Tonio Schneider


Tonio Schneider Tonio Schneider Tonio Schneider Tonio Schneider Tonio Schneider Tonio Schneider Tonio Schneider Tonio Schneider Tonio Schneider Tonio Schneider Tonio Schneider Tonio Schneider

Kontakt:

schwarz berlin, Maria Schwarz
Tel +49.30 - 48 62 55 09

Tonio Schneider

Beruf Schauspieler
Geburtsjahr 1991
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Berlin
Wohnort Berlin
Wohnmögl. Frankfurt a.M., Freiburg, Hamburg, Köln, München
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch
Haarfarbe dunkelblond
Haarlänge mittel
Augenfarbe grün-gelb
Statur athletisch-sportlich
Größe 178 cm
Gewicht 65 kg
Konfektion Brust 92, Taille 77, Bund 84
Sprache(n)
Deutsch - Muttersprache
Englisch - fließend
Französisch - fließend
Spanisch - gut
Italienisch - Grundkenntnisse
Norwegisch - Grundkenntnisse
Dialekte/Akzente
DE - Badisch (Heimatdialekt)
DE - Bairisch
CH - Schweizerdeutsch
Gesang
Chanson - gut
Musical - gut
Stimmlage
Bariton
Instrument
Klavier - gut
Sport
Akrobatik - gut
Basketball - gut
Bühnenfechten - gut
Fußball - gut
Klippenspringen - gut
Reiten - gut
Segeln - gut
Snowboard - gut
Tauchen (Apnoe-) - gut
Tauchen (Flaschen-) - gut
Tischtennis - gut
Tanz
Standard - gut
Zeitgenössischer Tanz - gut
Lateinamerikanisch - Grundkenntnisse
Lizenz B (Kraftwagen)
Berufsverband Bundesverband der Film- & Fernsehschauspieler (D)
Genossenschaft Deutscher Bühnen-Angehöriger (D)
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Kurzvita
Tonio Schneider, 28, geborener Freiburger (D), Diplomschauspieler (BA).
Tonio Schneider trat bereits mit sechzehn in Tanztheaterstücken, sowie Musicals des Jungen Theater Freiburg auf. Von 2012 bis 2015 studierte er Schauspiel an der Kunsthochschule Zürich (ZHdK). Mit Delhi, Ein Tanz war seine Klasse am Theater Neumarkt, sowie am Schauspielschultreffen in Bochum zu Gast. Während des Studiums spielte er am Theater Rigiblick und nahm an verschiedenen Masterclasses teil. So etwa von Omar Porras, Thorleifur Örn Arnarsson, Daniela Kranz, Andres Veiel und Markus Imboden. Neben dem Theater übernahm er Rollen in mehreren Kurzfilmen. Zimmer ohne Aussicht (2014) wurde mehrfach prämiert. 2015 schloss er seinen Bachelor of Arts in Theater im Fach Schauspiel ab und bereiste im Anschluss Kolumbien. In der Spielzeit 16/17 war er am Theater Freiburg engagiert. Dort war er zu sehen in Home Grown (Tanztheater), Die Kleine Hexe, Schöne Neue Welt und Endstation Sehnsucht. Nach dem Ende der Intendanz Mundel ging er als freier Schauspieler nach Köln und spielte unter anderem an der Rottstraße Bochum in Szenen einer Ehe. 2018 spielte er an die Ruhrtriennale "Diamante". Das Stück wir im November 2019 am Haus der Berline Festspiele gezeigt. In der Spielzeit 18/19 war er festes Ensemblemitglied des Theaters für Niedersachsen Hildesheim.
Sein Kurzfilm-Regiedebut Voyage ist zu den Internationalen Hofer Filmtagen 2018 eingeladen.
Ebenfalls 2019 übernahm er im Kinofilm "Und Morgen Die Ganze Welt" (Regie Julia Von Heinz) eine Hauptrolle.
Behinderung ist eine wiederkehrende Thematik in seinen Rollen und Stücken.
Er ist Mitglied in der Genossenschaft Deutscher Bühnenangehöriger, legt als DJ auf und ist passionierter Mopedschrauber.

Ausbildung

Sep 2012 - Jun 2015 Zürcher Hochschule der Künste

Film/TV

2019
Und morgen die ganze Welt / Et demain le monde entier

HR, Kinospielfilm, R: Julia von Heinz
2018
Kannst du mir kurz dein Smartphone leihen? (Bewerbungsfilm)

HR, Kurzspielfilm, R: Jonathan Schaller
2017
Voyage

HR, Experimentalfilm, R: Tonio Schneider
2016
Intermezzo

HR, Kurzspielfilm, R: Johannes Bachmann
2014
Zimmer ohne Aussicht

HR, Kurzspielfilm, R: Johannes Bachmann
2013
Ticket To Ride

HR, Kurzspielfilm, R: Manuela Rüegg

Theater

2019
TfN
Nathan Der Weise
Derwisch, R: Brehm
2019
TfN
Mutter Courage
Schweizerkas, R: Lydia Bunk
2018 - 2019
TfN
Unsichtbare Hand
Dar, R: Jörg Gade
2018 - 2019
Ruhrtriennale / Berliner Festspiele
Diamante
Julio, R: Mariano Pensotti
2017
Theater Freiburg
Endstation Sehnsucht
Steve, R: Heike Götze
2016
Theater Freiburg
Schöne Neue Welt (Vertretung)
John Savage, R: Florian Hertweck
2016
Theater Freiburg
Die kleine Hexe
Knusperhexe und diverse andere, R: Thalia Kellmeyer
2016
Theater Freiburg
Homegrown
Tonio, R: Gary Joplin
2014 - 2015
Rigiblick
König Der Bücher
Horst, R: Peter Schweiger

Sprecher

2019
Von eigenen und anderen Karten
Tutorial, Orangotango Kollektiv
2019
Rapauke im Land der Musikinstrumente
Video zum Kinderbuch / Musikpädagogik, RSB Berlin
2017
Eurotopia - Europaparlamentsrede Valéry Giscard d'
Ortreport, Theater Freiburg