Annalisa Weyel


Annalisa Weyel Annalisa Weyel Annalisa Weyel Annalisa Weyel Annalisa Weyel Annalisa Weyel Annalisa Weyel Annalisa Weyel Annalisa Weyel Annalisa Weyel Annalisa Weyel Annalisa Weyel Annalisa Weyel Annalisa Weyel

Kontakt:

Marmulla & Rudolph, Michaela Marmulla / Gabi Rudolph
Tel +49 30 20606848

Beruf Schauspielerin
Nationalität deutsch
1. Wohnsitz in Hessen
Wohnort Frankfurt a.M.
Wohnmögl. Berlin, Den Haag, Erfurt, Hannover, Husum, Kassel, Kiel, Köln
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch, osteuropäisch, skandinavisch
Haarfarbe blond
Haarlänge mittel
Augenfarbe blau-grün
Statur schlank
Größe 172 cm
Konfektion 36
Sprache(n)


Englisch - gut
Französisch - Grundkenntnisse
Gesang
Musical - Grundkenntnisse
Stimmlage
Mezzosopran
Instrument
Klavier - Grundkenntnisse
Sport
Badminton - gut
Mountainbike - gut
Schwimmen - gut
Snowboard - gut
Stand Up Paddling - gut
Yoga - Grundkenntnisse
Tanz
Hip Hop - Grundkenntnisse
Jazzdance - Grundkenntnisse
Lizenz B (Kraftwagen)
Spezielle Kenntnisse Gebärdensprache (Muttersprachlich)
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Ausbildung

Apr 2013 - Sep 2016 Schauspielcoaching bei Ivo Hubbuch und Heike Thiem

Film/TV

2021
The Empress

NR, Miniserie, Netflix
2020
Zeit, schwimmen zu lernen

HR, Ausbildungsproduktion, R: Jelle Klerkx
2019
Die Sonne scheint

HR, Ausbildungsproduktion, R: Stefanie Barth
2015
Schloss Einstein

DHR, TV-Serie, ARD, KiKA Kinderkanal (ARD/ZDF), MDR, ZDF
2015
Schloss Einstein - Staffel 19

HR, Vorspann/Titelsequence, R: Florian Arndt
2014
Schloss Einstein

DHR, TV-Serie, ARD, KiKA Kinderkanal (ARD/ZDF), MDR, ZDF
2013
Schloss Einstein

DHR, TV-Serie, ARD, KiKA Kinderkanal (ARD/ZDF), MDR, ZDF

Theater

2022
Sommerblut Festival Köln
Die Vögel
Peisetairos, R: Michaela Caspar & Giuseppe Giuranna
2021 - 2022
Ballhaus OST Theater Berlin
Die Vögel
Tereus / Diverse, R: Michaela Caspar & Giuseppe Giuranna
2018
Stadtmission Butzbach
Es liegt was in der Luft.
Judith, R: Kornelius Weiß

weitere Projekte

2020 - 2020
Die BARMER in Gebärdensprache
Internetprojekt, BARMER
2018 - 2018
"Was bleibt?"
Musical, Weidigschule Butzbach