Andreas Schlager


Andreas Schlager Andreas Schlager Andreas Schlager Andreas Schlager Andreas Schlager Andreas Schlager Andreas Schlager Andreas Schlager Andreas Schlager Andreas Schlager Andreas Schlager Andreas Schlager Andreas Schlager Andreas Schlager Andreas Schlager

Kontakt:

cinova SchauspielerAgentur, Barbara Schernthaner
Tel +49 331 88713022

Beruf Schauspieler
Geburtsjahr 1961, Wien
Nationalität deutsch
österreichisch
1. Wohnsitz in Niedersachsen
Wohnort Hannover
Wohnmögl. Berlin, Hamburg, Köln, Stuttgart, Wien
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe graumeliert
Haarlänge mittel
Augenfarbe grau-grün
Statur athletisch-sportlich
Größe 175 cm
Gewicht 90 kg
Konfektion 54
Sprache(n)
Deutsch - Muttersprache
Englisch - gut
Dialekte/Akzente
AT - Tirolerisch (Heimatdialekt)
AT - Wienerisch (Heimatdialekt)
Stimmlage
Bariton
Sport
Eishockey - gut
Reiten - gut
Schießen (Bogen) - gut
Ski - gut
Lizenz B (Kraftwagen)
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Preise & Auszeichnungen

1993 Nominierung als bester Nachwauchsschauspieler "Theater Heute" 1993

Film/TV

2021
Der Kroatien-Krimi - Die Patin von Privonice

NR, TV-Film (Reihe), ARD, Degeto, R: Michael Kreindl
2019
Flucht im Namen Gottes - Die Hugenotten

NR, Dokumehrteiler, arte, NDR, RBB, WDR
2018
Making Of von Constantin Maiers Bachelor-Film

NR, Kurzspielfilm, R: Constantin Maier
2017
Midas oder die schwarze Leinwand

Kurzspielfilm, R: Hannah Dörr
2013
SOKO Donau (ORF)

ENR, TV-Serie, ORF, ZDF
2011
Tür an Tür

NR, TV-Film, ARD, R: Matthias Steurer
2011
SOKO Donau (ORF)

EHR, TV-Serie, ORF, ZDF
2010
Bauernopfer

NR, TV-Film, ORF, SWR, R: Wolfgang Murnberger
2007
Weitertanzen

NR, Kinospielfilm, R: Friederike Jehn
2006
Vertraute Angst

HR, TV-Film, NDR, R: Christiane Balthasar

Theater

2009 - 2019
Niedersächsisches Staatstheater Hannover
diverse
diverse, R: Mundruczu, Wahlburg,Thor. Arnarson, M.Peschel etc.
2009
Schauspiel Köln
Simplicissimus
Gubernator, R: Thomas Dannemann
2007 - 2008
Staatstheater Stuttgart
Wie es Euch gefällt
Touchstone, R: Thomas Dannemann
2006
Salzburger Festspiele
Idomeneo
Neptun, R: Karl-Ernst Hermann
2006
Deutsches Schauspielhaus Hamburg
Kreidekreis
Azdak, R: J. Kornmüller
2000
Salzburger Festspiele
Hamlet
Laertes, R: Martin Kusej
1999 - 2000
Thalia Theater Hamburg
Gespenstersonate
Arkenholz, R: Martin Kusej
1993 - 2005
Staatstheater Stuttgart
diverse
diverse, R: Martin Kusej, Stephan Kimmig, Johan Simons, , etc.
1993
Landestheater Klagenfurt
Kabale und Liebe
Ferdinand, R: Martin Kusej
1987 - 1992
Volkstheater Wien
diverse
diverse, R: diverse

Sprecher

2020
Fliege fort, fliege fort
SWR
2009
Die Amnesie der Ozeane
SWR
2009
Alles Käse
SWR
2008
Maeterlinck oder Nachklänge einer vergessenen Welt
SWR
2008
In geheimer Mission durch die Wüste Gobi
SWR
2007
Literatur letal
DLR
2007
Das Nibelungenlied
SWR
2006
Herr Reisenauer spielt Beethoven
SWR
2004
Mozart auf der Reise nach Prag
SWR
2002
Anton der Schläger
SWR