Ulrike Knobloch

Schauspielerin, Synchronschauspielerin, Sprecherin

Ulrike Knobloch

Schauspielerin, Synchronschauspielerin, Sprecherin

close Ulrike Knobloch
Beruf Schauspielerin, Synchronschauspielerin, Sprecherin
Geburtsjahr 1979, Dresden
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Nordrhein-Westfalen
Wohnort Münster
Wohnmögl. Berlin, Dresden, Erfurt, Hamburg, Köln, Leipzig, Rügen, Weimar
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe dunkelblond
Haarlänge mittel
Augenfarbe blau-grau
Statur weiblich
Größe 169 cm
Gewicht 62 kg
Konfektion 38
Sprache(n)
Deutsch - Muttersprache
Englisch - gut
Dialekte/Akzente
DE - Sächsisch (Heimatdialekt)
DE - Berlinisch
DE - Rheinisch
Gesang
A Capella - professionell
Chanson - professionell
Jazz - professionell
Musical - professionell
Rock / Pop - professionell
Schlager - professionell
Soul / R&B - professionell
Klassik - Grundkenntnisse
Stimmlage
Mezzosopran
Instrument
Gitarre (akustisch) - Grundkenntnisse
Percussion - Grundkenntnisse
Sport
Aikido - gut
Fechten (Sport-) - gut
Reiten - gut
Schießen (Pistole / Revolver) - gut
Schlittschuhlaufen - gut
Schwimmen - gut
Yoga - gut
Tanz
Jazz Dance - gut
Modern Dance - Grundkenntnisse
Standard - Grundkenntnisse
Step - Grundkenntnisse
Arbeitsbereich Fernsehen, Film, Theater, Sprecher
Referenzen Tanz- und Bewegungstraining bei Susanne Linke und Philippe Ducou
Körper/Stimmtraining bei Prof. Christoph Hilger
Tanz- und Bewegungstraining bei Jason Franklin und Elisabetz Towles
Stimmbildung bei Sybille Krobs-Rottter
Berufsverband Genossenschaft Deutscher Bühnen-Angehöriger (D)
close Ulrike Knobloch

Ausbildung

1999 - 2003 Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn Bartholdy Leipzig
1998 - 1999 Gesangsausbildung bei Carola Morgenthal

Film/TV

2014
Play-Back
NR, Kurzspielfilm, R: Orson Hentschel
2012
Heiter bis tödlich - Akte Ex
NR, TV-Serie, ARD, MDR, R: Christoph Klünker
2011
Schloss Einstein
NR, TV-Serie, ARD, KiKA Kinderkanal (ARD/ZDF), MDR, ZDF, R: Till Müller-Edenborn
2009
Hungerwinter - Überleben nach dem Krieg
NR, Dokumentarfilm, NDR, WDR, R: Gordian Maugg
2008
Nur eine Nacht
NR, Kurzspielfilm, R: Matthias Krumrey
2005
Denk ich an Deutschland in der Nacht - Das Leben des Heinrich Heine
NR, TV-Film, ARD, NDR, R: Gordian Maugg
2005
Zu schön für mich
NR, TV-Film, MDR, R: Karola Hattop
2005
Unsere Zehn Gebote
NR, TV-Mehrteiler, R: Karola Hattop
1985
Neues übern Gartenzaun
NR, TV-Serie, DFF, R: Horst Zaeske

Theater

2018
Theater Münster
Everyman/Jedermann, Buhlschaft/ Mammon, R: Johannes Reitmeier
2017
Theater Münster
La Revolution- Wir schaffen das schon, Ensemble, R: Stefan Otteni
2017
Theater Münster
Die heilige Johanna der Schlachthöfe, Johanna 2/Frau Luckerniddle, R: Frank Behnke
2017
Theater Münster
Ich bin wie ihr ihr-Ich liebe Äpfel, Leila Ben Ali, R: Frank Behnke
2017
Theater Münster
Love Heart Attack, Solo-Liederabend, R: M.Barfuß/U.Knobloch
2016
Theater Münster
Wie es euch gefällt, Celia, R: Christian von Treskow
2016
Theater Münster
Martinus Luther, Teufel/ Tetzel/ Katharina von Bora, R: Max Claessen
2015
RLT Neuss
Richard III, Königin Margaret, R: Bettina Jahnke
2014
RLT_Neuss
Kabale und Liebe, Lady Milford, R: Steffen Popp
2014
RLT_Neuss
Das Himbeerreich, Frau Dr. Manzinger, R: Bettina Jahnke
2014
RLT_Neuss
Noch ist Polen nicht verloren, Magdalena, R: Katka Schroth
2013
RLT_Neuss
Nibelungen, Brunhild, R: Esther Hattenbach
2013
RLT_Neuss
Der Kaufmann von Venedig, Portia, R: Catja Baumann
2013
RLT- Neuss
Amadeus, Constanze, R: Antje Thoms
2012
RLT- Neuss
Hiob, Deborah, R: Bettina Jahnke
2012
Theater Rudolstadt
Tumult im Narrenhaus, Laida, R: Alejandro Quintana
2012
Deutsches Nationaltheater Weimar
Die Troerinnen, Trojanische Frau/ Frau von Argos, R: Konstanze Lauterbach
2012
Theater Chemnitz
Herr mit Sonnenbrille, SIE, R: Mirja Biel/Joerg Zboralsky
2012
Theater Rudolstadt
Othello, Emilia, R: Carlos Manuel
2011
Theater Osnabrück
Das Dschungelbuch, Bagheera, R: Lilly Leinenweber
2011
Deutsches Nationaltheater Weimar
Einige Nachrichten an das All, Emöke Pöstenyi, R: Annette Pullen
2010
Deutsches Nationaltheater Weimar
Kaspar Häuser Meer, Silvia, R: Maik Priebe
2010
Deutsches Nationaltheater Weimar
Fiesco, Berta, R: Wolfgang Engel
2010
Deutsches Nationaltheater Weimar
Geschichten aus dem Wiener Wald, Großmutter/ Helene, R: Nora Schlocker
2010
Deutsches Nationaltheater Weimar
Das Spielhaus, Rosa Nebel, R: Laura Linnenbaum
2009
Deutsches Nationaltheater Weimar
Dreigroschenoper, Lucy, R: Claudia Meyer
2009
Deutsches Nationaltheater Weimar
Don Carlos, Mondecar/ Meta- Figur, R: Felix Ensslin
2009
HLTh Marburg
Sing Sing Sing/ Die Andews-Sisters, La Verne Andrews, R: Manfred Gorr
2009
Hessisches Landestheater Marburg
Sommer in der Hölle, Die Braut, R: Martin Neuhaus
2008
HLTh Marburg
Buddenbrooks, Toni Buddenbrook, R: David Gerlach
2007
HLTh Marburg
Gripsholm, Lydia, R: Swenja Krummscheidt
2006
HLTh Marburg
Emilia Galotti, Gräfin Orsina, R: Charly Kayser
2005
Deutsches National Theater Weimar
Bernada Albas Haus, Amelia, R: Gracina Kania

Sprecher

2018
Lichter als der helle Tag
Hörbuch, Westdeutsche Blindenhörbücherei
2011
In ore omnio
Hörspiel, IMM prounique
2011
Der Papalagi
Hörspiel, Mareike Maage
2011
Kaspar Häuser Meer
Hörspiel, Bauhaus Universität Weimar
2010
Bolognese
Hörspiel, Bauhaus Universität Weimar
2009
Drei Irre unterm Flachdach
Hörbuch, Deutsche Blindenstudienanstalt Marburg
2009
Boddha
Hörspiel, Bauhaus Universität Weimar
2009
Die Buddenbrooks
Hörbuch, Thomas Held
2009
Gedenktag der jüd.Schriftstellerin Ilse Weber
Rezitation, Synagoge Marburg
2008
Stille
Hörspiel, Bauhaus Universität Weimar
2008
Adam & Evelyn
Hörbuch, Deutsche Blindenstudienanstalt Marburg
2008
Der Tag, der Deutschland veränderte
Hörbuch, EBS-Marburg
2008
Mit deutscher Dichtung in den Tiefschlaf
Hörbuch, EBS- Marburg
2007
Einfach selber kochen!
Hörbuch, Hörbuchverlag Marburg
2005
Die chinesische Nachtigall
Hörspiel, DNT Weimar
2004
Code77
Hörspiel, Fabian Kühlein

Synchron

2007
Heimkehr
NR, Frau(HR), R: Janett Springer

weitere Projekte

2017
MenschMünsterMensch
Livemusik, Der Kleine Bühnenboden
2017
Weihnachtslesumg
Szenische Lesung, Wirtschaftsclub
2017
Weihnachten mit Lokalhelden
Livemusik, SoundLakeCity
2015
UJU- Texte & Lieder
Livemusik, Kulturhof Beckmann
2013
Workshop innerhalb Seminar "Streit"
Dozententätigkeit, Bauhaus Universität Weimar
close

Kontakt

ZAV Leipzig - Schauspiel
Tel +49.341 - 337 31 - 135

ZAV Berlin - Film/Fernsehen
Tel +49.30 - 55 55 99 68 - 30, - 32, - 34, - 43


Links

Homepage

Schauspielervideos