Johann-Christof Laubisch


Johann-Christof Laubisch Johann-Christof Laubisch Johann-Christof Laubisch Johann-Christof Laubisch Johann-Christof Laubisch Johann-Christof Laubisch Johann-Christof Laubisch Johann-Christof Laubisch Johann-Christof Laubisch Johann-Christof Laubisch Johann-Christof Laubisch Johann-Christof Laubisch Johann-Christof Laubisch Johann-Christof Laubisch Johann-Christof Laubisch Johann-Christof Laubisch Johann-Christof Laubisch Johann-Christof Laubisch Johann-Christof Laubisch Johann-Christof Laubisch Johann-Christof Laubisch Johann-Christof Laubisch

Kontakt:

SINACT, Sina Hoffmann
Tel +49 30 89564846

Johann-Christof Laubisch

Beruf Schauspieler
Geburtsjahr 1986, Berlin
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Berlin
Wohnort Berlin
Wohnmögl. Berlin, Frankfurt a.M., Hamburg, Hannover, Köln, Korsika, Leipzig, München, Paris, Potsdam
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe dunkelblond
Haarlänge kurz
Augenfarbe blau-grün
Statur athletisch-sportlich
Größe 176 cm
Gewicht 70 kg
Sprache(n)
Deutsch - Muttersprache


Spanisch - Grundkenntnisse
Türkisch - Grundkenntnisse
Dialekte/Akzente

DE - Norddeutsch
DE - Sächsisch
AT - Wienerisch
Gesang

Beatboxen - gut
Chanson - gut

Rock / Pop - gut
Schlager - Grundkenntnisse
Stimmlage
Tenor
Sport
Akrobatik - gut
Badminton - gut
Basketball - gut
Beachvolleyball - gut
Billard - gut
Bowling - gut
Boxen - professionell
Bühnenfechten - gut
Fußball - gut
Jonglieren - gut
Kickboxen - professionell
Schwimmen - gut
Ski - gut
Thaiboxen - Grundkenntnisse
Tischtennis - gut
Volleyball - gut
Tanz
Hip Hop - gut
Jazzdance - gut
Streetdance - gut
Argentinischer Tango - Grundkenntnisse
Breakdance - Grundkenntnisse
Charleston - Grundkenntnisse
Lizenz B (Kraftwagen)
Spezielle Kenntnisse Mehrere Veröffentlichungen als Rapper (Le First) und jahrelange Konzerterfahrung (ca.15-20 Konzerte im Jahr)
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Ausbildung

2020 To Be Or Not To Act - Jo Kelly [us]
2011 - 2015 Theaterakademie Vorpommern

Preise & Auszeichnungen

2021 Nominierung - Deutscher Filmpreis - Je Suis Karl (Bester Film)

Film/TV

2022
Tatort - Feuerfeld

NR, TV-Film (Reihe), SWR, R: Stefan Krohmer
2022
Jeder stirbt für sich allein

HR, Dokumentarfilm, R: Julia Groteclaes
2021
Wo ist meine Schwester?

NR, TV-Film (Reihe), arte, ZDF, R: Markus Imboden
2021
Das Haus der Träume

NR, TV-Serie, RTL+, TVNOW
2021
Tatort - Liebe mich

NR, TV-Film (Reihe), WDR, R: Torsten C. Fischer
2021
Grenzer

HR, Kurzspielfilm, R: Harry Besel
2019
Anziehungskraft

NR, Ausbildungsproduktion, R: Julius Jendrezok
2019
Je suis Karl

NR, Kinospielfilm, R: Christian Schwochow
2019
Das erste Rennen - it's tuning not racing

HR, Kurzspielfilm, R: Lukas Zecher
2019
Tatepocate

NR, Workshop-/Seminarproduktion
2018
SOKO Hamburg

NR, TV-Serie, ZDF, R: Miko Zeuschner
2013
Paul's Tag

HR, Kurzspielfilm, R: Christopher Purbst

Theater

2019
Kresch Theater Krefeld
Drei Haselnüsse für Aschenbrödel
Lehrer, Taube, R: Isolde Wabra
2019
Mittelsächsisches Theater
ReVIVALDI
Vivaldi, R: Stephan Drehmann/ Christof Laubisch
2019
Mittelsächsisches Theater
Jekyll & Hide
Spider, R: Stefan Haufe
2018
Mittelsächsisches Theater
Der gestiefelte Kater
Hans, R: Peter Rauch
2018
Mittelsächsisches Theater
Du & Ich ... wie Rap & Tanz sich begegnen
Rapper, R: Johann Christof Laubisch / Martina Morasso
2018
Mittelsächsisches Theater
Pension Schöller
Fritz Bernhardy, R: Jürgen Mai
2018
Mittelsächsisches Theater
Der Vorname
Claude, R: Thomas Roth
2017
Mittelsächsisches Theater
Der Geizige
Cléante, R: Ralf Peter Schulze
2017
Mittelsächsisches Theater
Die Olsenbande dreht durch
Benny, R: Jürgen Mai
2017
Festspielhaus Dresden Hellerau
Rencontres
Er, R: Martina Morasso
2017
Mittelsächsisches Theater
Auf Eis
Bastian, R: Martin Olbertz
2016
Mittelsächsisches Theater
Der Gute Mensch von Sezuan
3.Gott, R: Ralf Peter Schulze
2016
Mittelsächsisches Theater
Männer
Mike, R: Stefan Wolfram
2015
Barther Theater Garten
Die Vier Musketiere
D'Artagnan, R: Martin Schneider
2015
Theater Neubrandenburg
Die Heirat
Kotschkarjow, R: Markus Kaloff
2015
Vorpommersche Landesbühne
Ein Sommernachtstraum
Demetrius, R: Marco Bahr
2014
Vorpommersche Landesbühne
CASH - Und ewig fließen die Gelder
Norman Bassett, R: Cornelia Birkfeld
2014
Vorpommersche Landesbühne
Moritz in der Litfaßsäule
Moritz, R: Claudia Nowotny
2014
Vorpommersche Landesbühne
Die Drei Musketiere
D'Artagnan, R: Martin Schneider
2014
Vorpommersche Landesbühne
Shoot / Get Treasure / Repeat
Soldat / Peter / Diverse, R: Herbert Olschok
2012
Theater Vorpommern
Ein Irrer Duft von Frischem Heu
Aventuro, R: Wolfgang Bordel
2010
Maxim Gorki Theater Berlin
Romeo und Julia
Rapper, R: Nuran David Calis
2009
Querstreicher (Off-Theater)
Die Stille Danach
Micha, R: Fabian Ranglack

Sprecher

2022
Goldstein
WDR
2021
Strings Attached
Marie Förster
2019
Eingang
DFFB Berlin
2019
André Chenier
Mittelsächsisches Theater
2015
„Joseph Fouché–Bildnis eines politischen Menschen
ARGEKultur Salzburg

Synchron

2022
Strings Attached
Strings Attached Voice (French)
2022
Strings Attached
Strings Attached Voice (German)

weitere Projekte

2020 - 2020
Eine Stunde Rap
Dozententätigkeit, Schauspiel Köln
2020 - 2020
Giovanni Nonsis Abenteuerkiste
Hörspiel-Serie, Kresch Theater Krefeld
2020 - 2020
Nackte Tiere
Filmsong, CZAR
2019 - 2019
Spielplatz - Der Schauspielpodcast
Podcast, Spielplatz
2018 - 2018
Die Känguru-Chroniken
Szenische Lesung, Mittelsächsisches Theater
2018 - 2018
Safe Places / Falk Richter
Szenische Lesung, Mittelsächsisches Theater

Links:

Instagram