Peter Meinhardt


Peter Meinhardt Peter Meinhardt Peter Meinhardt Peter Meinhardt Peter Meinhardt Peter Meinhardt Peter Meinhardt Peter Meinhardt Peter Meinhardt Peter Meinhardt Peter Meinhardt

Kontakt:

Agentur 60plus, Ulrike Boldt
Tel +49 2150 206563

Peter Meinhardt
Tel +49 163 1738371

Beruf Schauspieler, Synchronschauspieler, Sprecher
Geburtsjahr 1942, Wetzlar
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Berlin
Wohnort Berlin
Wohnmögl. Berlin, Hamburg, Hannover, München, Wien, Zürich
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe grau
Haarlänge Haarkranz / Halbglatze
Augenfarbe grau-grün
Statur schlank
Größe 180 cm
Gewicht 75 kg
Konfektion 50
Sprache(n)
Deutsch - Muttersprache

Französisch - fließend
Griechisch (Neu-) - fließend
Italienisch - Grundkenntnisse
Dialekte/Akzente
DE - Hessisch (Heimatdialekt)
DE - Berlinisch
DE - Münchnerisch
DE - Rheinisch
Gesang
Oper - Grundkenntnisse
Stimmlage
Bariton
Instrument
Dirigieren - gut
Klavier - Grundkenntnisse
Querflöte - Grundkenntnisse
Sport
Bühnenfechten - gut
Reiten - gut
Tanz
Standard - Grundkenntnisse
Lizenz B (Kraftwagen)
C1 (Kraftwagen > 3,5t <= 7,5t)
Spezielle Kenntnisse Mehrsprachiges (D,E,F,I,GR) Schauspiel- (auch Kinder-) Coaching für Film,TV, Bühne (auch Oper)

(s.Vita auf www.peter-meinhardt.de )
Arbeitsbereich TV Film Bühne
Referenzen Voice Award 2005 (als Sprecher für das T-mobile-Sprachportal)

Seit 1982 Professur der
HOCHSCHULE FÜR MUSIK UND THEATER Hannover (2005 emerit)

2015 Wahl zum Mitglieder der DEUTSCHEN AKADEMIE DER DARSTELLENDEN KÜNSTE
Berufsverband Genossenschaft Deutscher Bühnen-Angehöriger (D)
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Peter Meinhardt wuchs in Wiesbaden auf. Am Hessischen Staatstheater hatte er als Mitglied des Kinderchores der Oper früh Kontakt mit der Bühne. Von 1962 bis 1965 studierte er Germanistik, Romanistik und Psychologie in Frankfurt /M.

Von 1965 bis 1968 folgte ein Schauspielstudium an der Westfälischen Schauspielschule Bochum. 1968 erhielt Meinhardt sein erstes Engagement am Schauspielhaus Bochum unter Hans Schalla.

1970 ging er als Schauspieler und Hausregisseur ans Theater Bonn unter Hans-Joachim Heyse. Er erhielt einen Lehrauftrag (Kinder- und Jugendtheater) an der Universität Bonn.

1974 erfolgte der Ruf als Dozent an die Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover im Studiengang Schauspiel. 1982 wurde er zum Professor ernannt, neben seiner Lehrtätigkeit blieb er durch Gastverträge der Praxis verbunden.

Meinhardt war Lehrer einer Reihe prominenter Schauspieler, unter anderem Ulrike Folkerts, Matthias Brandt, Katja Riemann, Birol Ünel, Katharina Schüttler, Susanne Wolff, Sabine Haupt, Markus Hering, Andreas Hoppe.

Seit der Emeritierung 2005 ist er als Sprecher, Schauspieler (TV/Film/Bühne) und Coach tätig.

2015 wurde Meinhardt in die Deutsche Akademie der Darstellenden Künste aufgenommen.

Ausbildung

Apr 1965 - Apr 1968 Westfälische Schauspielschule Bochum (unter Hans Schalla), Heute integriert in Folkwang-Universität der Künste (Essen) Essen

Preise & Auszeichnungen

2005 Voice Award (als Sprecher für T-mobile)

Film/TV

2021
Naked politician on zoom press conference (full footage)

NR, Workshop-/Seminarproduktion, R: Luis Sütter
2020
Ein starkes Team - Sterben auf Probe

NR, TV-Film (Reihe), ZDF, R: Johannes Grieser
2020
BMFSFJ - Ehrenpflegas (Mini-Webserie)

NR, Image-Serie, R: Katja Ginnow
2020
AOK - Demenz

HR, Lehrfilm-Serie, R: Johannes Sievert
2020
Prima Opera di Misericordia

NR, Kurzspielfilm, R: Flavio Yuri Rigamonti
2019
Blind Spot

HR, Kurzspielfilm, R: Axel Perenz
2019
Endjährig

HR, Spielfilm, R: Willi Kubica
2019
Stralsund - Doppelkopf

NR, TV-Film (Reihe), ZDF, R: Thomas Durchschlag
2019
Nightlife

NR, Kinospielfilm, R: Simon Verhoeven
2019
Three Blind Man

HR, Kurzspielfilm, R: Renzo Mencarini
2019
Besetzt

HR, Ausbildungsproduktion, R: Arthur Würzebesser
2019
Das Auge der Maus

HR, Kurzspielfilm, R: Silas Degen
2019
Lucía, Mi Amor

NR, Kurzspielfilm, R: Samuel Chalela Puccini
2019
Havarie Petite

HR, Kurzspielfilm, R: Simon Ostermann
2018
Einmal Sohn, immer Sohn

NR, TV-Film, ARD, Degeto, R: Thomas Jauch
2018
Leider Lustig

EHR, TV-Show, KiKA Kinderkanal (ARD/ZDF)
2018
Die Kanzlei

ENR, TV-Serie, ARD, NDR, RBB, R: Dirk Pientka
2017
Tatort - Blut

NR, TV-Film (Reihe), RB - Radio Bremen TV, R: Philip Koch
2017
Dahoam is Dahoam

ENR, TV-Serie, BR, R: Julian Plica
2017
Doppelzimmer für drei

NR, TV-Film, ZDF, R: Joseph Orr
2017
Cleo

NR, Kinospielfilm, R: Erik Schmitt
2017
Die Rosenheim-Cops

NR, TV-Serie, ZDF, R: Daniel Drechsel-Grau
2016
Van Holzen - Herr der Welt

HR, Musikvideo, R: Urs Mader
2015
Notruf Hafenkante

NR, TV-Serie, ZDF, R: Marian Westholzer
2014
Kripo Holstein - Mord und Meer

NR, TV-Serie, ZDF, R: Philipp Osthus
2014
Lerchenberg

NR, TV-Serie, ZDF, R: Felix Binder
2013
Immer wieder anders

NR, TV-Film, ARD, Degeto, R: Matthias Steurer
2013
Von jetzt an kein zurück

NR, Kinospielfilm, R: Christian Frosch
2012
Tatort - Wegwerfmädchen

NR, TV-Film (Reihe), NDR, R: Franziska 'Francis' Meletzky
2012
Tatort - Das goldene Band

NR, TV-Film (Reihe), NDR, R: Franziska 'Francis' Meletzky
2012
Ostwind

NR, Kinospielfilm, R: Katja von Garnier
2012
Bitterly Dar(jee)ling

HR, Kurzspielfilm, R: Marie Bohr
2012
Where to go

HR, Kurzspielfilm, R: Christian Ewald
2011
Linie 102

NR, Kurzspielfilm, R: Damian Schipporeit
2011
Tür an Tür

TR, TV-Film, ARD, R: Matthias Steurer
2010
Eine halbe Ewigkeit

NR, TV-Film, ARD, Degeto, R: Matthias Tiefenbacher
2010
Marco W. - 247 Tage im türkischen Gefängnis

TR, TV-Film, SAT.1, R: Oliver Dommenget
2009
Die Auflehnung

TR, TV-Film, R: Manfred Stelzer
2009
Notruf Hafenkante

HR, TV-Serie, ZDF, R: Rolf Wellingerhof
2008
Das Glück ist eine Katze

NR, TV-Film, Degeto, R: Matthias Steurer
2008
Was glücklich macht

NR, TV-Film, Degeto, R: Matthias Tiefenbacher
2008
Notruf Hafenkante

EHR, TV-Serie, ZDF
2007
Abschiedslied

NR, Kurzspielfilm, R: Florian Schnell
2007
Das Weinen davor

HR, Kinospielfilm, R: Gökhan Sayim
2006
Eine wie sie

HR, Kurzspielfilm, R: Simon Vu
2004
Sein Kampf

HR, Kurzspielfilm, R: Gökhan Sayim
2004
Die Naht

HR, Kurzspielfilm, R: Gökhan Sayim

Theater

2013
Umbesetzg.f.H.W.Kraehkamp(+) /Landgraf
CHORPROBE
Chorleiter (Hauptrolle), R: Carlo Klein
2009 - 2013
Schauspielhaus Hamburg
DESAPARECIDOS
Ernesto Volando (HR), R: Klaus Schumacher
2009 - 2013
Schauspielhaus Hamburg
ODYSSEE
Zeus (HR), R: Klaus Schumacher

Sprecher

2011
Div. Hörbuchproduktionen
Atelier-Studio Hannover
2011
Diverse Werbespots
HFN-Medien Hannover/Großburgwedel
2011
T-mobile Online-Portal
HFN-Medien / Telekom
2011
Diverse Dokus
Planet-media Hannover
2011
Diverse Synchronarbeiten f. TV+DVD
Atelier-Studio Hannover

Synchron

2012
Alles Klara
EHR, Brautvater

Links:

Weitere Demos

Zur PM-Website