serie, ZDF
2009
Live Stream
NR, Mittellanger Spielfilm, arte, BR, SWR, R: Jens Wischnewski
2009
Flemming
TR, TV-Serie, ZDF
2009
SOKO Stuttgart
ENR, TV-Serie, ZDF
2009
KI.KA-Krimi.de - Filmriss
NR, TV-Film (Reihe), KiKA Kinderkanal (ARD/ZDF), R: Christoph Eichhorn
2009
Zeiten ändern Dich
TR, Kinospielfilm, R: Uli Edel
2009
SOKO Wismar
ENR, TV-Serie, ZDF
2008
Ein starkes Team - Geschlechterkrieg
NR, TV-Film (Reihe), ZDF, R: Reinhard Münster
2007
Unschuldig?!
TR, TV-Serie, ProSieben
2007
Herzog
NR, TV-Serie, RTL, R: Ulli Baumann
2007
Mona Mona
NR, TV-Serie, ProSieben, R: Jan Markus Linhof
2007
Bartleby
NR, Kinospielfilm, R: Andreas Honneth
2007
Dr. Psycho - Die Bösen, die Bullen, meine Frau und ich
ENR, TV-Serie, ProSieben
2007
kill or be killed
NR, Kurzspielfilm, R: Ferry Weiss
2007
Die Zürcher Verlobung - Drehbuch zur Liebe
TR, TV-Film, ARD, R: Stephan Meyer
2007
Der Dicke
ENR, TV-Serie, ARD, NDR, WDR
2007
Lilys Geheimnis
TV-Film, ZDF, R: Andreas Senn
2006
Tatort - Sterben für die Erben
NR, TV-Film (Reihe), SWR, R: Lars Montag
2006
Nur ein kleines bisschen schwanger
NR, TV-Film, SAT.1, R: Lars Montag
2005
Vollgas - Gebremst wird später
NR, TV-Film, R: Lars Montag
2004
Klassenfahrt - Geknutscht wird immer
NR, TV-Film, ProSieben, R: Lars Montag
2002
90sechzig90 (Web-Soap)
NR, TV-Serie

Theater

2017 - 2018
Theater Bielefeld
Paare, Karla, R: Michael Heicks u.a.
2015
Staatstheater Oldenburg
La Dame Blance (Oper), Hauptkommissarin Trippel (Sprechrolle), R: Nadja Loschky
2013
Theater Bielefeld
Urmel aus dem Eis, Wutz, R: Andreas Kloos
2012
Theater Bielefeld
Die Orchesterprobe, Pianistin, R: Michael Heicks
2012
Theater Bielefeld
Pettersson und Findus, Prillan, R: Andreas Kloos
2011
Theater Bielefeld
Eine Woche voller Samstage, Das Sams, R: Andreas Kloos
2008
Theater Bielefeld
Brüchig, Mutter, R: Paul Bargetto
2006
Theater Bielefeld
Wir im Finale, Hausmeister, R: Patrick Schimanski
2005
Tiroler Volksschauspiele Telfs
Hahnenkampf, Anna, R: Monika Baumgartner
2003
Tiroler Volksschauspiele Telfs
Oh, what a lovely war, Soldat, R: Cilly Drexel / Susi Weber
2002 - 2003
Tourneetheater Kuhnen
Madame Melville, Ruth, R: Lars Montag
2002 - 2003
Tiroler Volksschauspiele Telfs
Einen Jux will er sich machen, Frau von Fischer, R: Markus Völlenklee
2002
Ehrenfeld Produktion Berlin
Meinstream, A / R / Personal, R: Malte Jelden
1999 - 2001
Bremer Theater
Faust II, Homunculus/Knabe Wagenlenker/Troerin/Der Mangel, R: Manfred Karge
1998 - 2000
BAT-Studiotheater Berlin
Mozart und Salieri, Mozart, R: Wuf Twiehaus
1998 - 2000
BAT-Studiotheater Berlin
Don Juan kommt aus dem Krieg, 1. Tochter / Magd / Soubrette, R: Studenten d. Regieinstitutes d. Ernst-Busch-Schule
1998 - 2000
BAT-Studiotheater Berlin
Lenau - Totenbriefe, Sophie von Löwenthal, R: Milena Paulovics
1998 - 2000
BAT-Studiotheater Berlin
Die Schlacht, Anna B. / Hitler / Alte Frau, R: Studenten d. Regieinstitutes d. Ernst-Busch-schule
1999
Bad Hersfelder Festspiele
Viel Lärm um nichts, Margarethe / Bote, R: Carl-Hermann Risse
1996 - 1998
Zimmertheater Tübingen
Die Quelle der Heiligen, Bride, R: Peter Fitz
1996 - 1998
Zimmertheater Tübingen
Der Stiefel und sein Socken, Herbert, R: Thomas Wolff
1996 - 1998
Zimmertheater Tübingen
Archäologia, Die Alte, R: Alexej Schipenko
1996 - 1998
Timmertheater Tübingen
Himmelwärts, Frau Steinthaler / Garderobenhex, R: Elisabeth Gabriel
1996 - 1998
Zimmertheater Tübingen
Amphytrion, Cleanthis, R: Klaus Metzger
1996 - 1998
Zimmertheater Tübingen
Ein Sommernachtstraum, Hermia, R: Klaus Metzger
1996 - 1998
Zimmertheater Tübingen
Drei Schwestern, Natascha, R: Klaus Metzger
1996 - 1998
Zimmertheater Tübingen
Blick zurück im Zorn, Helena Charles, R: Klaus Metzger
1996 - 1998
Zimmmertheater Tübingen
Torquato Tasso, Leonore Sanvitale, R: Klaus Metzger
1996 - 1997
Salzburger Festspiele
Der Alpenkönig und der Menschenfeind, Sabine, R: Peter Stein
1994 - 1995
Salzburger Festspiele
Riesen vom Berge, Mara Mara, R: Luca Ronconi
1992 - 1995
Hebbeltheater Berlin - Welttournee
Doctor Faustus Lights the Light, The Dog, R: Robert Wilson
1994
Schauspiel Bonn
Hase Hase, Marie, R: Ina-Kathrin Korff
1993
Schillertheater Berlin / Salzburger Festspiele
Antigone, Ismene, R: Leander Haussmann
1991
Staatstheater Wiesbaden
Der gestiefelte Kater, Kater, R: Peter Kupke
1990
Kellertheater Innsbruck
FRAUEN KRIEG LUSTSPIEL, Klara, R: Markus Völlenklee
1987 - 1990
Theater Rampe Stuttgart
Nicht Fisch nicht Fleisch, Helga, R: Alexander Seer
1987 - 1990
Theater Rampe Stuttgart
Krankheit der Jugend, Marie, R: Regula Gerber
1987 - 1990
Theater Rampe Stuttgart
Chicago spielen, Die Frau, R: Alexander Seer
close

Kontakt

Agentur Hilde Stark, Hilde Stark
Tel +49.163 - 232 64 83

präsentiert von
Schauspielervideos