Aurélie Thépaut


Aurélie Thépaut Aurélie Thépaut Aurélie Thépaut Aurélie Thépaut Aurélie Thépaut Aurélie Thépaut Aurélie Thépaut Aurélie Thépaut Aurélie Thépaut Aurélie Thépaut Aurélie Thépaut Aurélie Thépaut Aurélie Thépaut Aurélie Thépaut Aurélie Thépaut Aurélie Thépaut Aurélie Thépaut

Kontakt:

Heimann.s Agentur, Sylvia Heimann
Tel +49 221 84691-20

Beruf Schauspielerin, Synchronschauspielerin, Sprecherin
Nationalität französisch
1. Wohnsitz in Nordrhein-Westfalen
Wohnort Köln
Wohnmögl. Berlin, Hamburg, München, Paris, Wien
ethn. Erscheinung mitteleuropäisch, südeuropäisch
Haarfarbe brünett
Haarlänge lang
Augenfarbe braun
Statur schlank
Größe 170 cm
Gewicht 62 kg
Konfektion 38
Sprache(n)
Französisch - Muttersprache
Deutsch - fließend
Englisch - gut
Gesang
Chanson - professionell
A Capella - gut
Stimmlage
Mezzosopran
Instrument
Klavier - gut
Sport
Bühnenfechten - gut
Gleitschirm - gut
Klettern - gut
Reiten - gut
Segeln - gut
Ski - gut
Yoga - gut
Tanz
Afro Dance - gut
Jazzdance - gut
Rock and Roll - gut
Spezielle Kenntnisse Puppenspielerin
Zauberei
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

ausgebildete französische Schauspielerin, zweisprachig. Puppenspielerin.
Ich bin Kraft, Freude, Leidenschaft und Lust!!!

Ausbildung

2012 - 2015 IFS Internationale Filmschule Köln [de], Nehme regelmäßig an unerschiedlichen Kamera Trainings Teil
2005 - 2005 Sprecher Training WDR
Okt 2000 - März 2001 Studio Pygmalion (Paris) Kamera Training, Studio Pygmalion (Paris) Kamera Training
1997 - 2000 Conservatoire national supérieur d'art dramatique (Paris)

Preise & Auszeichnungen

2010 Kurt-Hackenberg Preis für das Stück Petersberg1
2010 Kölner Theaterpreis für das Stück Petersberg1
2009 Nominierung für den Kölner Theaterpreis mit dem Stück Weiter Anfangen wir fangen an
2007 Nominierung für den Kölner Theaterpreis mit dem Solostück Madeleines

Film/TV

2020
Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull

NR, Kinospielfilm, R: Detlev Buck
2018
Und tot bist Du! – Ein Schwarzwaldkrimi

NR, TV-Mehrteiler, ZDF, R: Marcus O. Rosenmüller
2017
Code 7500

NR, Kinospielfilm, R: Patrick Vollrath
2017
Dieter Not Unhappy

NR, Kurzspielfilm, R: Christian Schäfer
2016
Vater?

NR, Kurzspielfilm, R: Aydin Isik
2015
Die Mitte der Welt

TR, Kinospielfilm, R: Jakob M. Erwa
2014
Der ewige Kreislauf

NR, Kurzspielfilm, R: Juan Ortiz
2014
Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei

ENR, TV-Serie, RTL
2013
Herbstflattern

HR, Spielfilm, R: Birgitta Weizenegger
2013
Die Einsamkeit des Killers vor dem Schuss

NR, Kinospielfilm, R: Florian Mischa Böder
2013
Only Lovers Left Alive

NR, Kinospielfilm, R: Jim Jarmusch
2013
Crossing Love

HR, Kurzspielfilm, R: Yannis Katirtzoglou
2011
Eurovision Song Contest 2011 - Postcards (Zuspieler Teilnehmerländer)

HR, Imagefilm, R: Tobi Baumann
2010
Konica Minolta - I-Training

HR, Imagefilm, R: Christopher Langen
2009
Herbstflattern (Teaser)

HR, Kurzspielfilm, R: Birgitta Weizenegger
2008
Vulkan

NR, TV-Mehrteiler, RTL, R: Uwe Janson
2008
Private Space (Zuspieler, Tanzperformance)

NR, Kurzspielfilm, R: André Zimmerman
2008
Grenzgänger

HR, Kurzspielfilm, R: Heike Seidler
2008
SOKO Köln

NR, TV-Serie, ZDF
2007
Selbstgespräche

NR, Kinospielfilm, R: André Erkau
2004
König von Kreuzberg

NR, TV-Serie, SAT.1, R: Jan Becker

Theater

2017
Grenzlandtheater Aachen
Vater
Die Frau, R: R. Pape
2016 - 2017
Landesbühne Rheinlandpfalz
Geisterkomödie
HR: ruth, R: C.Jungnickel
2015
freies Werkstatt Theater Köln
Treibsandkasten
HR, R: Andrea Bleikamp
2014 - 2015
TEDSOUKA
Prevert, la Vie en Vers
Prevert, R: Patrick Joseph
2014 - 2015
Theater am Sachsenring
Barbara, la chanteuse de Minuit
Barbara, R: Joe knipp
2012 - 2015
Theater am Sachsenring , Köln
Szene Einer Ehe
Marianne (HR), R: Joe Knipp
2011 - 2012
Studiobühne Köln und Comedia Köln
All Inklusiv
HR, R: Jörg Fürst
2010 - 2011
Futur 3
Petersberg 1
Catherine: fr. Diplomatin der EU, R: André Erlen und Stefan Kraft
2009 - 2011
Euro Central Theater
Geschlossene Gesellschaft
Ines, R: Wiederaufnahme
2009 - 2011
Pathologie, Bonn
das geheime Tagebuch der Carla Bruni
Carla Bruni, R: Maren Pfeiffer
2009 - 2011
KKT
zauberklänge
hauptrolle, R: georg zum kley
2009
Studiobühne Köln
Weiter anfangen wir fangen an
HR, R: CT 201
2009
Futur 3
was scherz mich mein Geschwätz von Gestern
Diverse, R: André Erlen
2008
Casamax Köln
Freunde ab halb vier
Frida (Hauptrolle), R: H. Seidler
2008
Rakentenklub köln
Hamlet vor You
Jahanna (Hauptrolle), R: Stefan Krause
2008
Severinsburg Theater
WAS IHR WOLLT
Maria, R: H. Seidler
2007 - 2011
Kölner Künstler Theater
Madeleines
Madeleines, R: Georg zum Kley
2007
Baalnovo Theater Offenburg
der zerbrochene Schlüssel
Stella, R: E. Schoppman
2007
Tiefrot köln
Über Männer
mehrere, R: Sophie Brüss
2007
Comic-on!
Jecke Zeiten
Hauptrolle, R: Franz Zöhren
2006
Wiesbaden
Elisas Haut
Elisa, R: M.Gr;
2006
Pathologie, Bonn
über Männer
Frau, R: Sophie Brüss
2006
Comic-on!
Kick off
die Mutter, R: Franz Zöhren

Sprecher

2017
Persil
3klang Studio
2017
e-learning
Volkswagen
2016
E-learning Lidl
Lidl
2015
Mario Bross
Nitendo
2014
Navabi
Navabi
2011
Ambi Pur
Studio Funk Düsseldorf
2010
Ambi Pur
Studio Funk Düsseldorf
2009
eaton
Eaton
2008
osram
Nitzsche Studio Hamburg
2007
The Groove
Eva Brandecker
2006
EC Competition
W. R.
2006
Pluriversum
Rhenania, Marja von den Berk
2005
Le Nakkakoué
Krankenhaus Trousseau
2005
Norma
Melodia

Synchron

2008
Smart - Mission X
NR, uhura, R: Rolpi Dorje
2007
Wir Europäer! - Wie wir wurden, was wir sind
NR, alle Frauen Stimme (14)