Alice Schneider


Alice Schneider Alice Schneider Alice Schneider Alice Schneider Alice Schneider Alice Schneider Alice Schneider Alice Schneider Alice Schneider Alice Schneider Alice Schneider Alice Schneider Alice Schneider Alice Schneider Alice Schneider Alice Schneider Alice Schneider

Kontakt:

Actors & Company - A & C Künstleragentur GmbH, Evelyn Kreitner-Lindorfer
Tel +43 1 4856151

Beruf Schauspielerin, Sängerin, Sprecherin
Nationalität österreichisch
1. Wohnsitz in Wien
Wohnort Wien
Wohnmögl. Athen, Berlin, Hamburg, Köln, Lyon, Marseille, München, Paris, Thessaloniki
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch, südeuropäisch
Haarfarbe braun
Haarlänge mittel
Augenfarbe braun
Statur schlank
Größe 173 cm
Gewicht 58 kg
Konfektion 36
Sprache(n)
Deutsch - Muttersprache


Griechisch (Neu-) - Grundkenntnisse
Dialekte/Akzente
Gesang


A Capella - gut
Hip Hop / Rap - gut
Klassik - gut
Stimmlage
Mezzosopran
Instrument
Klavier - Grundkenntnisse
Tanz
Jazzdance - professionell
Modern Dance - professionell
Lizenz B (Kraftwagen)
Spezielle Kenntnisse Sängerin der Elektro Pop Band WUNDERLAND
Berufsverband Austro Mechana (A)
Verband Österreichischer Filmschauspieler (A)
Verwertungsges. der Filmschaffenden (A)
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Ausbildung

2021 Filmschool Vienna [at], Ivo Consi
2021 Castingseminar, Nicole Schmied/ Wien
2021 Ivo Consi, Acting Online Semester
2020 Boost your Character, Jens Roth/ online
2020 Du jeu à la lumière, Coline Serreau/ online
2019 Drehübung Wien [at], Advanced Coaching Susi Stach/ Markus Schleinzer/ Wien
2018 Batson/ Adler/ Chubbuck, Matthias Beier/ Wien
2011 Justesse et Immédiateté des émotions pour la caméra, Patricia Sterlin / Paris
2009 LŽécriture théâtrale contemporaine (Hans Peter Cloos/Paris)
1995 - 1999 Schauspielschule Krauss GesmbH - Lehranstalt mit Öffentlichkeitsrecht

Film/TV

2021
Tage, die es nicht gab

TV-Serie, ARD, Degeto, ORF, R: Anna-Katharina Maier
2019
Schnell ermittelt

TV-Serie, ORF, R: Gerald Liegel
2019
Walking on Sunshine

ENR, TV-Serie, ORF, R: Andreas Kopriva
2018
Ein bisschen bleiben wir noch

NR, Kinospielfilm, R: Arash T. Riahi
2018
Walking on Sunshine

ENR, TV-Serie, ORF, R: Andreas Kopriva
2018
Swamps & Ponds

NR, Kurzspielfilm, R: Helen Anna Flanagan
2018
Garderobe (Bewerbungsfilm)

NR, Kurzspielfilm, R: Daniel Bracher
2015
Superwelt

TR, Kinospielfilm, R: Karl Markovics
2015
Chucks

TR, Kinospielfilm, R: Gerhard Ertl
2014
SOKO Donau (ORF)

TR, TV-Serie, ORF, ZDF, R: Holger Gimpel
2013
SOKO Donau (ORF)

TR, TV-Serie, ORF, ZDF, R: Holger Gimpel
2012
Il 5 aprile mi uccido

NR, Kurzspielfilm, R: Sergio Canneto
2011
Chairs écorchées

NR, Kurzspielfilm, R: Vincent Le Vaguerese
2011
Parle tout bas, si c'est d'amour

TR, TV-Film, France 2 [fr], R: Sylvain Monod
2010
Mutter Teresa - Heilige der Dunkelheit

NR, Dokumentarfilm, R: Maria-Magdalena Koller
2010
Casting

HR, Kurzspielfilm, R: Benoit Martin
2010
N'en parlons plus

NR, Kurzspielfilm, R: Charlotte Leclerc
2009
Terrorism considered as one of the fine arts

NR, Spielfilm, R: Peter Whitehead
2006
Cartoon Saints and Villains

NR, Kurzspielfilm, R: David Wurawa
2005
Kristallportale

HR, Kurzspielfilm, R: Kawo Reland
2005
Ewe - Truthahn (aka. Ewe - Gobbler Love)

HR, Werbefilm, R: Christoph Kuschnig
2005
Das letzte Wort

HR, Kurzspielfilm, R: Peter Grandl
2005
Mathilde liebt

NR, TV-Film, R: Wolfram Paulus
2004
Ausgenommen Anna

NR, Kurzspielfilm, R: Libertad Hackl
2003
Augenleuchten

NR, Kinospielfilm, R: Wolfram Paulus
2003
Das süße Fehlen von Blicken

HR, Kurzspielfilm, R: Hubert Rieger
2003
Der Achte Tag

NR, Kurzspielfilm, R: Matthias Gugler

Theater

2021
Wiener Festwochen, F23
La danse macabre
Frau in rot, R: Markus Schinwald
2015 - 2018
Goethe Institut Paris
Raus aus dem Haus
"B", R: Sabrina Haus
2014
Kulturszene Kottingbrunn
Jedermann
Tod, R: Anselm Lipgens
2012 - 2013
Institut Goethe Paris
Herzzeit - Le temps du coeur
Ingeborg Bachmann, R: Marc Moreigne
2009
Brut Theater Wien
Der Nacktmull
diverse, R: Christoph Ernst
2009
Jour du patrimoine Paris
Drôle dŽimmeuble
Concierge, R: Jean-Sebastian Oudin
2008
Brut Theater Wien, Sophiensäle Berlin
Wir rufen auf! Das war das Glück der Mittelschicht
diverse, R: Christoph Ernst
2007
Schauspielhaus Wien
Enron - The smartes guys in the room
diverse, R: Christoph Ernst
2007
Das TAG Wien
Die Affenfrau- Die Ökonomie de Privaten
diverse, R: Markus Weckesser
2007
Rabenhof Wien
DarwinŽs Nightmare
Prostituierte, R: Marlon Metzen
2005
Altausse
Hamlet
Ophelia, HamletŽs Mutter, R: Klaus Maria Brandauer, Maria Hengge
2004
W.U.T.
Nordische Mythologien
Edda, R: Anselm Lipgens
2002
Sommerfestspiele Heppenheim
Jedermann
Buhlschaft, R: Jörg Fallheier
2001
Fritz Rémond Theater am Zoo Frankfurt
Liebelei
Mizi, R: Thomas Birkmeir
1998
Akademietheater Wien
Der Kirschgarten
Gast, R: Peter Zadek

Sprecher

2019
Meditations App
Snorefree
2007
Voice operator 2007-13
ORANGE
2006
Bachmann goes Jazz
Encounters

Synchron

2018
Neue Meister, Altes Handwerk - Der Köhler
TR, mehrere, R: Georg Misch

weitere Projekte

2007 - 2021
Wunderland
Musikproduktion, Wunderland