Ansgar Sauren


Ansgar Sauren Ansgar Sauren Ansgar Sauren Ansgar Sauren Ansgar Sauren Ansgar Sauren Ansgar Sauren Ansgar Sauren Ansgar Sauren Ansgar Sauren Ansgar Sauren Ansgar Sauren Ansgar Sauren Ansgar Sauren Ansgar Sauren Ansgar Sauren Ansgar Sauren Ansgar Sauren Ansgar Sauren Ansgar Sauren

Kontakt:

ZAV München - Film/Fernsehen
Tel +49 228 5020840-01, -02, -04

Beruf Schauspieler
Geburtsjahr 1992
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Bayern
Wohnort Bamberg
Wohnmögl. Berlin, Bonn, Hamburg, Köln, München, Osnabrück
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe brünett
Haarlänge kurz
Augenfarbe dunkelbraun
Statur schlank
Größe 189 cm
Konfektion 50
Sprache(n)
Deutsch - Muttersprache
Englisch - gut
Französisch - Grundkenntnisse
Spanisch - Grundkenntnisse
Dialekte/Akzente
DE - Rheinisch (Heimatdialekt)
DE - Ruhrpott (Heimatdialekt)
Stimmlage
Tenor
Instrument
Schlagzeug - professionell
Gitarre (akustisch) - Grundkenntnisse
Sport
Badminton - gut
Basketball - gut
Beachvolleyball - gut
Bühnenfechten - gut
Fechten (Sport-) - gut
Fußball - gut
Handball - gut
Judo - Grundkenntnisse
Leichtathletik - gut
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Ansgar Sauren wurde 1992 in Aachen geboren und wuchs im nordrhein-westfälischen Troisdorf auf.
Nach seinem Abitur 2012 arbeitete er zunächst als freier Schauspieler in Köln und gründete mit zwei Kolleg*innen das Theaterkollektiv „Reimer B. Theater“, in dessen erster Eigenproduktion er Regie führte.
2016 begann er sein Schauspielstudium an der Folkwang Universität der Künste in Bochum / Essen, welches er 2020 mit dem Erwerb des Artist Diploma abschloß.
Bereits während seines Studiums war er Teil des Ensembles für die Produktion „Das Internat“, unter der Regie von Ersan Mondtag am Theater Dortmund, welche zum 56. Berliner Theatertreffen eingeladen wurde.
Ebenfalls Teil des Ensembles war er in der Produktion „Was Glänzt“ am Schauspielhaus Bochum, unter der Regie von Philipp Becker. Diese wurde beim 30. Bundeswettbewerb deutschsprachiger Schauspielstudierender mit einem Förderpreis ausgezeichnet.
Seit seinem vierten Semester war Ansgar Sauren außerdem in der Produktion „Howie the Rookie“, unter der Regie von Remo Philipp, am Rottstraße 5 Theater in Bochum als „Rookie“ zu sehen.
Seit September 2020 ist Ansgar Sauren festes Ensemblemitglied am E.T.A.-Hoffmann Theater in Bamberg.

Ausbildung

2019 Die Tankstelle | Coaching | Film - TV - Theater
Apr 2016 - März 2020 Studiengang Schauspiel Bochum der Folkwang Universität der Künste Essen [de]

Preise & Auszeichnungen

2020 Hörspiel des Monats April - Türken, Feuer - WDR3 - Regie:
2019 Förderpreis beim 30. Bundeswettbewerb deutschsprachiger Schauspielstudierender
2019 Einladung zum 56. Berliner Theatertreffen mit "Das Internat"

Film/TV

2020
Die Chefin - Spender 5634 (Special)

NR, TV-Film (Reihe), ORF, SRF, ZDF, R: Florian Kern
2015
gofeminin.de - Kreischalarm! Diese Phasen durchleiden Frauen während eines Horrorfilms

HR, Imagefilm, R: Julia Windhövel

Theater

2021
E.T.A.-Hoffmann Theater Bamberg
Der Riss durch die Welt
Jared, R: Sibylle Broll-Pape
2020
E.T.A.-Hoffmann Theater Bamberg
Der Kirschgarten
Jascha, R: Sibylle Broll-Pape
2020
E.T.A.-Hoffmann Theater Bamberg
Schöne Aussichten
Der Student, R: Sibylle Broll-Pape
2019
Folkwang Universität der Künste, Studiengang Regie
Nicht Fisch Nicht Fleisch
Hermann, R: Constanze Hörlin
2019
Schauspielhaus Bochum
Was Glänzt
Kassandra, R: Philipp Becker
2018
Al Kasaba Ramallah
Die Zähmung der Widerspenstigen
Pick-Up / Magister, R: Achim Lenz
2018
Theater Dortmund
Das Internat
Schüler, R: Ersan Mondtag
2017 - 2020
Rottsr5 Theater
Howie the Rookie
Rookie, R: Remo Philipp

Sprecher

2019
Der Bau
Fivos Theodosakis - Kunstakademie Düsseldorf
2018
Art et Liberté
Kunstsammlung NRW

weitere Projekte

2020 - 2020
Türken, Feuer
Hörspiel, Westdeutscher Rundfunk