Jan Tsien Beller


Jan Tsien Beller Jan Tsien Beller Jan Tsien Beller Jan Tsien Beller Jan Tsien Beller Jan Tsien Beller Jan Tsien Beller Jan Tsien Beller Jan Tsien Beller Jan Tsien Beller Jan Tsien Beller Jan Tsien Beller Jan Tsien Beller Jan Tsien Beller Jan Tsien Beller Jan Tsien Beller Jan Tsien Beller Jan Tsien Beller Jan Tsien Beller Jan Tsien Beller Jan Tsien Beller Jan Tsien Beller Jan Tsien Beller

Kontakt:

Initio Schauspiel, Ann-Marie Heidfeld (geb. Bruch)
Tel +49 731 14394770

Beruf Schauspieler
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Sachsen
Wohnort Leipzig
Wohnmögl. Berlin, Köln, Leipzig, München, Saarbrücken, Seoul, Stuttgart
ethn. Erscheinung asiatisch (Ostasien), Mix weiß und asiatisch, lateinamerikanisch
Haarfarbe schwarz-braun
Haarlänge lang
Augenfarbe dunkelbraun
Statur athletisch-sportlich
Größe 174 cm
Gewicht 64 kg
Konfektion 48
Sprache(n)
Deutsch - Muttersprache
Englisch - fließend
Koreanisch - Grundkenntnisse
Spanisch - Grundkenntnisse
Dialekte/Akzente
DE - Schwäbisch (Heimatdialekt)
DE - Bairisch
DE - Sächsisch
Gesang
Operette - gut
Rock/Pop - gut
Soul / RnB - gut
Stimmlage
Alt
Instrument
Bongo - gut
Cajón - gut
Percussion - gut
Schlagzeug - gut
Sport
Baseball - gut
Basketball - Grundkenntnisse

Flossenschwimmen - gut
Rennrad - gut
Schwimmen - gut
Skateboard - Grundkenntnisse
Snowboard - gut

Yoga - gut
Tanz
Contact Improvisation - gut
Standard - Grundkenntnisse
Lizenz B (Kraftwagen)
Berufsverband Ensemble-Netzwerk e.V. [de]
Genossenschaft Deutscher Bühnen-Angehöriger [de]
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Jan Tsien Beller, absolvierte das Bachelor & Masterstudium für Schauspiel in Zürich an der ZHdK. Im Studium arbeitete er unter anderem mit Michel Decar, Dimitri de Perrot, Peter Ender und Florian Kerber.

Am Stadttheater Ingolstadt, Theater Chemnitz und Landestheater Schwaben spielte er unter anderem unter der Regie von Kathrin Mädler, Malte Kreutzfeldt, Pia Richter, Mareike Mikat und Christoph Mehler.

Seit September 2021 ist er selbstständig. Momentan erarbeitet er im Rahmen von Bayern Innovativ sein Soloprojekt "Kimchi Eomeoni" und spielt am Stadttheater Ingolstadt in "Rose mit Dornen" den Halbdrachen Gryff.

Ausbildung

2013 - 2018 ZHdK - Zürcher Hochschule der Künste [ch], Bachelor & Master of performing Arts / Schauspiel

Preise & Auszeichnungen

2017 Alexis-Victor-Thalberg-Stiftung

Film/TV

2022
Schloss Einstein & Die Pfefferkörner - Auf Gangsterjagd

DHR, Miniserie, ARD, KiKA Kinderkanal (ARD/ZDF), MDR, NDR, R: Markus Dietrich
2022
Paradise

NR, TV-Film, Netflix, R: Boris Kunz
2022
Love Addicts

TR, TV-Serie, Prime Video (Amazon), R: Arabella Bartsch
2021
Long Night Stand

HR, Kurzspielfilm, R: Phoebe Ammon
2021
Alte Freunde

HR, Ausbildungsproduktion, R: Johanna Opitz
2021
Casio - United by time

HR, Spec-Werbefilm, R: Jens Christian Teubert
2021
So treffen sich die Segel

HR, Ausbildungsproduktion, R: Oleksandr Androsov
2020
Das abstürzende Luftschiff

HR, Kurzspielfilm, R: Ivan Dubrovin
2019
Hunger und Gier

NR, Kurzspielfilm, R: Kevin Schmutzler
2019
Inkult - Trotzdemjetzt Kultur

HR, Imagefilm, R: James Chan-A-Sue
2012
The Clicker (Bewerbungsfilm)

HR, Kurzspielfilm, R: Michael Tekle

Theater

2022 - heute
Stadttheater Ingolstadt
Rose mit Dornen
Gryff, R: Martina von Boxen
2021 - 2022
Landestheater Schwaben
Das Dschungelbuch
Shir-Khan, King Lui, Wolf, R: Mirko Böttcher
2021
Stadttheater Ingolstadt
Kurze Interviews mit fiesen Männern / Solo
Diverse Männer, R: Pia Richter
2021
Stadttheater Ingolstadt
NASS
Tsunami-Jan, R: Paula Gendrisch
2021
Stadttheater Ingolstadt
Der Schneesturm
Rotschimmel, R: Mareike Mikat
2020 - 2021
Stadttheater Ingolstadt
Drei Schwestern
Fjodor Iljitsch Kulygin, R: Christoph Mehler
2020 - 2021
Stadttheater Ingolstadt
Einige Nachrichten an das All
Lum, R: Mareike Mikat
2019 - 2020
Stadttheater Ingolstadt
Romeo und Julia
Tybalt, R: Mareike Mikat
2019 - 2020
Stadttheater Ingolstadt
Furor
Jerome Siebold, R: Simon Dworaczek
2018 - 2019
Stadttheater Ingolstadt
Frau Luna
Fräulein Venus, R: Tobias Hofmann
2018 - 2019
Stadttheater Ingolstadt
Lauf doch nicht immer splitternackt herum
Vincent, R: Miguel Abrantes Ostrowski
2018 - 2019
Stadttheater Ingolstadt
Antigone
Haimon, R: Dr. Kathrin Mädler
2018 - 2019
Stadttheater Ingolstadt
Die arabische Nacht
Kalil, R: Marlene Anna Schäfer
2018
Theater Chemnitz
Nur die Wurst hat zwei
Illitsch & Mensch, R: Studio Chemnitz
2018
Theater Chemnitz
Meister und Margarita
Marcus, R: Malte Kreutzfeldt
2018
Theater Chemnitz
Kalif Storch
Mizra, R: Andreas Rehschuh
2018
Theater Chemnitz
Faust I
Faustomat, R: Carsten Knödler
2018
Theater Chemnitz
Die Legende vom Stülpner Karl
Helfrich, R: Andreas Rehschuh
2017 - 2018
Theater Chemnitz
Der kleine Lord
Der kleine Lord, R: Silke Johanna Fischer
2017 - 2018
Theater Chemnitz
Und in den Nächten liegen wir stumm
Jakob, R: René Schmidt

weitere Projekte

2021 - 2022
Kimchi Eomeoni
Performance, KAP94

Links:

Instagram