Noëmi Krausz

Schauspielerin

close Noëmi Krausz
 
Beruf Schauspielerin
Geburtsjahr 1995, Wien
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Nordrhein-Westfalen
Wohnort Düsseldorf
Wohnmögl. Berlin, Düsseldorf, Halle, Leipzig, München, Wien
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe braun
Haarlänge mittel
Augenfarbe blau-grau
Größe 170 cm
Sprache(n)
Deutsch - Muttersprache
Englisch - fließend
Spanisch - gut
Russisch - Grundkenntnisse
Dialekte/Akzente
Gesang
Chanson - gut
Stimmlage
Alt
Instrument
Cello - gut
Blockflöte - Grundkenntnisse
Klavier - Grundkenntnisse
Violine - Grundkenntnisse
Sport
Bühnenfechten - gut
Fußball - Grundkenntnisse
Reiten - Grundkenntnisse
Snowboard - professionell
Tai Chi - gut
Tennis - Grundkenntnisse
Yoga - professionell
Lizenz B (Kraftwagen)
close Noëmi Krausz

Ausbildung

Sep 2015 - Jul 2019 Hochschule für Musik und Theater Leipzig "Felix Mendelssohn Bartholdy" (ehemals Theaterhochschule Hans Otto) [de]

Preise & Auszeichnungen

2017 Deutschlandstipendium

Film/TV

2021
Tatort - Alles was Recht ist
NR, TV-Film (Reihe), ORF, R: Gerald Liegel
2019
Louis van Beethoven
NR, TV-Film, ARD, Degeto, ORF, WDR, R: Niki Stein
2016
SOKO Kitzbühel
ENR, TV-Serie, ORF, ZDF
2015
James Bond 007 - Spectre
TR, Kinospielfilm, R: Sam Mendes
2011
Schnell ermittelt
DNR, TV-Serie, ORF

Theater

2021
Junges Schauspiel Düsseldorf
Der überaus starke Willibald, Mausephilipp, Mäusefriederike, R: Robert Gerloff
2020 - 2021
Junges Schauspiel Düsseldorf
A Christmas Carol, Geist Jacob Marley, Fanny, Belle u.a., R: Mina Salehpour
2020 - 2021
Junges Schauspiel Düsseldorf
Das Gewicht der Ameisen, Jeanne, R: Christof Seeger-Zurmühlen
2020
Junges Schauspiel Düsseldorf
Was die Sonne nachts macht, Sonne, u.a., R: Anke Retzlaff; Paul Jumin Hoffmann
2019
Junges Schauspiel Düsseldorf
Antigone, Ismene, R: Lisbeth Coltof
2019
Junges Schauspiel Düsseldorf
Der kleine Prinz und die Krähe, Krähe, R: Frank Hörner
2019
Neues Theater Halle
Alle außer das Einhorn, Fever, R: Katharina Brankatschk
2018
Neues Theater Halle
Nachtasyl, Wasslissa / Anna, R: Martina Eitner-Acheampong
2018
Neues Theater Halle
Kriegerin, Svenja, R: Matthias Brenner
2017
Neues Theater Halle
Club der Enttäuschten, Günnesch, R: Niko Eleftheriadis
2017
Neues Theater Halle
Mein ziemlich seltsamer Freund Walter, Lisa, R: Katharina Brankatschk
2014
Volkstheater Wien
Die Vögel, Vogel, R: Michael Schulte-Michels

Synchron

2018
Lotte am Bauhaus
diverse, R: Gregor Schnitzler
close

Kontakt

Felix Bloch Erben - Agentur und Management, Ute Bergien
Tel +49 30 315729100


Links

Homepage

präsentiert von
Schauspielervideos