Viola von der Burg

Schauspielerin

Viola von der Burg

Schauspielerin

close Viola von der Burg
 
Beruf Schauspielerin
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Bayern
Wohnort München
Wohnmögl. Berlin, Frankfurt a.M., Hamburg, London, Rom, Zürich
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe dunkelbraun
Haarlänge lang
Augenfarbe dunkelbraun
Statur sehr schlank
Größe 183 cm
Gewicht 65 kg
Konfektion 36/42
Sprache(n)
Deutsch - Muttersprache
Italienisch - fließend
Englisch - gut
Dialekte/Akzente
DE - Bairisch (Heimatdialekt)
AT - Österreichisch
Gesang
Chanson - gut
Stimmlage
Mezzosopran
Instrument
Cello - Grundkenntnisse
Sport
Schwimmen - gut
Tanz
Ballett - gut
Lizenz AM (Zweirädriges Kleinkraftrad < 45 km/h)
B (Kraftwagen)
close Viola von der Burg

Ausbildung

Sep 1991 - Jul 1994 Schauspielschule Zerboni, Privatunterricht bei Thomas Holtzmann - Rudolf Noelte - Regine Lutz

Preise & Auszeichnungen

2016 Hersfeldpreis für *Krabat* Festspiele Bad Hersfeld
2014 Monica Bleibreu Preis für "Unter dem Milchwald" Metropoltheater
2014 Publikumspreis für Viola von der Burg als *Don Quijote* Festspiele Bad Hersfeld
2012 Kulturstern des Jahres der Abendzeitung für *Die Reise des Alessio* Pocket-Opera
2009 Rosenstrauß des Jahres TZ für *The Black Rider* Metropoltheater München
2003 Nominierung für Kulturpreis des Münchner Merkur für *Schöner Denken* Lach-und Schießgesellschaft
1998 Nominierung Theaterpreis Münchner Merkur für Viola von der Burg als *Stelzfuß* in The Black Rider
1997 Tout Ecran für den Kurzfilm "die Hochzeit"
1997 Max Ophüls Preis für den Kurzfilm "Die Hochzeit"

Film/TV

2021
Toskana
HR, Kurzspielfilm, R: Kilian Armando Friedrich
2018
Sauerkrautkoma
NR, Kinospielfilm, R: Ed Herzog
2015
Hubert und Staller
EHR, TV-Serie, ARD, BR, Degeto, MDR, R: Sebastian Sorger
2013
München 7
HR, TV-Serie, ARD, BR, R: Franz Xaver Bogner
2012
Schafkopf - A bisserl was geht immer
EHR, TV-Serie, ZDF, R: Ulrich Zrenner
2011
Die Vampirschwestern
NR, Kinospielfilm, R: Wolfgang Groos
2008
Die Perlmutterfarbe
NR, Kinospielfilm, R: Marcus H. Rosenmüller
2006
Alles außer Sex
DHR, TV-Serie, ProSieben, R: Peter Gersina
2005
Alles außer Sex
DHR, TV-Serie, ProSieben, R: Peter Gersina
2003
SOKO 5113
NR, TV-Serie, ZDF, R: Zbynek Cerven-Pheeney
2003
Das bisschen Haushalt
NR, TV-Film, ARD, Degeto, R: Sharon von Wietersheim
2001
Froschkönig
NR, TV-Film, BR, R: Werner Siebert
2000
Sind denn alle netten Männer schwul
NR, TV-Film, SAT.1, R: Sibylle Tafel
2000
Vienna
HR, Kinospielfilm, R: Peter Gersina
2000
Die rote Meile
EHR, TV-Serie, SAT.1, R: Wolfgang Münstermann
1997
AIDS Hilfe - Magic Bus
HR, Werbefilm, R: Emir Kusturica
1997
Die Liebesdienerin
NR, TV-Film, RTL, R: Maris Pfeiffer
1996
Die Hochzeit
HR, Kurzspielfilm, R: Husam Chadat
1995
Emmeran
EHR, TV-Serie, R: Thomas Freundner

Theater

2021
Luisenburg Festspiele Wunsiedel
Faust I, Mephisto, R: Christoph Biermeier
2020
Luisenburg-Festspiele
Faust, Mephisto, R: Christoph Biermeier
2019 - 2021
Kapella Sollertia in St.Stephan
Bach - Kantaten, Sprecherin/Erzählerin, R: Johanna Soller
2019 - 2021
Kammeroper München
Das Gespenst von Canterville, Mrs.Umney, R: Dominik Wilgenbus
2019
Kammeroper Münchenn
Charleys Tante, Dona Lucia, R: Dominik Wilgenbus
2017 - 2018
Pocket-Opera Nürnberg
Tannhäuser-Projekt, Papst/Venus, R: Yaron Müller-Stahl
2017
Stadttheater Trier
Die Dreigroschenoper, Spelunken-Jenny, R: Laura &Tobias Goldfarb
2016
Metropoltheater München
Theophanu oder die Unsichtbare Hand, Theophanu, R: Viola von der Burg
2016
Festspiele Bad Hersfeld
Sommernachts-Träumereien, Bleiche Dame/Elfe, R: Joern Hinkel
2016
Festspiele Bad Hersfeld
Krabat, Erzählerin/Johanna Blaschke/Gevatter/Viehhändlerin, R: Joern Hinkel
2015
Metropoltheater München
Unter dem Milchwald, Willy Nylly/Polly Garter/Jack Black/Dycky Bell/, R: Wasserscheid/Arnold
2015
Festspiele Bad Hersfeld
Verführen Sie doch bitte...., La Mamma Mafia, R: Goldfarb
2015
Festspiele Bad Hersfeld
Der Zerbrochne Krug, Frau Brigitte, R: Holk Freytag
2014 - 2016
Stadttheater Schaffhausen
Bauch Beine Po, Clorinda, R: Dietmar Löffler
2014
Festspiele Bad Hersfeld
Don Quixote, Don Quixote, R: Goldffarb & Goldfarb
2013 - 2014
Kammeroper München
Falstaff, Queen Elisabeth, R: Bernd Schadewald
2012 - 2013
Pocket-Opera Nürnberg
Die Reise des Alessio, Howl, R: Franz Killer/Thomas Herr
2012
Ruhrfestspiele Recklinghausen
Die Deutsche Mutter, Viola, R: Inga Helfrich
2011
Stadttheater Eisleben
The Black Rider, Teufel, R: Martina Bode
2010
Muffatthalle München
Edmund, Viktoria, R: Inga Helfrich
2009 - 2022
Metropoltheater/Prinzregenthentheater
The Black Rider, Stelzfuß, R: Jochen Schölch
2009
Schauspielhaus Zürich
Die Dreigroschenoper, Mrs. Peachum, R: Niklaus Helbling
2008
TAMS-Theater München
Passt Scho, Carmen, R: Eva Demmelhuber
2007 - 2010
Trinitatiskirche Köln
Körperchen, Körperchen an der Wand, Viola, R: Juergen Wolff
2007 - 2008
Schauspielfrankfurt
Emilia Galotti, Claudia, R: Niklaus Helbling
2007
Schauspielfrankfurt
Antigone, Hämon, R: Wanda Golonka
2007
Modernes Theater München
Der Kirschgarten, Anja, R: Inga Helfrich
2006 - 2008
Schauspielfrankfurt
Hexenjagd, Ann Putnam, R: Martin Nimz
2006 - 2008
Schauspielfrankfurt
Blaubart Hoffnung der Frauen, Judith die Schlaflose, R: André Wilms
2006
Schauspielfrankfurt/Einladen
Die Bekenntnisse von Aurelius Augustinus 10.Buch, Erzählerin, R: Wanda Golonka/Viola von der Burg
2005 - 2020
Schauspielfrankfurt
Schöner wär`s....., Viola, R: Dietmar Löffler
2005 - 2007
Schauspielfrankfurt
Glückliche Tage, Winnie, R: Wanda Golonka
2004 - 2008
Schauspielfrankfurt
Sommernachtstraum, Zettel/Elfe, R: André Wilms
2004 - 2007
Schauspielfrankfurt
Die Zofen, Solange, R: André Wilms
2004 - 2006
Schauspielfrankfurt
Scherz Satire Ironie, Naturhistorikerin, R: Anselm Weber
2004
Schauspielfrankfurt
Psychose, Solo, R: Wanda Golonka
2004
Schauspielfrankfurt
Romeo und Julia, Gräfin Capuletti, R: Sandra Strunz
2003 - 2004
Schauspielfrankfurt
Die Logik des Zerfalls, Mutter/Die Geliebte, R: André Wilms
2002 - 2004
Schauspielfrankfurt
Katzen haben 7 Leben, A*, R: André Wilms
2002 - 2003
Lach & Schießgesellschaft
Schöner Denken, Viola, R: Eva Demmelhuber
2002
Theater der Jugend München
Welcome to my World, Motivationstrainerin, R: Ramses Sigl
2001
E.N.T.E. München
I will survive, Pilotin, R: Inga Helfrich
2001
Metropoltheater München
Heidi, Frl. Rottenmeier, R: Dominik Wilgenbus
2000 - 2002
Staatstheater am Gärtnerplatz München
The Rakes Progress, Margret, Silvie de Haviland, John Dam, R: Peer Boysen
2000 - 2001
Metropoltheater München
Shake the Speare, Hamlet, R: Jochen Schölch
2000
Bayrisches Staatsschauspiel
Hitn`n Shit, Frau Horn, R: Cornelia Crombholz
2000
Cuvellies-Theater München
Kanon für Geschlossene Gesellschaft, Bewohnerin, R: Ruedi Häusermann
1999 - 2002
Theater der Jugend München
Katzlmacher, Gunda, R: Peer Boysen
1999 - 2001
Metropoltheater München
Fette Männer im Rock, Phyllis, R: Frank Betzelt
1999
E.T.A. - Theater München
Multiple, Genevieve, R: Gerd Neuner
1998
Metropoltheater München
The Black Rider, Stelzfuß, R: Jochen Schölch
1997
Theater im Westpark München
Amadeus, Graf Rosenberg/Venticelli, R: Dominik Wilgenbus
1997
Prinzregenthentheater München
Animal Farm, Pferd Kleeblatt, R: Alexander Schulin
1997
Pasinger Fabrik München
Alice im Spiegelland, Weisse Königin, R: Andreas Seyffert
1997
Pasinger Fabrik
Die Falsche Zofe, Falsche Zofe, R: Andreas Seyffert
1996
Theaterakademie August Everding
5.5423 Wittgenstein, Lehrerin, R: Anna Maslowski
1996
Städtische Bühnen Regensburg
Minna von Barnhelm, Minna, R: Götz Burger
1996
Weilheimer Theatersommer
Faust I, Hexe, R: Cordula Trantow
1995
Musikhochschule München
Labyrinth on Line, Tinitus, R: Xavier Andrade Cordoba
1995
Städtische Bühnen Regensburg
Oscar Maria Graf, verschiedene, R: Michael Heuberger
1995
Städtische Bühnen Regensburg
Hermann kommt, Hedda Kahle, R: Rudolf Zollner
1995
Städtische Bühnen Regensburg
Was Ihr Wollt, Olivia, R: Rudolf Zollner
1994
Modernes Theater München
Herrengedeck Damenbrise, Rosenverkäuferin/Theaterbesucherin/Gertrud, R: Bertram Dippel
1994
E.T.A. Theater München
Mordlack, Franka Junganwältin, R: Gerd Neuner
1994
E.N.T.E. München
Die Phönizierinnen, Antigone, R: Bertram Dippel
1994
Teamtheater München
In 80 Tagen um die Welt, Molly /Käptn /Cowboy /Schaffner, R: Dominik Wilgenbus
1992
Theater in der Westermühle
Die Subvention, Luise, R: Hans Hildebrand
1992
Weilheimer Theatersommer
Struwelpeter, Paulinchen, R: Bernd Seidel
close

Kontakt

ZAV München - Film/Fernsehen
Tel +49 228 5020840-01, -02, -04


Links

Homepage

präsentiert von
Schauspielervideos