Sarah Zaharanski

Schauspielerin

WAS WIRKLICH GESCHAH gewinnt 1. Preis bei Berliner Hörspielfestival 2021

Das Kurzhörspiel "WAS WIRKLICH GESCHAH" (alle Stimmen gesprochen von Sarah Zaharanski) wurde von Ö1 unter die 10 besten Kurzhörspiele des Jahres gewählt und gewinnt ersten Preis bei Berliner Hörspielfestival 2021.

Sarah Zaharanski

Schauspielerin

close Sarah Zaharanski

Sarah Zaharanski, geboren in Hallein/Österreich, studierte an der Kunstuniversität Graz. Während des Studiums spielte sie am Schauspielhaus Graz und der Schaubühne Berlin. Für ihre Künstlerische Diplomarbeit (Heute wär ich mir lieber nicht begegnet), für die ... mehr

 
Beruf Schauspielerin
Geburtsjahr 1989, Salzburg
Nationalität österreichisch
1. Wohnsitz in Wien
Wohnort Wien
Wohnmögl. Berlin, Graz, Köln, Linz, München, Salzburg
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch, osteuropäisch, skandinavisch
Haarfarbe blond
Haarlänge lang
Augenfarbe blau
Statur athletisch-sportlich
Größe 174 cm
Gewicht 65 kg
Konfektion 38
Sprache(n)
Dialekte/Akzente
Gesang

Musical - professionell

Klassik - gut
Stimmlage
Mezzosopran
Instrument
Sport
Akrobatik - professionell
Bergsteigen - professionell
Bouldern - professionell
Bühnenfechten - professionell
Eishockey - gut
Eisschnelllauf - gut
Fußball - gut
Inlineskating - professionell

Mountainbike - professionell
Rafting - gut
Reiten - Grundkenntnisse
Schlittschuhlaufen - gut
Segeln - Grundkenntnisse
Ski - professionell
Slackline - professionell
Snowboard - professionell
Tanz
Standard - professionell
Zeitgenössischer Tanz - gut
Lizenz B (Kraftwagen)
Spezielle Kenntnisse Englisch, Klettern, Snowboard
Arbeitsbereich Wien, Köln, Salzburg, München, Berlin
Berufsverband Bundesverband der Film- & Fernsehschauspieler (D)
Verband Österreichischer Filmschauspieler (A)
Verwertungsges. der Filmschaffenden (A)
close Sarah Zaharanski

Ausbildung

2008 - 2012 Kunstuniversität Graz (vorm. Universität für Musik & darstellende Kunst Graz)

Preise & Auszeichnungen

2021 "WAS WIRKLICH GESCHAH", 1. Preis, Berliner Hörspielfestival
2018 "Ich bin der, den jeder Politiker kennt" (Ö1), Radiopreis der Erwachsenenbildung

Film/TV

2021
Letzte Bootsfahrt - Der dritte Atlausse Krimi
NR, TV-Film (Reihe), Servus TV [at], R: Julian Roman Pölsler
2021
SOKO Donau (ORF)
EHR, TV-Serie, ORF, ZDF, R: Katharina Heigl
2020
Letzter Kirtag
NR, TV-Film (Reihe), Servus TV [at], R: Julian Roman Pölsler
2018
Die Klempnerin
EHR, TV-Serie, RTL, R: Michael Wenning
2016
SOKO Donau (ORF)
EHR, TV-Serie, ORF, ZDF, R: Olaf Kreinsen
2014
Der Bergdoktor
EHR, TV-Serie, ORF, ZDF, R: Axel Barth
2013
SOKO Donau (ORF)
ENR, TV-Serie, ORF, ZDF, R: Erhard Riedlsperger
2012
Crossdressing
HR, Kurzspielfilm, R: Lixi Frank

Theater

2020
Schauspielhaus Graz
Schwarze Milch, Kassiererin, R: Jan Stephan Schmieding
2019
Stadttheater Klagenfurt
Antigone, Ismene, R: Lore Stefanek
2018
Vorarlberger Landestheater
Die Unverheiratete, Schwester#1, R: Philip Jenkins
2017
Landestheater Coburg
Katzelmacher, Helga, R: Thorsten Köhler
2017
Landestheater Coburg
Antigone, Ismene, R: Konstanze Lauterbach
2016
Landestheater Coburg
Wut, Spielerin, R: Axel Sichrovsky
2016
Landestheater Coburg
Ich sinnlose so vor mich hin - ein Polt-Abend, Evelyn, R: Matthias Straub
2016
Landestheater Coburg
Bin nebenan, Spielerin, R: Mascha Pitz
2016
Landestheater Coburg
Über die Grenze ist es nur ein Schritt, Melle, R: Constanze Weidknecht
2016
Landestheater Coburg
Frau Müller muss weg, Marina Jeskow, R: Leila Müller
2016
Landestheater Coburg
Dantons Tod, Julie, Lucile, Marion, R: Matthias Straub
2016
Landestheater Coburg
Was nützt die Liebe in Gedanken, Hilde, R: Johannes Zametzer
2015 - 2016
Landestheater Coburg
Andorra, Barblin, R: Michael Götz
2015
Landestheater Coburg
Das Interview, Katja, R: Frederik Leberle
2015
ARGEkultur Salzburg
Romeo & Julia rebooted, alle Rollen, R: Valentin Werner
2013
Schauspielhaus Graz
Cabaret, Texas, R: Ingo Berk
2013
Salzburger Festspiele
Gawain (Oper), Tänzerin, R: Alvis Hermanis
2012 - heute
Theater im Palais Graz
Heute wär ich mir lieber nicht begegnet, Spielerin, R: Sarah Zaharanski
2012 - 2013
Stadttheater Klagenfurt
Ronja Räubertochter, Ronja, R: Claudia Meyer
2012
Wolfgang-Borchert-Theater Münster
Sommernachtstraum, Helena, R: Meinhard Zanger
2011
Theater im Palais Graz
Suburbia, Pakeeza, R: Igor Bauersima
2010 - 2011
Schauspielhaus Graz
Hexenjagd, Eva Parker, R: Anna Badora

Sprecher

2021
Milka
Studio Funk Berlin
2021
Darbo Fruchtikus
Demner, Merlicek & Bergmann
2019
Jeep
Leo Burnett GmbH
2019
Digital Austria
Monte Nero Productions
2018
2018
Chicken or Pasta?
Ö1
2018
Decathlon
Springer & Jacoby
2018
"Am Himmel" von Anna-Elisabeth Mayer
Ö1
2018
2018
Ich bin der, den jeder Politiker kennt
Ö1
2017
2. Coburger Autorenforum
Lions Club
2017
Politischer Salon - Hannah Arendt
Buchhandlung Riemann
2013
Panoptikum Bildung
Arbeiterkammer Kärnten

weitere Projekte

2021
WAS WIRKLICH GESCHAH
Hörspiel, Kurzhörspielwettbewerb Track 5 (Top 10) / Ö1
2020
Die schlechteste Hausfrau der Welt
Hörbuch, Die Hörgalerie
2020
Die Theorien der Innovation
Hörspiel, Hörspielsommer Leipzig (Top 10) / Deutschlandfunk Kultur
2015
Romeo & Julia rebooted
Theaterstück, ARGEkultur Salzburg / zahara produktion
2013 - 2015
Heute wär ich mir lieber nicht begegnet
Theaterstück, Ruhrfestspiele / Fringe Festival
close

Kontakt

Tanja Siefert | Agentur für Schauspieler, Tanja Siefert
Tel +43 1 4814100


Links

Website auf Englisch

Homepage

präsentiert von
Schauspielervideos